In My Humble Opinion :-)))

von Lance85, 22.06.05.

  1. Lance85

    Lance85 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    7.04.15
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.222
    Erstellt: 22.06.05   #1
    Hallo Leute!
    Hat nix direkt mit Meckern zu tun, mir ist nur einfach mal aufgefallen dass die Abkürzung IMHO hier inzwischen fast in jedem Beitrag zu lesen ist, in den meisten Fällen auch echt unnötig eingeschoben wo man es dicke weglassen könnte, so nach dem Motto "Hauptsache ich habe es mit eingebracht". Bin noch in einigen anderen Foren unterwegs, aber nirgends fällt das so extrem auf wie hier, scheint ja ein richtiger Trendsport zu sein...
    Anyways, fühlt euch nicht auf den Schlips getreten, ist mir halt nur mal aufgefallen...
    Da muss man sich ja imho nicht drüber aufregen :D
    Grüße
    -Lennart
     
  2. Jay

    Jay HCA Piano/Spieltechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    4.667
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    181
    Kekse:
    7.137
    Erstellt: 22.06.05   #2
    Das liegt daran, dass ohne das "imho" jede Aussage gleich als allgemeingültig hingestellt wird, auch wenn das nicht beabsichtigt war. Und da einem das hier an manchen Stellen sofort zum Vorwurf gemacht wird, muss man mehr betonen, dass man nur von seiner eigenen Meinung spricht. (Stichwort: Tastaturen und Klang von E-Pianos ...)

    Gruß,
    Jay
     
  3. Lance85

    Lance85 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    7.04.15
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.222
    Erstellt: 22.06.05   #3
    Schön wenn's so wäre, da es ja in fast jedem Beitrag inzwischen mindestens einmal auftaucht kann man es doch genauso auch weglassen, oder? :rolleyes:
     
  4. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 22.06.05   #4
    Nein,

    weil die meisten aus ihrere Sicht der Dinge reden.
    Und wenn man das weglässt,
    und ich schreib z.B. die Firma xyz ist die beste (ohne IMHO)
    kommt gleich einer, redet mich blöd an und sagt eine andere Firma is die beste und was weis ich :screwy:
     
  5. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 22.06.05   #5
    @Lance85
    Stimmt! „IMHO“ ist IMNSHO AFAIK überflüssig.
    Und was hat das mit einer UNTERWÜRFIGEN Meinung zu tun?

    Ich finde das Unsinn, da der Fragende ohnehin nur eine persönliche Auffassung des Antwortenden - also dessen Sicht der Dinge - erwarten kann.
     
  6. Lance85

    Lance85 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    7.04.15
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.222
    Erstellt: 22.06.05   #6
    Glückwunsch Thommy, Du hast jetzt genau den Wortlaut von Jay wiederholt, aber trotzdem, in anderen Foren werden auch nur Meinungen in dem Rahmen ausgetauscht, und die kommen auch alle ohne IMHO aus...
     
  7. Jay

    Jay HCA Piano/Spieltechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    4.667
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    181
    Kekse:
    7.137
    Erstellt: 22.06.05   #7
    Wenn ich in einem Programmierforum schreibe, diese oder jene Routine ist hier- oder dafür die beste, ist das objektiv messbar, z.B. an der Dauer, benötigter Speicher, usw. Wenn ich schreibe, das Yamaha P-90 hat in seiner Preisklasse den besten Pianoklang, beruht das allein auf subjektivem Empfinden, wird aber wie "gemessen" hingestellt, wenn ich kein IMHO verwende. Das ist nur mal ein Beispiel, in anderen Subforen ist mir das auch aufgefallen.
     
  8. Lance85

    Lance85 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    7.04.15
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.222
    Erstellt: 22.06.05   #8
    Deshalb sage ich "in dem Stil", ich rede zum Beispiel von CD-KRITIKEN! Die sind sicherlich nicht weniger objektiv als die Bewertung von Equipment etc.
     
