inca88 macht merkwürdige sachen

von einheit13, 24.04.05.

  1. einheit13

    einheit13 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    5.06.16
    Beiträge:
    399
    Ort:
    aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.04.05   #1
    hi
    komischerweise is das monosignal was ich an input 3 nlege atomatisch bei 4 mit drauf und umgekehrt, dann allerdings auch mit halber amplitude und verzerrt. und von 8 kanälen kann ich immer einen nicht anwählen (in cubasis vst3.0) . hab im inca menu alles auf line stehen.
     
  2. einheit13

    einheit13 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    5.06.16
    Beiträge:
    399
    Ort:
    aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.04.05   #2
    das mit dem nicht anwählenden kanal hab ich in den griff bekommen, aber wieso 3+4 immer gebündelt sind versteh ich weiterhin nicht...
     
  3. einheit13

    einheit13 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    5.06.16
    Beiträge:
    399
    Ort:
    aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.04.05   #3
    kann denn wirklich niemand etwas zu dem problem sagen? ich stehe kurz vor der verzweiflung...
     
  4. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    8.048
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    554
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 29.04.05   #4
    Ich hatte zwar mal 2 Jahre lang die Inca 88, aber eine wirkliche Idee habe ich nicht.
    Ich unterstelle mal, der Treiber 3.601 ist installiert, die virtuellen Kabelverbindungen (Software) sind richtig "gesteckt" und es gibt auch kein Stereo/Mono Klinken Problem.

    Topo :cool:
     
  5. einheit13

    einheit13 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    5.06.16
    Beiträge:
    399
    Ort:
    aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.04.05   #5
  6. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    8.048
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    554
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 29.04.05   #6
  7. einheit13

    einheit13 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    5.06.16
    Beiträge:
    399
    Ort:
    aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.04.05   #7
    neee... das hab ich definitiv nicht gemacht. dummerweise fehlt in meinem dirctwire die inputsection. ich würde ja gerne einfach mal gerne dieinputs mit dem asio verbinden, aber die sind nit da......
     
  8. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    8.048
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    554
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 29.04.05   #8
    Nee.....ich hatte doch recht.
    Der aktuelle Treiber ist 3.601 !!!!!
    http://www.audiotrak.de/ger/treiberarchiv.html

    Wenn die Inputs nicht da sind, scheint es ein Software Problem zu sein.
    Falls Du ein Mainboard mit einem VIA Chipsatz hast, den neusten "VIA 4 in 1"
    Treiber laden.

    Topo :cool:
     
  9. einheit13

    einheit13 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    5.06.16
    Beiträge:
    399
    Ort:
    aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.04.05   #9
    ne... hab das k7s5a... das müsste sis sein

    mit dem treiber funktionirt das aber nicht, denn den hatte ich zuerst. der is soweit ich weiß nur für die richtige audiotrak inca. ich ab dies thomann inca. mein system hat den treiber nicht genommen!
     
  10. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    8.048
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    554
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 30.04.05   #10
    Jetzt weiß ich auch nicht mehr weiter, ausser alle Treiber, auch die der OnBoard Soundkarte faktisch löschen und dann noch mal alles von vorne installieren.

    Topo :cool:
     
  11. einheit13

    einheit13 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    5.06.16
    Beiträge:
    399
    Ort:
    aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.04.05   #11
    :o die onboard is deaktiviert
     
Die Seite wird geladen...

mapping