Infos zu Harley Benton

von Darksoul666, 05.05.04.

  1. Darksoul666

    Darksoul666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.06.12
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.05.04   #1
    Moin!
    Habe seit 2 Tagen 2 Gitarren von Harley Benton. Einmal die Rhoads Kopie und dann noch die 7-Saitige (ohne Tremolo).
    Habe sie gestern ausgiebig getestet und kann sagen das sie auf jeden fall nicht schlecht sind.
    Spiele seit ca 5 Jahren ne Framus Les Paul und hatte auch schon so manch andere Klamofe in den Händen....
    Von der Verarbeitung her sind sie echt nicht so schlecht wie oft behauptet wird.
    Die PU´s....naja man kann mit auskommen....gibt weitaus schlimmeres (Stagg zb).
    Kann also leuten mit wenig Kohle diese Gitarren nur empfehlen.
     
  2. derYosh

    derYosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.089
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    843
    Erstellt: 05.05.04   #2
    ich kann diese Gitarren auch sehr empfehlen! im Low-Budget-Bereich gibt es wirklich wenig (wenn nicht sogar nichts) besseres.

    ich habe die NeckThru-Tele von HarleyBenton! Die Gitarre ist für die Kohle echt geil verarbeitet. Man muss allerdings dazu sagen, dass die Elektrik und die PickUp's mehr oder minder ein große Schwachpunkte dieser Gitarrenlinie sind. Aber man sollte das recht schnell austauschen können. ich habe es getan und kann jetzt behaupten dass ich eine Gitarre besitze, die zu mehr als nur BackUp taugt. Der einzige Nachteil den man nicht revidieren kann ist die Tatsache, das die Teiel halt billig sind. Mich stört das irgendwie, obwohl ich mit dem Teil super klar komme und es auch einsetze.
    HarleyBenton hat ein viel zu schlechtes Image!!!
    -¥osh
     
  3. saTa

    saTa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    2.710
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    296
    Kekse:
    4.939
    Erstellt: 05.05.04   #3
    ich kenn nur die 99€ (oder früher 111€) standard strat von harley benton. und die IST schrott.
     
  4. Mick #7

    Mick #7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.04
    Zuletzt hier:
    11.11.13
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Frankfurt/Maintal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 05.05.04   #4
    hmmm wie issn der 7saiter so!? ICh weiss net, ich will mir en 7saiter holen will aber auch nicht viel blechen, will halt erst ma so zum reinkommen in die welt der "7" ;) Is der da zu empfehlen!? andere Pus rein un gudd!?
     
  5. Intrepid

    Intrepid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.04
    Zuletzt hier:
    5.08.09
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    45
    Erstellt: 05.05.04   #5
    öy sag nichts gegen die 99 euro strat.... auf der hab ich gelernt zu 'spielen'
    naja... ich find die gitarren nicht schlecht und wennse kaputt ist bekommse in einer woche ne neue...
    nur der verstärker is nicht so gaaanz goldig----
    :)
    :o

    Intrepid
     
  6. LennOh

    LennOh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    21.10.11
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.05.04   #6
    Also ein Freund von mir hatte so eine und war tot unglücklich damit. Überhaupt nicht Stimmstabil, schreckliche Verarbeitung und die PU´s pfiffen ohne Ende. Inzwischen hat er ne Epi Les Paul Standard und is glücklich damit.
    Ich halte nicht viel von denen, weil bis jetzt jedes Instrument was ich von HB in der Hand hielt nicht im geringsten meinen Ansprüchen entsprach.
     
  7. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 05.05.04   #7
    In der aktuellen Ausgabe von "guitar" ist ein Test drin. Kommt verdammt gut weg. Auch wenn man zwischen den Zeilen liest.
     
  8. Der Konrad

    Der Konrad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    23.04.10
    Beiträge:
    2.533
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    933
    Erstellt: 05.05.04   #8
    Hab nen Bass von Harley Benton, der ist DERMAßEN Scheisse! :eek:
    Die PUs haben nen Output der gegen null tendiert, die Bünde sind total scheisse etc....sieht eigentlich nur gut aus. :D
     
  9. Intrepid

    Intrepid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.04
    Zuletzt hier:
    5.08.09
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    45
    Erstellt: 05.05.04   #9
    ichhab jezz ne epi LP costum, abber damals als ich mal so in die egitarre reinschnuppernwollte, war diese hb strat gar nicht mal so schlecht...
    naja bis das tremolo abgebrochen ist... dann hamse mir ne neue zugeschickt, die auch ncoh besser klang, abba von den bünden her konnte ich mich nicht beschweren...
    mein epi pfeift genause vorm pc wie meine hb. humbucker hin oder her...
    entweder sind meine hums kaputt oda das is normal...
    redet hb nicht immer so schlecht... die arme firma...
    abba bei so niedrigen preisen darf man keine wudner erwarten, abba sie sind dennoch besser als viele andere marken in dieser preisklasse...
    wurd ja schon gesagt


    Intrepid
     
  10. meckintosh

    meckintosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    12.01.16
    Beiträge:
    2.733
    Ort:
    fast in Flensburg
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    10.370
    Erstellt: 05.05.04   #10
    also ich hab auf ner HB strat angefangen zu spielen und für die kohle war sie echt gut. für n anfänger würde ich die sofort empfehlen..
     
  11. Darksoul666

    Darksoul666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.06.12
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.05.04   #11
    Also die 7-Saitige is echt nicht schlecht....kann sie nur weiterempfehlen....
     
  12. Mick #7

    Mick #7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.04
    Zuletzt hier:
    11.11.13
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Frankfurt/Maintal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 05.05.04   #12
    hmmhmmm scheint ja ne schicke sache zu sein, nr gibts die auch in anderen farben oder nur in schwarz!? ich bins langsam leit :D ich hab alles in schwarz... jez soll ma was anderes her, grau oder sowas....
     
  13. Darksoul666

    Darksoul666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.06.12
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.05.04   #13
    Naja alle Farben sind ok....solange sie schwarz sind hehe....is doc hdas einzig wahre....oder willst du etwa "untrue" sein? *ggggg*
     
  14. Regenwurm Rollt Ranzig

    Regenwurm Rollt Ranzig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    15.01.14
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    666
    Erstellt: 05.05.04   #14
    Ich kauf mir ne weiße paula. ;)
    Also ich spiele auch seit nem JAhr auf ner HArley Benton und bin wirklich zufrieden damit, verarbeitung ist naja und ich glaube das sie beim angucken schon kaputt geht aber der Sound ist voll zufrieden stellend.
    Nach einiger Zeit hab ich aber nen Tonabnehmer ausgewechselt!!!
    Hatte zuviel Bass
     
  15. Regenwurm Rollt Ranzig

    Regenwurm Rollt Ranzig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    15.01.14
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    666
    Erstellt: 05.05.04   #15
    Also stimmstabil isse wirklich nicht, muß beim proben alle halbe Stunde stimmen.
    Und die Verstärker SIND DRECK!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!111 :mad:
     
  16. black-skull

    black-skull Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.03
    Zuletzt hier:
    26.06.16
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    156
    Erstellt: 05.05.04   #16
    also ich spray den body der e-git von meinem freund und mir schwarz an !und wird uns nix kosten! :) (aber auch gut ansprayen (schon so wie die im geschäft))
     
  17. Mick #7

    Mick #7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.04
    Zuletzt hier:
    11.11.13
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Frankfurt/Maintal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 05.05.04   #17
    schwarz will ich ja gerade net ! :D man man man , da issn FR drann oda an dem teil!? wie siehts da mim verstimmen aus!? hält das teil !?
    mechanik!?
     
  18. elconlagibson

    elconlagibson Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    15.02.05
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.05.04   #18
    Also, von ner 100 € Gitarre kann man jetzt freilich nicht super Ausstattung und Verarbeitung erwarten. Dass sie aber verhältnismäßig gut sind, liegt daran, dass sie "eigentlich" mehr wert sind, da sie aber meines Wissens nur von Thomann und ohne Zwischenhändler/Vertrieb, welcher nochmal Aufschlag verlangt, vertrieben werden, weniger kosten. :D viele Grüße
     
  19. Darksoul666

    Darksoul666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.06.12
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.05.04   #19
    Habe die ohne Tremolo......stimmstabil....naja werde ich merken wenn ic hwieder im proberaum bin...aber bisher nix negatives aufgefallen
     
  20. saTa

    saTa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    2.710
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    296
    Kekse:
    4.939
    Erstellt: 05.05.04   #20
    mein tipp: japan squiers aus den 80ern... gehen bei ebay für nicht wesentlich mehr viel geld und sind super gitarren.

    wer kein geld für eine gute neue gitarre hat, sollte sich eine gute gebrauchte kaufen. finde ich.
     
Die Seite wird geladen...

mapping