  9. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 22.06.05   #9
    IMO (das H lasse ich immer weg... dafür langt mein Ego grad noch) werden die Threads in der Mecker-Ecke auch immer trivialer...

    Ist zwar kein konstruktiver Beitrag (sorry!), aber was bitte soll dieser Thread bringen?
     
  10. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 22.06.05   #10
    IMHO - ist in der Form wie es hier genutzt wird nicht überzüchtet... Bei der Musik geht es schließlich um Meinungen, da es eine Abgrenzung "was ist besser" einfach nicht gibt ...

    Beispiel: Es gibt EMG Jünger... Es gibt aber genauso Anhänger der Vintage-Pickup Kultur. Genauso zum Thema Humbucker oder SingleCoil Gitarre... Es gibt da kein wirkliches besser oder schlecher. Es ist nur die Meinung des jenigen welchen. Bevor man umständlich seine Sätze schreibt, dass es nur seine Meinung ist und kein Fakt - ist man viel besser daran bedient IMHO zu schreiben. Das ist nicht nur freundlich fair, da man eingesteht das es nur seine Meinung ist, sondern es spart auch Zeit udn Mühe ...

    Wer sich daran stört soll sich bitte nicht so anstellen ... Oder sind wir alle Weltverbesserer ohne eine entsprechende Idee zur erfolgreichen Realisation :screwy:

    ;)
     
  11. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 22.06.05   #11
    IMHO ist eine Floskel.
     
  12. Lance85

    Lance85 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    7.04.15
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.222
    Erstellt: 22.06.05   #12
    Also der Nächste der jetzt ankommt mit "IMHO benutzt man wenn man seine Meinung blabla und nicht Fakt blabla..." ankommt, kriegt von mir den Deppenstempel auf die Rübe. Außerdem verweise ich nochmal auf meinen vorherigen Post (Zum Thema CD-Kritiken etc.)
    Habe doch schon gesagt dass es nicht direkt in die Mecker-Ecke passt, aber wo soll es sonst hin? Pianos?!
    Weiterhin hab ich ja gleich geschrieben dass ich mich nicht drüber aufrege, sondern es einfach mal festgestellt habe und wollte ja nur was über den Ursprung dieses Trendsports wissen, bzw. warum das so ausgeartet ist...
    Also, entspannt euch mal ein wenig...
     
  13. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 22.06.05   #13
    Mpffff... Jung... Selbst wenn ich mich in dieser Sache vertan habe. Solange jeder weiss was gemeint ist - dann ist doch alles Prima... oder?
     
  14. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 22.06.05   #14
    IMHO Off Topic. :D ;)

    "IMHO" ist eine Floskel, genauso wie "Bitte", "Danke", "Guten Tag." und "Auf Wiedersehen.". Du kannst gerne darauf verzichten, aber genauso wie wenn jemand nie "Bitte" sagt fühlen sich dann eben manche etwas auf den Schlips getreten.
     
  15. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 22.06.05   #15
    ... then Call me DEPP... :great:

    Kinners :( Ich verstehe die Welt nicht mehr.... :confused: Hast Du Dir bitte überhaupt mal meinen Post durchgelesen?

    Jetzt sabbelt doch nicht ständig über irgend so ein an den Haaren herbeigezogenen Thema, was eigentlich überhaupt keiner Diskussion bedarf... Wenn Du einen Vorschlag hast, dann teile Ihn mit. Wenn Du keine Idee hast, dann darft Du Dich bitte wieder setzten und wir machen das Thema dicht!

    Aufruf: Wenn Du Dich dan den vielen IMHO störst, dann tu das bitte für Dich. Selbst wenn es eine Art Modewort sein sollte und ein gewisser Teil der Verfasser überhaupt nicht wissen was sie da schreiben, wirst Du es nicht ändern können. Du kannst einem Hahn auch nicht abgewöhnen das er Morgens kräht... gell ;)

    So Long ..... übirgens -> *plonk*

    __________


    *plonk* = Bedeutet in etwa, dass einem die Diskussion über das Thema zu wieder ist. Des weiteren bedeutet die Floskel auch der Aufruf der anderen Boardteilnehmen sich ebenfalls am *plonk* zu beteiligen!
     
