Inspiriert, kreativ, beseelt - und doch nichts zu sagen

von Dave1978, 17.03.07.

  1. Dave1978

    Dave1978 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.04
    Zuletzt hier:
    27.12.07
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    652
    Erstellt: 17.03.07   #1
    ...ja...weiss auch nicht...da ist es, das berühmte Loch, von dem jeder spricht. Wo die Asoziationen normalerweise blühen und der Schreibfluss das Zepter übernimmt, ist nun die gähnende Leere. Hab ich denn nichts mehr zu erzählen? Ich bin komplett verunsichert ...welches Thema...welche Sprache..?

    Das paradoxe ist, dass ich gerade auf dem Zenit bin und kreativ brenne. Ich befürchte dieser Zustand wird sich in den nächsten paar Minuten in nichts auflösen, ohne dass eine Zeile geschrieben wurde.

    Ich hatte sowas noch nie...was ist da los und was kann man tun?
     
  2. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.242
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.429
    Kekse:
    91.893
    Erstellt: 17.03.07   #2
    ... mach eine Reise ;)

    ... oder schau in den Lyrics-Workshop ....

    ... oder nimm genau die Worte, die Du oben geschrieben hast - und mach einen Text draus...

    ja...weiss auch nicht...
    da ist es, das berühmte Loch, von dem jeder spricht.
    Wo die Asoziationen normalerweise blühen und der Schreibfluss das Zepter übernimmt
    ...ist nun die gähnende Leere.
    Hab ich denn nichts mehr zu erzählen?
    Ich bin komplett verunsichert
    ...welches Thema...welche Sprache..?
     
  3. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 20.03.07   #3
    Du bist auf dem Zenit und brennst - aber es kommt nichts raus, fließt nichts?

    Vielleicht einfach ein anderes Medium nehmen, um es fließen zu lassen - malen beispielsweise oder Musik machen und nicht Texte. Oder Du findest keinen konkreten Anhaltspunkt? Nimm Dir alte Ideen oder Manuskripte vor. Nimm Kurzgeschichten, die Du kennst, einen Zeitungsartikel und mach einen songtext draus.

    Oder mach Urlaub. Oder schau in den Workshop lyrics und lies mal den Abschnitt über Ideenfindung und Kreativität.

    x-Riff
     
Die Seite wird geladen...

mapping