Infos über Dynacord MC 16/2 gesucht.

von AndreasW, 20.06.05.

  1. AndreasW

    AndreasW Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    1.469
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.972
    Erstellt: 20.06.05   #1
    Hallo Forum,

    wie ihr vielleicht wisst habe ich null Ahnung von Mischpulten (Siehe PGM Thread). :confused:
    Nun habe ich mehr oder weniger ungewollt ein älteres Dynacord Mischpult vom Typ MC 16/2 von einem Vermittler ersteigert.

    Leider gibt es zu dem Pult keine Bedienungsanleitung und außer folgenden Daten keine weiteren Infos zu diesem Mixer:
    16 KANÄLE XLR UND KLINKE, Regler: GAIN, HÖHEN, MITTEN, BASS, 2 X EFFEKTWEG,1 X MONITORWEG.

    Also falls einer von euch dieses Mischpult kennt oder Daten dazu 'rum liegen hat, bitte posten.

    Bitte keine "darüber informiert man sich aber vorher" Postings,
    wie gesagt, daß war mehr ein Zufall.:o


    Andreas
     
  2. franz

    franz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    5.10.14
    Beiträge:
    27
    Ort:
    frankenmarkt, österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.06.05   #2
  3. WattsNr2

    WattsNr2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.05
    Zuletzt hier:
    29.04.12
    Beiträge:
    277
    Ort:
    55127 Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    257
    Erstellt: 20.06.05   #3
    Was brauchst du da für eine Bedienungsanleitung??? Ganz normale Features, was willst du da falsch machen?

    Gruß T.
     
  4. AndreasW

    AndreasW Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    1.469
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.972
    Erstellt: 21.06.05   #4
    Leider ist dort der Mixer nicht in der Liste aufgeführt, werde aber 'mal eine Mail schreiben.

    Nun, da ich wirklich absolut keinen Plan habe, würde ich z.B. gerne wissen ob
    die Line-Inputs symetrisch ausgeführt sind und ob die Klinken-Monitor-Out-Buchse stereo ist.
    Ebenso die Effekt-Klinkenbuchsen: Symetrisch oder nicht?
    Über den Mastersummenfadern (<tolles Wort ;) ) sind noch ein paar Drehregler für Tape L + R ?, ist damit Eingang oder Ausgang gemeint?
    Ich habe ein bißchen Schiß mir etwas durch falschen Anschluß zu zerschießen.
    Hauptsächlich geht es mir aber auch darum die richtigen bzw. die zweckmäßigen Kabel kaufen zu können.
    Als 08/15 Gitarrenquäler habe ich eine Menge unsymetrische Klinkenkabel in der Kiste, sollten diese auslangen: Gut. Falls nicht: Entsprechender Neukauf.
    Ich habe gelesen, daß man unbedingt bei symetrischen Eingängen auch symetrische Kabel bzw. Stecker verwenden muß u.a. wegen der entstehenden Störgeräusche.:confused: :screwy: :(


    Andreas
     
  5. lini

    lini HCA PA-Praxis & LS-Selbstbau HCA

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    30.07.12
    Beiträge:
    2.426
    Ort:
    95032 Hof
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.627
    Erstellt: 21.06.05   #5
  6. AndreasW

    AndreasW Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    1.469
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.972
    Erstellt: 22.06.05   #6
    Online sind bei Dynacord keine Infos über den Mixer abrufbar.
    Die Technische Hilfe von Dynacord habe ich auch schon angeschrieben.
    Warte noch auf Antwort.
    Ich hab' gehofft, daß hier vielleicht jemand mal das MC 16/2 Mischpult sein eigen genannt hat, oder einen kennt der 'mal gehört hat...;)


    Andreas
     
  7. lini

    lini HCA PA-Praxis & LS-Selbstbau HCA

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    30.07.12
    Beiträge:
    2.426
    Ort:
    95032 Hof
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.627
    Erstellt: 22.06.05   #7
    Das es bei Dynacord keine Anleitungen zum Download gibt, finde ich auch sehr schwach. Bei anderen Firmen geht es ja auch...