  16. Earforce

    Earforce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.05
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Halle/Westfalen
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    2.046
    Erstellt: 22.06.05   #16
    Ich sag´ da auch noch mal was zu...

    Meiner Meinung nach geht´s nicht nur um IMHO, sondern auch um afaik, afair, lol, gg und was weiss ich nicht alles. Ich finde diese ganzen Abkürzungen einfach völlig grausam (Sprachverstümmelung...?), egal wofür sie stehen. Soooo lange dauert ausschreiben auch nicht. Oder sind solche Abkürzungen irgendwie cool oder sowas? Oder weisen sie die sie benutzenden User als schlau aus? Ich glaube ich habe bisher in einem (in Zahlen: 1) Post ein "afaik" eingeschoben und mich danach direkt dafür geschämt weil´s echt dösig aussieht. Das ist doch kein Wort...!

    Naja, das dazu!

    *plonk*

    Hast recht!
     
  17. Heliklaus

    Heliklaus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.04
    Zuletzt hier:
    3.04.07
    Beiträge:
    154
    Ort:
    zw. Mainz-Worms
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    154
    Erstellt: 22.06.05   #17
    Da stimme ich "earforce" zu. Es dauert nicht mehr lange und die Texte bestehen nur noch aus Abkürzungen. Unter Umständen ist ein Post manchmal schwer zu lesen wenn man nicht der Trentjugend angehört. Genauso schwer tun sich auch mal Anfänger hier schwer was zu verstehen.

    Mal im ernst, gibt doch nix schöneres als ein Text ohne Abkürzungen zu lesen:great: . Der Text strahlt einfach wärme und Verständnis aus.
    Iss halt meine Meinung ohne zu meckern:D

    Gruß
    Heli :cool:
     
  18. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 22.06.05   #18
    Hier regt sich doch gar keiner auf... Lance85 hat nur mal darauf hin gewiesen, dass diese Abkürzung hier auffällig oft benutzt wird und wollte wissen woher das kommt... und j.konetzki hat die Frage hier auch eigentlic schon beantwortet:
    ich benutze auch hin und wieder imho oder afaik oder sowas, schreibe das aber auch öfters mal aus (besonders bei leuten, aus der anfängerecke oder, die noch nicht so lange im board sind).
    was mich etwas stört ist nur, dass manche die Abkürzungen dann auch noch falsch benutzen. (Frei erfundenes) Beispiel: "Epiphone wurde imho 1969 gegründet". :screwy: Das macht echt wenig Sinn. Da wäre dann afaik eher angebracht. Denn um's mal klar zu stellen:

    im(h)o = in my (humble) opinion (meiner [bescheidenen] meinung nach)

    afaik = as far as i know (so weit ich weiß)


    MfG

    PS: plonk ;)
     
  19. have_no_idea

    have_no_idea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.05
    Zuletzt hier:
    10.02.07
    Beiträge:
    257
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 22.06.05   #19
    IMHO ist dieses threat absolut sinnlos. Regt euch doch noch über ein paar andere Wörter auf.

    Wegen sowas pissen sich mache hier glatt an. jung junge
     
  20. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 22.06.05   #20
    imo spart man mit den kürzeln afaik ne menge zeit.
    scnr :D

    Ich find den Thread blöd.
    Diese Kürzel machen schon Sinn, wenn sie nicht bei jedem 2. Kommentar abgelassen werden.
    Und genau das kann ich nicht festellen.

    Möglicherweise liegts aber nur daran, dass ich diesen "Versus-Threads" schon lange aus dem Weg gehe.
    Instrumente, wie Vorlieben.

    Egal, die pro's wurden ja hinreichend erklärt.

    edit. Das geht ja schnell. Das sollte ein Kommentar zu Earforce's Beitrag werden.

    Äh, ja.