Iron Maiden Gallopp ???

von Metallic, 03.10.04.

  1. Metallic

    Metallic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    12.03.05
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    26
    Erstellt: 03.10.04   #1
    Hi,

    ihr kennt sicher alle den Iron Maiden Gallop aus "The Trooper" oder "Run to the Hills". Ich hoffe ihr wisst was ich meine. Bei "The Trooper ist das der Teil vorm Refrain mit dem 9-7 Powerchord und den Wechsel zum 5-3 Powerchord.

    Wie spielt man diesen Gallopp. Mit Alternate Picking mit schnellem wechseln der Saiten, oder wie macht ihr dass ???
     
  2. Metallic

    Metallic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    12.03.05
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    26
    Erstellt: 03.10.04   #2
    *Auffrisch*...
     
  3. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    18.700
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 04.10.04   #3
  4. Totte

    Totte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    22.09.14
    Beiträge:
    291
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 04.10.04   #4
    Ist nicht so schwer,du musst nur etwas diesen Galopp Rhythmus üben,das klappt eigentlich ziemlich schnell.
     
  5. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    18.700
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 04.10.04   #5
    Wenn man im PowerTab die Noten über den Tabs anschaut, sieht man dass pro Taktviertel immer 1/8 und dann zwei 1/16 gespielt werden.
    tak-taka tak-taka
     
  6. Totte

    Totte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    22.09.14
    Beiträge:
    291
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 04.10.04   #6
    Achso,hab ich garnicht gesehen ;) Das ist dann wohl n bisschen schwerer
     
  7. Stryke!

    Stryke! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.04
    Zuletzt hier:
    12.07.13
    Beiträge:
    711
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    65
    Erstellt: 04.10.04   #7
    Dieses Tak-takka-Tak-Takka das kommt auch bei Killers vor. Man muss einfach den Rhytmus üben und die linke Hand ist leicht. Am Anfang bin ich immer nach 2 mal rausgekommen, aber nach 20 Minuten konnt ichs.
     
  8. Arvir

    Arvir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    11.05.14
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    3.583
    Erstellt: 04.10.04   #8
    Hatte mit Maiden SOngs nie Probleme, einfach das Lied 5-6 mal anhören und der Rythmus sitzt.
     
  9. Stryke!

    Stryke! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.04
    Zuletzt hier:
    12.07.13
    Beiträge:
    711
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    65
    Erstellt: 04.10.04   #9
    Es geht aber nicht nur darum dass du den Rhytmus im Kopf hast, sondern dass du ihn technisch mit der rechten Hand hinbekommst! Am Anfang kommt man da nämlich schnell raus wenn man es oft spielt!
     
  10. redruM

    redruM Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.04
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    90
    Erstellt: 04.10.04   #10
    jau. die maiden sachen sind au relativ schnell..
     
  11. Metallic

    Metallic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    12.03.05
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    26
    Erstellt: 04.10.04   #11
    Wie sieht es denn mit den Strokes aus. Würdet ihr alles Down spielen oder mit leichtem AP???

    Gangstersprache... :)
     
  12. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 04.10.04   #12
    Würde mich wundern, wenn du "The Trooper" oder "Powerslave" ausschließlich mit Abschlägen hinbekommst...
     
  13. Metallic

    Metallic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    12.03.05
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    26
    Erstellt: 04.10.04   #13
    Ja spiele ich nur mit Abschlägen, und ???

    James spielt MOP fast (!) nur mit abschlägen
     
  14. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 04.10.04   #14
    Kann ich davon ne Sounddatei bekommen?

    Bis ca. 0:50 is Trooper ja kein Problem, aber die Stelle danach interessiert mich.

    Weil so ohne Beweis glaub ich dir nicht, dass du Trooper im Originaltempo mit Abschlägen spielst.

    Mir langts aber, wenn du nur die 3 Strophen durchhälst, dafür möcht ich dann aber doch recht gern nen Beweis.

    [e]Nur dass Hetfield Master of Puppets fast nur mit Abschlägen spielt, ist noch lang kein Beweis dafür, dass du Trooper spielen kannst:er_what:
    John Petrucci spielt bei Paradigm Shift auch Sechzehntel auf 214 bpm, ich kanns aber trotzdem nicht...
     
  15. Metallic

    Metallic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    12.03.05
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    26
    Erstellt: 04.10.04   #15
    Dieser Thread ist dafür da, damit ich das hinbekomme und nicht, wie ich es im
    Moment spiele...

    Aber trotzdem bitte...Wenn du unbedingt die falsche Version hören willst:

    http://home.arcor.de/bo2644/The%20Trooper%20(UK%20Modern).mp3
     
  16. littlewing

    littlewing Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 05.10.04   #16
    @metallic, klasse, auch wenn du es nicht mit ap und mit leichten rhythmischen abaenderungen spielst, du verstehst wie musik funktioniert, grossartig,
    lw.
     
  17. HamerMarshall

    HamerMarshall Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.04
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.355
    Ort:
    Wallerstädten
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    910
    Erstellt: 05.10.04   #17
    Also ich spiel das mit zwei down und einem upstroke, 1/8 und das erste 1/16 als down- und das zweite 1/16 als upstroke .....
    wenn ich das auf den maiden vidos so richtig sehe spielen die das genauso ..... ist meines erachtens auch die bequemste art das zu spielen .....
     
  18. Metallic

    Metallic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    12.03.05
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    26
    Erstellt: 05.10.04   #18
    War das ironisch gemeint ???
     
  19. roastbeef

    roastbeef Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.03
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.424
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    4.088
    Erstellt: 05.10.04   #19
    ich spiel diesen galopp 2 mal down und 1mal upstroke!
     
  20. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    18.700
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 05.10.04   #20
    Genauso gehört es auch.

    1/16 Wechselschlag ist ja pro Viertel immer dn-up-dn-up

    Nachdem der Galopp pro Viertel "ein 1/8 und zwei 1/16" gespielt wird:

    dn-(nix)-dn-up
     
Die Seite wird geladen...

mapping