Inbus-Fassung beim Truss Rod kaputtgedreht. Was tun?

von audiogerät, 10.06.16.

  1. audiogerät

    audiogerät Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.07
    Zuletzt hier:
    23.02.19
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.06.16   #1
    Hallo!

    Wollte gestern bei meinem Squier Bass den Halsspannstab einstellen, da fiel mir auf, dass sich der Inbusschlüssel durchdreht. Bei genauerer Betrachtung sah ich, dass die Inbus-Fassung komplett verschlissen war.

    Was kann man da tun?

    Danke für Eure Hilfe!

    LG
    AG
     
  2. Uli

    Uli Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    8.210
    Ort:
    in der Kölner Bucht
    Zustimmungen:
    2.236
    Kekse:
    137.137
    Erstellt: 10.06.16   #2
    Ich würde mir einen neuen Trussrod besorgen und versuchen, den alten mit einem Schraubenausdreher zu entfernen... in einem handelsüblichen Baumarktsatz sollte ein passender dabei sein.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. audiogerät

    audiogerät Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.07
    Zuletzt hier:
    23.02.19
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.06.16   #3
    Danke! Sonst noch jemand Vorschläge?
     
  4. nasi_goreng

    nasi_goreng Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.08
    Zuletzt hier:
    23.02.19
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    908
    Kekse:
    4.963
    Erstellt: 12.06.16   #4
    Hi,
    zu jemandem gehen, der sich auskennt (Gitarrenbauer).
     
  5. Bass Fan

    Bass Fan Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.04.14
    Zuletzt hier:
    23.02.19
    Beiträge:
    2.800
    Ort:
    Rhein-Main & Far East
    Zustimmungen:
    1.977
    Kekse:
    18.871
    Erstellt: 12.06.16   #5
    Da es ja wohl darum geht, die Trussrodmutter und nicht den Trussrod zu bewegen, könnte man probieren, mit einem normalen (-)-Schraubendreher im Innensechskant einen Formschluß herzustellen - sprich, mit Kraft reinwürgen und rausdrehen.
     
  6. audiogerät

    audiogerät Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.07
    Zuletzt hier:
    23.02.19
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.06.16   #6
    Blöde Frage, aber wenn ich das so mache, wie Bass Fan beschrieben, drehe ich die Mutter dann ganz normal raus oder wie funktioniert das? Nach links drehen ist entspannen des Halsstabes, wenn ich weiter nach links drehe, löst sich die Mutter?
     
  7. Bass Fan

    Bass Fan Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.04.14
    Zuletzt hier:
    23.02.19
    Beiträge:
    2.800
    Ort:
    Rhein-Main & Far East
    Zustimmungen:
    1.977
    Kekse:
    18.871
    Erstellt: 28.06.16   #7
    Ja, nach einigen Umdrehungen geht die Mutter komplett vom Stab runter
     
Die Seite wird geladen...

mapping