Intro

von Lars Ulrich, 01.10.06.

  1. Lars Ulrich

    Lars Ulrich Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.05
    Zuletzt hier:
    5.03.15
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.10.06   #1
    Hi ich hab mit meine band in 3 wochn einen Auftritt.Unseren 1 um genau zu sein:) .
    Jetzt wolln wir n Intro einspielen lassen.Unser Stil umfasst party rock von jbo bis zu metal der marke kreator slayer usw.
    Jetzt wolln wir eigentlich kein düsteres horror intro sonder etwas was wenigstens n bisschen zum schmunzeln anregendes.Bisher dachten wir da an Superperforator aus Schuh des Manitu(das ist die Stelle wo dieser Banditen Chef dass Steppen anfängt)wenn ihr das kennt.
    Jetzt ne Frage:Kennt ihr noch ein Intro oder mehrere die gut rüberkommen.Denn das obene beschrieben hat den hang dazu richtig affig zu wirken,deswegen sind wir uns da nicht ganz sicher.
    Ich bin für jeden Vorschlag dankbar:great:
     
  2. Boerx

    Boerx Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    383
    Kekse:
    14.712
    Erstellt: 01.10.06   #2
    Hier:

    Spielt selber was oder nehmt kein Intro. Intros sind total überbewertet.
     
  3. Lance85

    Lance85 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    7.04.15
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.222
    Erstellt: 02.10.06   #3
    Bingo: Machts wie im HC: "1, 2, 3, 4 - *rumms*"
     
  4. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 02.10.06   #4
    Fangt mit einem einfachen(!), groove-orientierten Drumsolo an, in das die Band dann nach 1 Minute nach und nach zum ersten Song auf die Bühne kommt und einsteigt.
     
  5. PreSSkoPP

    PreSSkoPP Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    20.03.08
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    66
    Erstellt: 02.10.06   #5
    genau, son drumpart wie bei ausgebombt am anfang, dann irgend nen wirbel wenn alle auf der bühne sind und 1,2,3,4 losgeballert!!!
    so machen wirs immer, kommt ganz gut. immer nach dem motto thrash till death, junge :)

    also ich finde wenn die band selber was spielt als intro ist viel besser. also, euer drummer geht erst auf die bühne, fängt an was zu trommeln, dann kommt der bass, dann die 1. git und dann die 2. und dann der sänger, und dann seid ihr schon an eurem 1. lied, das kommt am besten!
     
  6. zerobastard

    zerobastard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.03
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.10.06   #6
    wir latschen hoch, setzen n dickes E mit n bissl wirbel und whageficke n den raum und dann wird losgerollt...
     
  7. Voronwe

    Voronwe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.05
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    1.197
    Ort:
    Köln, Deutschland, Germany
    Zustimmungen:
    55
    Kekse:
    625
    Erstellt: 03.10.06   #7
    Geil! :great:

    seh ich auch so, Intros von Tape bringen nur was wenn man 20-jähriges Jubiläum feiert und Ausschnitte aus allen Alben abspielt und dann nahtlos in den Opener des aktuellen Albums übergeht :D :D



    Wir gehen auf die Bühne und fangen mit Lied 1 der Setlist an. ^^
     
  8. Cliff89

    Cliff89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.06
    Zuletzt hier:
    26.08.12
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Altendiez
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    147
    Erstellt: 03.10.06   #8
    Wir haben auch keine Intros. Ich find das auch eigentlich Quatsch, wenn man kein Intro aufm Album hat. Wir haben einmal (als wir noch Metallica coverten) Ecstasy of Gold eingespielt. Sowas is schon geil aber die eigene Variante mit den Drums is schon fetter.
    Wir haben das so zwar noch nicht gemacht, aber die Idee hat mich überzeugt :)
     
  9. Elbaco

    Elbaco Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    2.10.08
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Wintersdorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.06   #9
    Hola!
    Also wir haben ein Intro für Live-Geschichten komponiert.
    Eigentlich nur ne Akkordfolge über 8 Takte, bei der jeder ein bischen was
    soliert.
    Am Ende kommts natürlich:D auf nem dicken E raus und dann gehts los!
    Das Ganze hat sich aus dem Jammen zu Anfang der Proben ergeben
     
  10. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 03.10.06   #10
    Wir haben ein schönes Stück als Intro, das kommt dan vom Player. Mittendrin kommt der Drummer auf die Bühne und spielt was mit. Dann alle NACHEINANDER SPIELEN REIN UND AM ENDE. 1,2,3,4...LOS!
     
  11. void

    void Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    28.05.16
    Beiträge:
    6.146
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    19.675
    Erstellt: 03.10.06   #11
    womit produziert ihr denn intros (wenn ihr welche habt natürlich nur :D), also wo kriegt ihr die sounds her, wenns jetzt nicht unbedingt n gitarre/bass/schlagzeug intro is.
     
  12. sammy50

    sammy50 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.08.09
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Duderstadt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    38
    Erstellt: 03.10.06   #12
    keyboard... :great:
     
  13. void

    void Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    28.05.16
    Beiträge:
    6.146
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    19.675
    Erstellt: 04.10.06   #13
    gibts da nich irgendwelche soundmodule oder so was für cubase? mein keyboard is nämlich nich für so was brauchbar
     
  14. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 04.10.06   #14
    Es gibt z.B. VST Orchesterplugins, usw. Du musst einfach die augen offen halten.
     
  15. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 05.10.06   #15
    Genau so haben wirs für den ersten Gig mit unserem neuen Sänger auch vor. Mal schaun wie das so klappt :) Hoffentlich wirds nicht zu holprig. Wir habens zwar schon einige Male geübt, aber im Affekt ist sowas ja doch noch was anderes :)
    Besonders wenn dann der Gitarrist zu "exited" ist und zu früh in den Song geht :D
     
  16. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 05.10.06   #16
    hihi
    X-Plode ham zu hold the line sonen anfang gemacht.
    Wenn mans richtig macht isses geil
     
  17. King182

    King182 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.06
    Zuletzt hier:
    31.07.08
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.10.06   #17
    Wenn ihr nicht unbedingt eine band seid, die eine ganze halle füllt, wovon ich ausgehe ;), dann würde ich von nem intro vom band abraten. besser kommt evtl. ein eigen komponiertes.

    Wir haben mal bei ner Probe nen Song instrumental soweit fertiggeschrieben. Jedenfalls fehlt uns bis heute noch der Text. Also missbrauchen wir den Song solange als Intro. Wir spielen ihn nicht ganz durch, sondern sogesehen nur strophe und Refrain. der Refrain endet mit 3 snare schlägen und nem ausklingenden akkord.
    Bei uns hats dann ganz gut gepasst. Der letzte Akkord vom Intro ist dann auch der erste Ton vom Opener Song.

    Das Intro ist maximal also eine Minute lang.

    Je nachdem wie die Räumlichkeiten sind, kann man das ganze schon anfangen wenn ihr noch garnicht auf der Bühne seid, und nach und nach auf eben diese gehen. Beim ersten Song solltet ihr aber alle oben stehen :D

    MfG King182
     
Die Seite wird geladen...