is der amp kaputt??

von A.P., 22.01.05.

  1. A.P.

    A.P. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    22.03.09
    Beiträge:
    969
    Ort:
    Ösiland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    205
    Erstellt: 22.01.05   #1
    ich hab bisher noch nie nen amp verschrottet, deshalb wende ich mich an euch...

    ich hab meinen amp Marshall MG100DFX Combo jetzt ca ein 3/4 jahr und ich merke dass er immer dumpfer wird. beim einschalten hör ich fast immer so eine kräftiges geäusch was sich aber legt.

    meistens spiel ich in zimmerlautstärke und ein- bzw. zweimal die woche mit halber lautstärke bei der bandprobe..

    liegt es daran dass ich die bässe und höhen immer relativ weit aufdrehe und die mitten raus sind -> amp "arbeitet" immer an den extremwerten
    oder hat das eigentlich nichts zu sagen??

    wär für eure hilfe dankbar:great:
     
  2. A.P.

    A.P. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    22.03.09
    Beiträge:
    969
    Ort:
    Ösiland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    205
    Erstellt: 23.01.05   #2
    ach, keiner will mir helfen...:o
     
  3. DEADskinMASK

    DEADskinMASK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.05
    Zuletzt hier:
    12.07.10
    Beiträge:
    393
    Ort:
    ! gnildöM <------
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    65
    Erstellt: 23.01.05   #3
    I kenn mich ja nicht aus..
    aber i werd mal ein bissl "PUSHEN";)
     
  4. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 23.01.05   #4
    Das problem ist das deine Beschreibung nicht viel her gibt. Das der Amp für dich immer dumpfer wird ist erstmal nur ein Subjektives Empfinden, des weiterem kann dies verschiedene Ursachen haben (angefangen bei Gitarre und Effekten, Kabeln etc.)
     
  5. A.P.

    A.P. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    22.03.09
    Beiträge:
    969
    Ort:
    Ösiland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    205
    Erstellt: 23.01.05   #5
    an der gitarre und kable liegt es mit sicherheit nicht, es ist so, dass der sound einfach immer undifferenzierter und unklarer wird, die aggressivität nimmt immer mehr ab, höhen sind im vergleich zu den anderen fast verschwunden...es is nicht nur meine empfindung, die anderen sagen das auch...
     
  6. A.P.

    A.P. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    22.03.09
    Beiträge:
    969
    Ort:
    Ösiland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    205
    Erstellt: 23.01.05   #6
    "push"
     
  7. cone

    cone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.04
    Zuletzt hier:
    21.08.13
    Beiträge:
    214
    Ort:
    Burgenland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    156
    Erstellt: 23.01.05   #7
    schon versucht ne andere box an die combo zu hängen um zu schaun obs am lautsprecher oder am amp liegt?
     
  8. A.P.

    A.P. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    22.03.09
    Beiträge:
    969
    Ort:
    Ösiland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    205
    Erstellt: 23.01.05   #8
    ne, is aber ne gute idee, thanx
     
Die Seite wird geladen...

mapping