In Vain - Live Aufnahmen

von Jay-P, 07.09.07.

  1. Jay-P

    Jay-P Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.06
    Zuletzt hier:
    7.03.11
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    360
    Erstellt: 07.09.07   #1
    Grüßt euch,

    Wie der Titel schon sagt geht es um Liveaufnahmen von unserer Band, die zwar nicht die beste Qualität haben, aber reichen um sich ein Bild von unserer Musik zu machen.
    Den Link findet ihr in meiner Signatur....
    Also, ich bitte um Kritik.....:)


    Jay-P
     
  2. gincool

    gincool Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.05
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    2.087
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    89
    Kekse:
    3.127
    Erstellt: 08.09.07   #2
    cooles riffing !
    so zeuchs würd ich mir live auf jeden fall reinziehn!
    einzige was ich zu meckern hab: gesang. intonation is besonders bei den gesungen hohen sachen (refrain) einiges daneben. man merkt dass der sänger viel zu viel kraft aufbringen muss um dort zu singen (hört sich halt bissl schwach auf der brust an)
    aber mit der stimme lässt sich auf jeden fall arbeiten! ab in gesangs unterricht und gut is
    was mir noch bei hero auffällt: die solis klingen ziemlich abgehackt und ziemlich improvisiert oder schlecht geübt! da geht mehr!
    bei in vain sinds eigentlich die selben kritikpunkte
    was mir besonders gut gefallen hat: schlagzeug und allgemein die komposition und das arragement der verschiedenen songteile! nie ein bruch der einen wirklich stört aber immer genügend abwechslung!
     
  3. 5haDow

    5haDow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.06
    Zuletzt hier:
    21.10.07
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.09.07   #3
    Danke für deine Kritik!
    Das mit dem Gesang werd ich unserem Vokalisten mal sagen. Vllt. nimmt er ja tatsächlich dann mal Gesangsunterricht. Schaden kanns bestimmt nicht ;)
    Gut, im Lied "In Vain" hatte er jetzt mal nen Textaussetzer, aber das kann schon mal passieren. Vorallem, wenn man bedenkt, dass das unser 3. und eigentlich 1. richtiger Auftritt war.
    Mit den Solos haste wohl recht. Die waren in der Tat improvisiert, da wir erst kurz vor dem Auftritt überhaupt auf die Idee kamen da n Solo einzubauen.
    Was mich (als Drummer der Band) natürlich sehr freut ist, dass dir meine Beats und auch die restlichen Kompositionen gefallen! :)

    MFG
    Bock
     
Die Seite wird geladen...