Ist die Jugend echt so ignorant?

von xander, 08.06.06.

  1. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 08.06.06   #1
    Manoman...
    ich war Sonntag in dem weltbekannten Mariinsky Theatre hier in St. Petersburg...
    War ne Oper, "Queen of Spades".

    Gesungen hat Galuzin; er singt jetzt momentan in Frankreich, und ist eigentlich der einzige der in der Pikdame singt (zumindest in Russland).

    Diese Oper wird (wenn man glück hat) 1 mal im Jahr vorgeführt.

    Tickets für die Oper gehen für 5000 Euro weg.



    Also bin ich dann da, will mir nen Tee kaufn...Und höre n Gespräch von 2 österreichischen Mädels...so um die 20 rum..

    "Sag mal....das ist doch nicht wirklich richtiger Ballet, oder? Das ist doch was anderes?"
    "Weisst du...ich weiss nicht...aber ich glaube nicht..."


    :screwy:

    Man geht in einen der weltbekanntesten Theater und kann noch nichtmal zwischen OPER und BALLET unterscheiden?!?!?! :screwy:

    sorry...musste hier nur meinen Zorn ablassen...
    echt, wie kann man nur so doof sein?! :mad:
     
  2. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 08.06.06   #2
    warum ignorant?
    würd eher sagen verpeilt :D
     
  3. xander

    xander Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 08.06.06   #3
    ich würde eher sagen "blöd"...:D

    sag mal [kurz OT] warum ist dein ava weg? :confused:
     
  4. Psialli

    Psialli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    28.08.07
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    729
    Erstellt: 08.06.06   #4
    lustig.. :D
    Naja, aba so schlimm isses ja nicht ;D
     
  5. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 08.06.06   #5
    wollt ich auch erst sagen :D
    öhm kp... weiß auch net:er_what:
    bin auf jeden fall zu faul mir nen neuen zu suchen :o
     
  6. xander

    xander Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 08.06.06   #6
    Na doch, irgendwo schon...
    Ich meine, man fährt in eine absolute Kultur Stadt, man geht in den Mariinsky (und glaubt mir, Tickets für diese Vorstellung zu kriegen ist echt hart, vor allem halt gute Tickets), und dann so n Scheiß...
     
  7. bimbimfranzi.xx

    bimbimfranzi.xx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    20.12.12
    Beiträge:
    878
    Ort:
    nirgends
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.174
    Erstellt: 08.06.06   #7
    Was regst du dich so auf?
    Das is nur der Gipfel des Eisberges

    Bei Sachen mit denen ich tagtäglich konfrontiert werde KANN man sich nur am Kopf greifen

    kleiner Auszug:
    Österreich liegt am Meer ( a ha, schau schau)
    Marokko isn Nachbarland von Australien (atomrofl)
    Theater is was für schwule Pensionisten
    De Kroaten mit ihrm Sche**dialekt (=kroatisch)
    usw.

    So gesehen: Ja, die heutige Jugend IST ignorant :D
     
  8. nookie

    nookie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    1.01.16
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    368
    Erstellt: 08.06.06   #8
    Dazu könnt ich echt ne Menge erzählen :)
    Wir fahren nach Italien mit der Klasse und die meisten planen mal vor den ganzen Tag am Strand zu hängen, zu saufen und zwischendrin bei McDonalds essen zu gehn :p

    Entweder ist es nur bei mir so oder alle sind nur noch drauf aus jeden abend saufen zu gehn und sonst nix mehr machen zu müssen.
     
  9. am_i_jesus?

    am_i_jesus? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.04
    Zuletzt hier:
    26.05.09
    Beiträge:
    1.003
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    567
    Erstellt: 08.06.06   #9
    Ich würd sagen selbst schuld.
    In einem klassischen Ballett á la sterbende Schwäne usw (^^) war ich übrigens auch noch nie. Schade, würd ich echt gern mal sehen. Ich hab bis jetzt erst zwei Tanzaufführungen modernerer Art gesehen... War eigtl. schon sehenswert. Ich schau mir auch (und schreit jetzt nicht, "haha, er ist vom andern Ufer" :D ) auch öfters die Tanzvorstellungen auf arte (oder ist das 3sat? oder beide?) an...

    Es ist doch echt schade, wenn es Leute gibt, deren Kulturkonsum nicht über einen Hollywood-Action/Liebes/...-Film hinausgeht.
    Auch, wenns mich eigentlcih nichts angeht - solche Leute kann ich nicht ertragen. Ich weiß noch, ich hätte mal meinen besten Freund fast angefallen, als er bei der schönsten Aufnahme von "2001 - Odyssee ins Weltall" (die sich drehende Raumstation und dazu ein Walzer) gemeint hat: "Boah, ist das langweilig. Gehen wir ein Bier trinken.". Ich hatte da feuchte Augen so schön war das...

    Naja.. Kann nicht jeder so toll sein wie ich.
     
  10. bimbimfranzi.xx

    bimbimfranzi.xx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    20.12.12
    Beiträge:
    878
    Ort:
    nirgends
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.174
    Erstellt: 08.06.06   #10
    hey, hey, bleiben wir am Boden: Soko Kitzbühel und Der Bulle von Tölz

    egoschwein :p :D

    aber danke, das gefällt mir gut für meine sig (wenns dich net stört)
     
  11. _superhero_

    _superhero_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    2.07.11
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 08.06.06   #11
    normal, bis auf den McDonalds läufts bei mir eigentlich auch so, aber einheimische Küche muss sein.
     
  12. C???nd

    C???nd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.05
    Zuletzt hier:
    1.02.10
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Thalwil (Zürich)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    561
    Erstellt: 09.06.06   #12
    @xander

    ich kann deine aufregung durchaus verstehen. man muss halt einfach sehen, heute sind halt operaufführungen und ähnliches einfach nicht mehr so "in" :) mich persönlich hat die klassische musik und alles was dazu gehört immer schon sehr interessiert, nicht zuletzt durch einen genialen musiklehrer, der uns in einer projektwoche nach wien mitnahm und uns alle möglichen Opern und Theater zeigte (sogar tristan & isolde = 5h oper *kotz*).

    Die geschmäcker sind verschieden, diese zwei könnten dir wohl alles über die neue Usher single und den trendigsten Kosmetikas erzählen, halt nicht über diese Oper ;)
    Nur nicht aufregen und sich an den Jugendlichen erfreuen, die sich noch dafür interessieren :)
     
  13. Nayeli

    Nayeli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.06
    Zuletzt hier:
    7.03.15
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    277
    Erstellt: 09.06.06   #13
    Also meistens kommen auf Arte Tanzaufführungen, die sich auf einen Tänzer/Tänzerin spezialisieren, auf 3 Sat, dann auch mal ganze Ballettstücke.
    Abgesehen davon, es ist schon durchaus möglich, dass man nicht zwischen Ballett und Oper unterscheiden kann, immerhin werden gerade diese Kunstformen immer unbeliebter,weil sie veraltet erscheinen.
    V.a. im Jugendalter:ich bin schon lange in Tanzkurse (klassisch und modern) und konnte in der ganzen Zeit beobachten, dass kleine Kinder, soetwas erstmal sehr gerne machen(wenn sie es erstma kennen),dann aber im Jugendalter plötzlich das Gefallen daran verlieren und viel lieber andere Hobbies haben (typische eben),weil das zu langweilig und alt ist, nicht berauschend....etc.
     
  14. delirious

    delirious Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    18.02.13
    Beiträge:
    615
    Ort:
    Schliersee/Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    196
    Erstellt: 09.06.06   #14
    Ja, das ist leider so heutzutage. Alle, die hier evtl. aus einer etwas älteren Generation stammen werden das wohl nicht nachvollziehen können aber Fakt ist, dass sich mit der Zeit alles verändert. Irgendwann wirds keine Opern mehr geben und wir werden unser Essen nur noch intravenös bekommen und wenn wir fernsehen wollen, dann kriegen wir nen Stecker in den Kopf. Also einfach den Kopf schütteln und drüber hinweg sehen.

    Finds aber ehrlich gesagt auch bissl krass. Ich interessier mich jetzt weniger für Opern, aber warum soll ich dann da rein gehen wenns mich nicht mal interessiert und ich den Wert für den Platz den ich da drin habe nicht schätze?
     
  15. Yourbestfriend

    Yourbestfriend Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.05
    Zuletzt hier:
    2.11.15
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    346
    Erstellt: 09.06.06   #15
    Ich find's auch immer schrecklich, wenn Leute nicht meine Leidenschaft teilen.
     
  16. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 09.06.06   #16
    Interessant !
    Willst Du wirklich wissen, wer hier der weniger Intelligente ist?? :D
     
  17. xander

    xander Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 09.06.06   #17
    Ja, bei solchen Leuten krieg ich auch immer n Kotzgefühl...nur scheiß hollywood im Kopp...

    Ich habe übrigens schon ziemlich viel hier im Theater gesehen, bin jede Woche da;
    gesehen unter anderem:
    Romeo und Julia (100 Jahre Choreographer Lavrovsky Anniversary)
    Swan Lake
    Giselle
    Apollo
    Magic Nut und Nutcracker
    und aus Opern eben Pikdame und Figaro's Wedding.

    Und ich verstehe echt nicht das manche Leute so ignorant sind, und eben wie hier einer gesagt hat nur in ein Land fahrn um zu saufen und in Mackie zu gehen...


    Heissen tut es gibt tickets die hier für 5000 euro locker weggehen, weil es eben so viele Leute gibt die die Oper sehen wollten.

    Ich hab glück, ich habe hier nunmal verbindungen, ich krieg die tickets für 10 Dollar, manchmal noch weniger.

    na der weniger intelligente bestimmt nicht ich. ich zahl ja schließlich keine 5000 euro für :D
     
  18. Killamangiro*

    Killamangiro* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    2.029
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    888
    Erstellt: 09.06.06   #18
    Jugend soll intollerant sein? Pff, mir doch egal. Was geht mich das was an.
     
  19. Yourbestfriend

    Yourbestfriend Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.05
    Zuletzt hier:
    2.11.15
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    346
    Erstellt: 09.06.06   #19
    Boah, hast du Kultur. Dir gehts nicht ab, dass du was machst, was andere einfach nicht interessiert. Es gab mal ne Zeit, da habe ich mich gezwungen, in alle möglichen Theaterstücke zu gehen. Auf manche habe ich mich gefreut, auf manche nicht, die habe ich als "Erfahrung" eingestuft. Aber inzwischen gehen mir solche Sachen sowas von am A....vorbei. Ich gehe nicht in eine Oper, ein Theaterstück, um mich danach kulturell gebildet fühlen zu dürfen. Erst diese Woche habe ich mir ein paar Mozartstücke angehört und mich zu Tode gelangweilt. Und man kann niemandem, auch keinem 20jährigen Girlie nen Strick draus drehen, dass er 10 Dollar für etwas ausgibt, wovon er nicht genau weiß, was es ist. Desinteresse ist nicht gleich Ignoranz.
     
  20. xander

    xander Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 09.06.06   #20
    Ok, ich verstehe ja, und toleriere auch, wenn es einen einfach nicht interessiert.
    Aber Fakt ist eben dass man zwischen Ballet und einer Oper nicht unterscheiden, und das kann ich nicht ab.

    Mozart langweilt mich immernoch, mich hat auch seine Oper mehr oder weniger angelangweilt.
    Und Desinteresse kann mans ja schlecht nennen. Ich meine, die sind Touristen, wollen ne Kulturstadt angucken, gehen ins Theater und haben noch nichtma Ahnung was das ist


    edit// und ich zwinge mich nicht hinzugehen, ich gehe freiwillig hin, weil is mir einfach gefällt. Klar, n paar Stücke (das von Mozart zB) waren nicht sooo interessant, aber trotzdem gehe ich hin.