    Wenn es gar keine Antwort gibt, einfach mal anrufen!
     
  8. account

    account Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.05
    Zuletzt hier:
    25.02.15
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Graz/Österreich
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    564
    Erstellt: 17.07.05   #8
    Line-Input: Unsymmetrisch, deine monoklinken kannst du ruhig verwenden.
    Monitor-Out: Mono
    Poti Tape L+R: da werd ich ausm Blockschaltbild net ganz schlau, wirken tun sie auf jeden Fall auf den Eingang, möglicherweise AUCH auf den Ausgang, sehr sonderbar das ganze -> ausprobieren.
    Natürlich kannst du bei symmetrischen Eingängen auch unysmmetrische (sprich monoklinken) stecker verwenden, tut niemandem weh. Nur hast du dann u.U Probleme mit Einstreungen. Aber dieses Problem stellt sich bei dem Pult eh nicht:rolleyes:
    Die Master-Outputs sind übrigens unsymmetrisch! :screwy:

    Ansonsten:
    Falls doch etwas unklar sein sollte -> PM

    mfg
     
  9. AndreasW

    AndreasW Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    1.469
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.972
    Erstellt: 17.07.05   #9
    Herzlichen Dank für die Infos! :great:

    Hast Du das alles aus dem Schaltbild gelesen?
    Demnach ist das ganze Pult unsymmetrisch ausgeführt,
    auch die Anschlüsse die eigentlich symmetrisch aussehen.
    Master-Outputs sind XLRs.:screwy: :confused: :eek:

    Ich werde mich bestimmt noch mal per PN melden....


    Andreas
     
  10. account

    account Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.05
    Zuletzt hier:
    25.02.15
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Graz/Österreich
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    564
    Erstellt: 18.07.05   #10
    Ja.
    Naja die Mic-eingänge sind schon symmetrisch....:p
    Wie kannst du vom Aussehen sagen ob symmetrisch oder unsymmetrisch?:confused:
    Ja, deswegen habe ich ja extra darauf hingewiesen dass sie unsymmetrisch sind. Totale Idiotie sowas.:screwy:
     
  11. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.669
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    336
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 18.07.05   #11
    Das war zu damaligen Zeiten durchaus keine Seltenheit, siehe auch z.B. die älteren Mitec-Pulte.

    Was Unterlagen zu deinem Dynacord angeht:
    Versuche es mal bei Eviaudio, die haben den Vertrieb und haben mir schon desöfteren mit Unterlagen helfen können. Einfach das Supportformular der Website nutzen, ich hatte zwei Tage später die angefragten Bedienungsanleitungen im Briefkasten, zwar als Kopie, dafür aber völlig kostenlos. Das nenne ich Service :great:

    Hier der Link: Eviaudio
     
  12. AndreasW

    AndreasW Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    1.469
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.972
    Erstellt: 19.07.05   #12
    Naja, bei XLR-Verbindungen bin ich eigentlich bisher immer von symmetrischer Signalführung ausgegangen.
    Jedenfalls in den Bereichen Mikrofon und Mischpult.
    Das finde ich auch. Totale Idiotie. Macht doch überhaupt kein Sinn.:screwy::confused::screwy:

    @Witchcraft:
    Danke für den Link. Das hört sich sehr gut an.:D


    Andreas
     
  13. PanHellas

    PanHellas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.07
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Gunzenhausen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.12.07   #13
     
  14. AndreasW

    AndreasW Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    1.469
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.972
    Erstellt: 12.12.07   #14
    Danke für dein Angebot!
    Ich habe glücklicher Weise vor einiger Zeit eine gedruckte Anleitung bei 1,2,3 ersteigern können,
    würde mich aber trotzdem über eine Anleitung als PDF sehr freuen.
    Finde ich eigentlich immer praktischer.


    Andreas
     
Die Seite wird geladen...

mapping