Interface und Microsoft Weavale Synth? Problem!

von therisenevil, 16.04.08.

  1. therisenevil

    therisenevil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    31
    Erstellt: 16.04.08   #1
    Hi Leute!
    Ich hab seit einiger Zeit schon ein Problem, das mich stört- Mein Mindprint Trio hat dieses Microsoft Weavable Synth nicht oder wie das heißt, jedenfalls das Ding, was standardmäßig Midi abspielt. Das stört mich schon, zb wenn ich in guitar pro arbeite und als alternative nur RSE hab, was aber nicht alles kann (nur git, drm, bass). Mir ist schon klar, dass es nicht in der soundkarte integriert ist, aber es müsste ja eigentlich nicht Hardwareabhängig sein- gibts da eine Lösung?

    EDIT: Oh evtl. ins Soundkarten- Forum verschieben falls es da besser passt...
     
Die Seite wird geladen...

mapping