[IN]human

von LeadGitarrist89, 16.01.08.

  1. LeadGitarrist89

    LeadGitarrist89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    350
    Ort:
    Wesel
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    524
    Erstellt: 16.01.08   #1
    Hi,
    ich möchte hier meinen neuen Song [IN]human vorstellen. Er stellt, rein musikalisch, die Entwicklung des Menschen, vom Anfang bis zum Ende, dar. Hierbei möchte ich speziell auf seine Aggression gegen sich selbst und die Umwelt betonen, die letztendlich wieder zur Ruhe auf der Welt sorgt (ob positiven oder negativen Sinnes ist eurer Interpretation überlassen ;) ). Der Name ist eigentlich "human" also Mensch, jedoch ist das, was er tut, eher unmenschlich (inhuman), was wiederrum auch ein kleines Wortspiel ist.
    Naja genug der Worte; nur damit ihr euch was vorstellen könnt beim hören ;)

    Zum Song an sich:
    Der Musikstil ist eindeutig Metal, welche genaue Richtung, weiss ich allerdings nicht (müsst ihr mir sagen). Der Takt wechselt ständig und ist ziemlich kompliziert (also besser mehrmals hören) und auch die Töne wirken vielleicht beim ersten Hören etwas unpassend an manchen Stellen, aber es ist so gewollt.


    Gut, hier dann der Link:
    http://www.file-upload.net/download-614683/-IN-human.mp3.html
    http://img-up.net/?up=_IN_humanvhrMmHnw.jpg
     
  2. dupree

    dupree Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.07
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    881
    Erstellt: 16.01.08   #2
    :great:,..mehr bräuchte man nicht schreiben.....

    Das klingt schon verdammt professionell finde ich. Der Track läuft bei mir schon zum dritten Mal und ich finde ihn wirklich stark. Der schöne Anfang, mit dem Übergang in das Schlagzeug und dann der Wechsel bei 1:45....jeil...

    Wie machst du den nun die Drums?

    Gruß
     
  3. LeadGitarrist89

    LeadGitarrist89 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    350
    Ort:
    Wesel
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    524
    Erstellt: 17.01.08   #3
    Danke :)
    also die Drums mache ich mit einem Programm, aber ich würde sie lieber selbst aufnehmen, nur habe ich dazu nicht das nötige equipment ...
     
  4. dupree

    dupree Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.07
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    881
    Erstellt: 17.01.08   #4
    Welches Drumprogramm den? Ich wollte mir auch mal eins besorgen, und deins klingt wirklich gut.
     
  5. steve69

    steve69 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.06
    Zuletzt hier:
    30.06.15
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Buxtehude
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.201
    Erstellt: 17.01.08   #5
    KLingt echt super ! Großes Kino :great:

    Kleine Anmerkungen : Bass ist keiner da ? Oder viel zu leise. Drums haben zuviel Hall. Grad auf der BD sollte kaum was liegen. Overhead und Toms und die Snare können was haben.
    Würde n PLate nehmen, was Du dann auch auf die Rythmus Bretter Packst (ganz leicht)
    Sonst verwischt das zusehr.

    Soll da noch Gesang rauf bzw ne Solo Stimme/Guitar ?
    Weil dann ists n geiler BackTrack geworden.

    :great:
     
  6. LeadGitarrist89

    LeadGitarrist89 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    350
    Ort:
    Wesel
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    524
    Erstellt: 17.01.08   #6
    Ja, das mit dem Hall war ein Gefriemel, aber dann hab ichs einfach mal so gelassen.
    Nee, eine bassgitarre fehlt mir leider, hab mir schon gedacht dass das auffällt, aber mir ist keine Lösung eingefallen.
     
  7. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 18.01.08   #7
    Sehr, sehr geiles Lied! Durchdacht und stilvoll arrangiert, verdammt gut gespielt, recht gut gemischt für die Verhältnisse. Also mit Dir würde ich gern in einer Band spielen, besseres Kompliment kann ich Dir nicht geben :great: Die Musikrichtung ist auch richtig für meine Ohren.

    OT: für Drums empfehle ich Fruity Loops, ist günstig und nahezu allmächtig.
     
  8. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 20.01.08   #8
    Hast Du noch mehr Material?

    Zum Thema Bass, ich habe mir so ein 100€ Gerät gekauft nur zum Aufnehmen, für zuhause tut es das schon.
     
  9. LeadGitarrist89

    LeadGitarrist89 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    350
    Ort:
    Wesel
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    524
    Erstellt: 20.01.08   #9
    Ja, ich habe auch schon überlegt mir einen Bass zuzulegen, nur ich weiss nicht, ob es sich auch lohnt ...
     
  10. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 20.01.08   #10
    Macht schon laune und man kann selbst aufnehmen, sehr komfortable Sache. Ich habe einen Dean mit Lackschaden für 100€ im lokalen Musikladen mitgenommen und der ist gar nicht schlecht für einen nicht-Profibasser und tut es für mich.
     
  11. steffn

    steffn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.05
    Zuletzt hier:
    10.03.11
    Beiträge:
    497
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    296
    Erstellt: 25.01.08   #11
    Toontrack EZ Drummer? Hört sich so an finde ich ^^
    Ist auf jeden Fall richtig geil geworden! Hört sich extremst professionell an. Glaub das pack ich mir auf meinem Mp3-Player wenn ich darf :)
     
  12. LeadGitarrist89

    LeadGitarrist89 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    350
    Ort:
    Wesel
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    524
    Erstellt: 29.01.08   #12
    Ne, Native Instruments ;)
    Klar darfst du :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping