Ist das ein gutes Angebot?

von Noodels, 29.03.04.

  1. Noodels

    Noodels Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.03.14
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Ingersheim City
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.03.04   #1
    Hoi Leute,

    heute war ich mal wieder im Musikgeschäft in der Stadt. Da war ein Laney Top mx 120h ( oder dx? ich weiss es nemme genau) und eine Laney 4x12 Box. Dann schwätz ich so mit dem Verkäufer, ich kenn den halt weil dem seine Frau meine Kindergärterin war... also der macht mir ein Angebot: Das Top sollte 399 € kosten und ich würds für 300 bekommen, die Box sollte 420€ kosten und ich würde sie auch für 300 € bekommen, also zusammen 600 € für Top und Box. Ist das ein gutes Angebot und taugt der verstärker auch was? und die Box. Er hats mir mal vorgeführt also ich fands schon geil!

    Ich stopp mal die zeit bis Fischi kommt.... ;) :)

    Danke!
     
  2. Noodels

    Noodels Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.03.14
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Ingersheim City
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.03.04   #2
  3. Sir Taki

    Sir Taki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    534
    Ort:
    Grim and frostbitten Northern Black Forest bzw. We
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    425
    Erstellt: 29.03.04   #3
    Also mir hätte das Dingens Soundmäßig zu wenig Einstellmöglichkeiten. Vor allem die Effekte sind nicht veränderbar. Außerdem ist das ne Transe.
    Da heißt es wohl einfach mal anspielen.
    Der Sound scheint mehr auf "böse" abzuzielen, wenn man der Laney-Homepage glauben darf (die liefern allerdings keine Beispiele für den Zerrkanal). FALLS er gegen den Warp7 anstinken kann -der schon als 2x12er-Combo OHNE eingebaute Effekte 600 Steine kostet- UND gleichzeitig (in deinen Ohren) auch noch besser als dein Marshall klingt, sicherlich kein allzu schlechter Preis.
     
  4. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 29.03.04   #4
    kannst aufhören zu messen =D

    600 öcken......ich kenn leider die transen von laney nicht. sonst würd ich dir dazu jetzt was erzählen


    aber warum schauste dich denn nicht auffm gebrauchtmarkt um. da bekommste schon n röhrenhalfstack für 600 euro!
     
  5. Noodels

    Noodels Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.03.14
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Ingersheim City
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.03.04   #5
    @Fischi, empfehl mir mal bitte oder stell mir mal ein Laney Röhrenhalfstack für 600 € zusammen! Du bist ja der Experte auf dem Gebiet Laney. Die Soundfiles von dem VH100r haben mir schon zugesagt! Ich bräuchte den Verstärker für Punk, Hardcore, Grunge und en bissle Metal, aber für Metal hol ich mir dann wahrscheinlich noch en Bodentreter! Dann guck ich mal im Umkreis welches Musikgeschäft Laneys hat und werde das mal antesten.

    DANKE!
     
  6. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 29.03.04   #6
    haste auch interesse an ner 2x12" combo ( 50 watt )???

    dann kannste dir dann ja noch ne 2x12" box dazukaufen.

    ich hab da nämlich grad was gefunden. schick ich dir mal mit näheren infos per PM zu
     
Die Seite wird geladen...

mapping