Interessiert am Singen

von _marco_b, 20.09.05.

  1. _marco_b

    _marco_b Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.05
    Zuletzt hier:
    2.02.06
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.09.05   #1
    Hi,

    ich wäre daran interessiert, in einer Band zu singen und evtl. dort (E-)Gitarre zu spielen. Nun ja, ich singe oft und gerne, hab aber nie wirklich Leute, die mir mal eine knallharte Meinung sagen, zu dem was ich so fabriziere (Freunde finden ja alles toll). Deshalb habe ich mal ein kleines Stück aufgenommen und wollte fragen, ob sich das jemand anhören würde.

    Es ist ein Cover vom Nirvana-Song "Rape me", wobei ich NICHT den Anspruch erhebe, wie Kurt Cobain zu klingen oder so zu singen wie er, mir gefällt einfach der Stil mancher Nirvana-Songs.

    Also hier ist der Download-Link
    http://www.marco-der-b.de/rapeme.mp3

    Ich war hier schon etwas heißer vom vielen Üben, deshalb treff ich weniger Töne als ich es vllt. gewöhnlich täte. Und mit der Lufteinteilung hab ich noch _etwas_ Probleme wie man hört :D

    Naja ich bin dankbar für jede Art von Kritik, und danke euch für eu're Zeit :)
     
  2. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.244
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.430
    Kekse:
    91.893
    Erstellt: 20.09.05   #2
    Gar nicht schlecht. Allerdings habe ich schon den Eindruck, dass Du ein bißchen den Kurt Cobain machst. Das ist auf Dauer schlecht für Deine Stimme.
     
  3. _marco_b

    _marco_b Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.05
    Zuletzt hier:
    2.02.06
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.09.05   #3
    Danke dir...
    Nunja... "Kurt Cobain machen"... die Stimmung will ich im Song natürlich schon wahren, und dieses verzerrte Singen, wie man das auch immer nennen mag, gehört da für mich schon dazu. Eine schädigende Wirkung hat sich da bei mir bisher merklich nicht eingeschlichen, es tat nie etwas weh, ich war (wie hier) gelegentlich ein wenig heißer, das legt sich aber nach einer halben Stunde.

    Auf weitere Kritik bin ich gespannt. Kann jmd. eigentlich etwas zur englischen Aussprache sagen? Wär mir wichtig, dass ich den Akzent nicht zuuu sehr drin hab.
     
  4. Barbara

    Barbara Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.06
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Tirol
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.09.05   #4
    Hi! Mit dem Tönetreffen hast du recht, das klappt vielleicht nicht immer ganz, is aber nicht so schlimm! Ich find der SOng klingt richtig "dreckig" also im positiven. Find ich gut was du machst. Mich würden andere songs, in einer anderen Stilrichtung interessieren!
    Hast du da vielleicht noch was? Dann könnte man mehr sagen!

    LG;
    Barbara
     
  5. Shapeshifter

    Shapeshifter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    22.07.08
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    125
    Erstellt: 20.09.05   #5
    Naja, ich finde dieses kratzige passt nicht so ganz. Hört sich so gezwungen an...irgendwie nicht authentisch. Vielleicht ists aba nur Geschmackssache

    Ansonsten kannst schon singen ;)! Also in ner Band singen istl nP, wenn ihr so Nirvana Mucke machen wollt :)!
     
  6. _marco_b

    _marco_b Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.05
    Zuletzt hier:
    2.02.06
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.09.05   #6
    @Barbara: Dankeschön :) Momentan habe ich nichts aufgenommen, werde das aber tun, und es hier wieder präsentieren. Das mit dem falsch singen krieg ich, denke ich, noch hin - ich höre schließlich meine Fehler selbst, da ich zwei Instrumente spiele und das kann man schon korrigieren denke ich (hoffe ich ;) )

    @Shapeshifter: Auch wenn mir die Verzerrung nicht schwer fällt, und fast schon "von alleine kommt", habe ich an manchen Stellen Probleme, sie wirklich so rüberzubringen, wie ich möchte. Daran muss ich denke ich schlicht und ergreifend üben, und deshalb hört es sich hier in deinen Ohren vielleicht "gezwungen" an.
    Danke für deine Meinung :)
     
  7. Moczoc

    Moczoc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    10.07.13
    Beiträge:
    212
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    128
    Erstellt: 21.09.05   #7
    Etwas lauter/kräftiger und ohne Vibrato singen, sonst ists ganz nett :)
     
  8. _marco_b

    _marco_b Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.05
    Zuletzt hier:
    2.02.06
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.09.05   #8
    So :)

    Hier komme ich mit einer weiteren Aufnahme - diesmal jedoch kein Cover, sondern eine kleine Eigenkomposition, die mir vorhin auf die Schnelle eingefallen ist.
    Es ist mir fast schon etwas peinlich, dass das mit dem Töne treffen bei meinem eigenen Lied noch nicht so richtig klappt ;) Aber naja, ich möchte es euch auf jeden Fall zeigen um eine Meinung zu hören.

    http://www.marco-der-b.de/countonme.mp3

    Naja die Aufnahme war auch sehr schlampig. N billiges 5 Euro Mikro, kein Kopfhörer, eine kaputtene Gitarre, und eine von den ganzen Zigaretten die ich heut Morgen geraucht hab, geschwächte Stimme. Also nicht zuviel erwarten. :p

    Danke für eure Zeit. :)
     
  9. reiserso

    reiserso Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.04
    Zuletzt hier:
    30.12.09
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    113
    Erstellt: 22.09.05   #9
    Hi, gefällt mir mir gut, sowohl Stück als auch Stimme. Deine Stimme hat etwas eigenes ,markantes, du kannst gut ausdrücken und varieren. Das einzige , was mich stört, sind Nirvana und Kurt Cobain "Anleihen". Du hast ne gute eigene Stimme, versuch nicht jemanden zu kupfern, brauchst du nicht, entwickle lieber deine eigene Stimme.
     
  10. Sky

    Sky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.04
    Zuletzt hier:
    26.08.16
    Beiträge:
    819
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    6.366
    Erstellt: 22.09.05   #10
    Dito! Dein Vibrato finde ich ziemlich unpassend, ohne würde es wahrscheinlich besser klingen. Des Weiteren klingst du etwas unsicher, komm noch ein bischen mehr aus dich raus.
     
  11. slalomsims

    slalomsims Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    4.11.16
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.453
    Erstellt: 22.09.05   #11
    Ich find das Vibrato macht ein wenig das eigene aus, also mMn nich verkehrt!!!
     
  12. _marco_b

    _marco_b Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.05
    Zuletzt hier:
    2.02.06
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.09.05   #12
    Danke für die positiven Beiträge. Vielen Dank :)
    Aber eines verstehe ich nicht. Wieso sprecht ihr von "Kurt Cobain"-Anleihen? Ich singe doch in meiner ganz eigenen Stimme, ich mach doch niemand nach. Ich singe verzerrt, weil es mir gefällt, und weil es einfach zu dem Musikstil gehört, finde ich. Aber verzerrt singen auch 1000 andere. Jim Morrison, Joe Cocker, die mir-nicht-sympathischen Jungs von Linkin Park, Manson, die Bluesbrothers:D und und und und...

    Das mit dem Vibrato: Ja finde ich auch, dass es an manchen Stellen ohne besser wäre. Aber um ehrlich zu sein passiert das unterbewusst. Manchmal passierts einfach. Ich versuch dran zu arbeiten.

    Jedenfalls hab ich viel Spaß am Singen, und das wird jetzt täglich gemacht:cool:
    Naja Danke für eure Beiträge / Hinweise. :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping