In the end cover -> 1.hörprobe von mir

von Chest3R1987, 11.08.05.

  1. Chest3R1987

    Chest3R1987 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    8.04.13
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.08.05   #1
    Hallo

    Seit längeren habe ich das Bedürfniss mit meiner Stimme Muski machen und möchte euch bitten dieses Cover von mir zu bewerten und mir ernstzunehmende Tipps geben was ich da noch verbessern kann. Kritik muss her, hoffe mehr posivite als negative[​IMG].
    Ich war noch nie in einer Band und würde gern, weiss aber nicht genau wo ich suchen kann und hab auch nicht die Kontakte dazu, Tipps dazu wären auch sehr nett.

    Hier der Download Link

    http://rapidshare.de/files/3721821/In_the_End_demo.mp3.html
     
  2. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.227
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.421
    Kekse:
    91.893
    Erstellt: 12.08.05   #2
    Es ist nicht ganz einfach, Deinen Gesang zu bewerten, wenn die Originalstimme mitläuft.

    Erstmal das Positive: Es sind zwar einige "Gelbe" (Töne die nicht ganz drauf liegen) dabei, aber das passiert den Besten. Alles in allem gar nicht mal so falsch. Deinen Stimme ist nicht schlecht.

    Ansonsten: der Ton liegt glaube ich noch ein bißchen zu sehr im Hals und Du hältst Dich, wahrscheinlich auf Grund der Aufnahmesituation, etwas zurück. Lies dazu einige andere Bewertungsthreads. Da kommt das Thema immer wieder zur Sprache.

    Im Refrain: dort musst Du nicht einfach nur lauter und "agressiver" singen, sondern hauptsächlich eine Oktave höher. Ich weiss, das ist schwer - gerade, wenn wohlmöglich die Eltern im Wohnzimmer fernsehen.

    Und letztlich, obwohl das mit dem Gesang nichts zu tun hat: wenn Du wirklich Englisch singen willst, musst Du das TH (tie äitsch) schon aussprechen können. Ansonsten sing lieber deutsch. Verzeih mir diese kleine Klugscheißerei.
     
  3. Chest3R1987

    Chest3R1987 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    8.04.13
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.08.05   #3
    Danke für Tipps, ich werde versuchen das umzusetzen was du sagst und eine Karaoke version von den song finden.

    More comments pls...

    thx
     
  4. --destroyer--

    --destroyer-- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    432
    Ort:
    Frankfurt>Hanau>Horbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 13.08.05   #4
    komm mehr aus dich raus.
    grad bei so einem lied volle bulle:great:
    was mir noch aufgefallen ist am anfang hört sich manchmal arg danach an das du leiern würdest
    versuch die agressiven parts besser raus zu bringen
    :great:
     
  5. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 13.08.05   #5
    ich glaube an manchen stellen hast du "se" anstatt von "the" gesungen....

    es klingt sehr gekünstelt. d.h. du versucht vermutlich die stimme des sängers nachzuahmen - sowas finde ich aber generell nie gut, weil zumindest ich wesentlich schlechter singe, wenn ich versuche wie jemand anderes zu klingen. wenn ich "mit eigener stimme" singe, ist tonumfang größer, so wie meine präzision - es kommt mir zumindest so vor :)
     
  6. Timothy Sideburns

    Timothy Sideburns Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.05
    Zuletzt hier:
    30.12.11
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 13.08.05   #6
    Sehe ich ganz genau so. Mitsingen ist nicht vergleichbar mit einer Situation, in der man auf sich selbst gestellt ist und alleine singt. Insofern kling das hier deutlich nach "angezogener Handbremse". Ansonsten sehr gepresst, zu sehr aus dem Hals, arg "geknödelt" wie hier bereits einmal treffend von antipasti dargestellt.
     
  7. Chest3R1987

    Chest3R1987 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    8.04.13
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.08.05   #7
    Das aggressive singen im Refrain krieg ich nicht richtig hin, wenn ich versuche zu schreien und dann auf einmal hoch zu singen verliere ich da oft meine Stimme.
    Was kann ich dagegen tun?

    PS: Hab nun endlich ne Piano Version von In The End.
     
  8. Bobbele

    Bobbele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    10.02.08
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.08.05   #8
    hier:
    www.myneverless.de/intheend.mp3

    Hab dir des ding mal per soundfonts aufgenommen. Gitarre klingt zwar net so toll, aber zum Drübersingen und Üben wirds schon erstmal reichen.
     
  9. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.227
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.421
    Kekse:
    91.893
    Erstellt: 16.08.05   #9
    Ganz einfach: Üben
    Oder n Gesangslehrer suchen
    Oder den Song erstmal tiefer singen und dann Ton für Ton raufarbeiten.

    Deine Stimme klingt eigentlich nicht so tief, als dass Du das nicht schaffen könntest.
     
  10. Sero

    Sero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.04
    Zuletzt hier:
    4.03.10
    Beiträge:
    105
    Ort:
    Augsburg, Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    209
    Erstellt: 17.08.05   #10
    soo also ich hab des mir irgendwie net anhören können kp warum, aber nur mal so ich habe selbst eine band im emocore/newmetal genre und habe auch keine "ausgebildete" stimme.. also sprich ich hatte nie einen lehrer.. zur verbesserung und zum ausbau der eigenen stimme ist ein gesangsleher immer das beste ist ganz klar.. aber üben kann man auch sehr viel nur gehst du dann auf dauer gefahr deine stimme zu arg zu strappazieren und sogar teilweise zu verlieren.
    ich konnte anfangs wo ich geübt habe auch nie so viele töne getroffen bzw. in deinem fall ich konnte nicht shouten.. nach einer zeit und viel übung.. (nachsingen von liedern etc. oder selbst versucht irgendwelche laute in der stimmlage zu shouten) hab ich es dann geschafft und mitlerweile bin ich fast zu 70 prozent auf shouten umgestiegen:) ich mache das gerne , aber shouten sollte nicht zu oft sein.. wie gesagt mit der beanspruchung.. und vergleichen darf man sich nie an anderen sängern auf mtv oder so.. das sind alles vollprofis. versuch selbst ein lied zu schreiben.. einen text etc. und den zu singen und es aufzunehmen.. glaub mir das klingt besser als ein lied nachzusingen ;)

    Gruß
     
  11. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 18.08.05   #11
    Zudem diese Vollprofis serh oft in Live-Situationen sowas von abkacken weil im Studio halt doch ein wenig zu sehr gedreht wurde. ;)
     
  12. Sero

    Sero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.04
    Zuletzt hier:
    4.03.10
    Beiträge:
    105
    Ort:
    Augsburg, Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    209
    Erstellt: 18.08.05   #12
    exakt ;) die meisten kommerziellen lieder die auf mtv oder viva laufen wurden extrem durch den pc gezogen.. ausserdem nehmen die nicht ( wie meist bei den ersten unprofessionellen aufnahmen einer newcommerband etc. ) am stück auf also sprich live.. und meist wirds auch nicht einmal großartig verändert .. höchstens die klangqualität.
     
  13. Chest3R1987

    Chest3R1987 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    8.04.13
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.08.05   #13
    das mitsingen ist wohl mein grösster fehler, jetzt muss ich mich erst heranarbeiten und zu lernen alleine klarzukommen...

    thx 4 the tipps
     
  14. LP|Chester

    LP|Chester Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.05
    Zuletzt hier:
    16.11.06
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.09.05   #14
    tschuldige aber ....DAS is ned dein ernst oder?....du musst sehr sehr viel üben...find ich zumindestenß...
     
Die Seite wird geladen...

mapping