Ist der amp hinüber?

von miguelos, 15.09.04.

  1. miguelos

    miguelos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    5.07.12
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.09.04   #1
    Hi, ich spiele einen Fender Classic amp mit Röhren drin. Jetzt ist bei der letzten Probe irgendwas kaputt gegangen, der amp gibt keinen Ton mehr von sich. Erste Wahrscheinlichkeit: Röhren kaputt,
    ich hab keine ahung un dweiß nur dass kaputte röhren milchig aussehen solln, die tuns aber nciht. ich hatte zu dem zeitpunkt die lautstärke auf ca 4 und einen ibanez tubescreamer t10classic und ein wahwah angeschlossen. Was könnte kaputt sein?, der amp war nur geliehen, das ist mir natürlich sehr sehr peinlich!
     
  2. Satan Claus

    Satan Claus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.10
    Beiträge:
    516
    Ort:
    Pulsnitz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    336
    Erstellt: 15.09.04   #2
    Aufschrauben, reingucken und mal anschalten.
    Röhren glühen im Normalfall orange-gelb, kaputte Röhren bläulich.
    Wenn er alledings gar keinen Ton mehr von sich gibt ( nicht mal mehr ein Rauschen oder sonstige Geräusche ), könnte dir auch der Ausgangsüberträge weggeschmort sein... :confused:
     
  3. nigs

    nigs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    15.01.07
    Beiträge:
    836
    Ort:
    Amoltern - Kaiserstuh
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    12
    Erstellt: 15.09.04   #3

    Bläulich??
    Ists auch schon am arsch wenn die am Rand so SEHR GUT SEHBARE bläuliche Streifen haben :(
    Jetzt weiß ich warum mein Top nach 5min nurnoch Scheißsounds produziert :D
    Tjo, zum Glück hab ich für 20? bei Ebay 4 gematchte Sovtek 6l6gc nachbestellt :D
     
  4. Tibor

    Tibor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    1.391
    Ort:
    Halle/S.
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    3.755
    Erstellt: 16.09.04   #4
    ???Warum soll immer gleich der Ausgangsüberträger platt sein??? Die Dinger halten meist mehr aus als man denkt (ich hab meinen Amp ne ganze Weile "Mismatched"--unwissentlich!)...

    schau die lieber erst mal die Sicherungen an, am besten gleich tauschen...gleiches gilt für die Speakerverkabelung!
     
Die Seite wird geladen...

mapping