'In Somno' - Orchester mit E-Gitarren

von fred.reichbier, 03.02.07.

  1. fred.reichbier

    fred.reichbier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.07
    Zuletzt hier:
    21.03.07
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.02.07   #1
    Hallo,

    das hier ist mein erster Post im musiker-board und ich möchte euch hiermit 'In Somno' vorstellen. 'In Somno' ist ein Orchesterstück mit E-Gitarren- und Schlagzeug-Untermalung, das ich zusammen mit einem Freund für einen Wettbewerb komponiert habe.
    Jetzt wollte ich mal eure Meinung dazu hören.

    Das ganze Stück ist nicht eingespielt, sondern am PC entstanden. Ich habe es komponiert, und der Freund hat es gemastert & gemischt. Ich hoffe mal, dass ich hier in diesem Forum richtig bin, ansonsten bitte verschieben :)

    Das Stück ist fertig, aber trotzdem wollte ich mal eure Meinung dazu hören, auch als Hilfe für spätere Projekte.

    Der Downloadlink: Per Flash-Mp3-Spieler oder als Mp3.
    MfG
    Fred
     
  2. ßehemoth

    ßehemoth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.06
    Zuletzt hier:
    23.03.15
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Hann. Münden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    213
    Erstellt: 03.02.07   #2
    reißt mich persönlich nicht so mit

    es berührt mich einfach kaum, könnte daran liegen das das arrangement ein bisschen dünn ist und man quasi nicht von dieser "sound-decke" umhüllt ist

    den liedaufbau finde ich auch nicht richtig gut... klingt mir irgendwie zu erzwungen, das fließt nicht richtig

    ich würd snochmal überarbeiten
     
  3. fred.reichbier

    fred.reichbier Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.07
    Zuletzt hier:
    21.03.07
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.02.07   #3
    Hi,
    erstmal danke für deine Kritik.
    Ja, die 'Decke' kommt wirklich nicht richtig auf, da hast du Recht. Mit dem Liedaufbau bin ich selber auch nicht richtig zufrieden, meiner Meinung nach wiederholt es sich am Ende zu sehr.

    MfG,

    fred
     
  4. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    5.925
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 05.02.07   #4
    was für software wurde benutzt?
     
  5. Sebastian44

    Sebastian44 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.07
    Zuletzt hier:
    22.02.07
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.02.07   #5
    Hallo,

    wir haben dafür Cubase SX benutzt. Ich produziere schon ca. 10 Jahre, nur konnte ich aus dem Lied nicht so viel rausholen, da die Melodie nicht so ins Ohr ging, ich hab schon bessere sachen produziert.

    Aber wenn die Vorlage nicht gut ist, dann ist das ergebnis auch nicht das wahre

    Gruß

    Sebastian
     
  6. fred.reichbier

    fred.reichbier Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.07
    Zuletzt hier:
    21.03.07
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.02.07   #6
    Hallo,

    ich habe dabei den Melody Assistant benutzt.
    Sebastian44 ist übrigens der oben genannte Freund ;)
    mfg fred
     
  7. Sebastian44

    Sebastian44 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.07
    Zuletzt hier:
    22.02.07
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.02.07   #7
    *push*

    Warum gibts denn keine Kritk mehr, eine find ich ein bisschen wenig
     
  8. strongtone

    strongtone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    1.041
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    480
    Erstellt: 17.02.07   #8
    Finds ganz nett geschrieben, aber wird sehr langweilig, Spannung kommt nich wirklich auf. Also, die Harmonien und Kadenzen sind ganz schön halt, aber nich so wirklich spektakulär.
    Die Gitarre und das Schlagzeug find ich eher störend, weil sie beiden irgendwie grausam und gesampelt klingen. Also, wenn, dann schon einspielen bitte. Gesampelte verzerrte Gitarre geht eigentlich nur grausam, da hab ich noch nie, nie, nie was brauchbares gehört.

    lg strongtone
     
Die Seite wird geladen...