Ist dieser Effekt [chorus bodentreter von behringer] zu empfehlen?

von Zerogod, 08.02.06.

  1. Zerogod

    Zerogod Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.05
    Zuletzt hier:
    30.11.07
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.02.06   #1
  2. lord_blizzard

    lord_blizzard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    18.08.08
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Crimmitschau\Sachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    97
    Erstellt: 08.02.06   #2
    also an sich gibt es keine Anfängereffekte, musst halt schaun ob du den Effekt brauchst oder nicht.
    Also wenn ich den Preis sehe, glaub ich ned, dass der Effekt der Renner ist, aber so zum testen und herausfinden was Chorus speziell bewirkt vielleicht brauchbar, wenn du jedoch ned weißt, was die Effekte bedeuten, les doch mal den Thread über die Effekte und ihre Klangbeeinflussung, musst mal de SuFu quälen, die wird dir was ausspucken.
    Hier mal ein Link zu einer ähnlicher Fragestellung: https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=104258
    Weiterhelfen könnten dir auch diese beiden Links:
    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=67249
    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=57752
     
  3. daBassMark

    daBassMark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.05
    Zuletzt hier:
    27.11.09
    Beiträge:
    28
    Ort:
    NRW (holländische Grenze)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.02.06   #3
    Hey,

    ich weiß nich, ob der Chorus so knülle ist, aber ich hab ihn selbst noch nich ausprobieren
    können, weil der gar nicht erst funktioniert hat im bekannten kölner musikhandel^^
    da hab ich mir das teil von nem kompenten mitarbeiter an nen hartke 3500a anschließen
    lassen, aber es hat gefiept wie sau...
     
  4. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 09.02.06   #4
    Der Effekt ist nicht für Anfänger - der ist nur billig.
    Viele "Anfänger" lesen hier zu viel und kaufen sich zum probieren direkt was teures und können es am Ende doch nicht brauchen.
    Ich habe alle drei Billigheimer und der Chorus funktioniert. Das soll er doch, oder ?
     
  5. C???nd

    C???nd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.05
    Zuletzt hier:
    1.02.10
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Thalwil (Zürich)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    561
    Erstellt: 09.02.06   #5
    naja, ich war auch nicht so der profi (und bins jetzt auch noch nicht) in sachen effekten, deshalb habe ich mir einfach das me50b von boss gekauft, um mal bisschen rumzutesten, was ich überhaupt gebrauchen könnte und so...klar, is nicht gerade ne wirklich günstige lösung, jedoch habe ich imho bisschen einen überblick in sachen effekten....eben, halt wirklich nur ne lösung für die, die es sich auch leisten können..
     
  6. PunkRawker

    PunkRawker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    18.01.10
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    153
    Erstellt: 09.02.06   #6
    Also was ich dir nur empfehlen kann, ist das BP50 von Digitech. Ein sehr brauchbarer Multieffekt, mit vielen Möglichkeiten ( Overdrive, Noise Gate, Chorus, Flanger, Phaser, Wah, Detuner, Boddenstimmgerät,Drumcomputer bla bla bla) und trotzdem noch einfach einzustellen. Du solltest dir nur das Handbuch durchlesen, dann kannste dir leicht deine eigenen Effekte bauen, es gibt 40 voreingestellte Effekte, die mir allerdings alle zu krass klingen und 40 Speicherplätze für eigenen Kram. Preislich ist das BP50 angesiedelt wie ein einziger Boss Effekt ( ca. 70€)
    Hoffe dir geholfen zu haben.
     
  7. ich_alex

    ich_alex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.05
    Zuletzt hier:
    3.06.07
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Neukirchen-Vluyn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 13.02.06   #7
    Also ICH hab mit Behringer eigentlich relativ gute Erfahrungen gemacht...Aber ICH hab nen gebrauchten Bass Chorus von Ibanez...bei eBay für grade 15 piepen + Porto!! das käme auf den Preis einen neuen Behringereffekts, aber ich glaube, dass der Ibanez besser klingt (kenne das Behrignerpendant nicht) und, obwohl der Ibanez auch aus Plastik is, wesentlich länger hält.
    Mein Bruder hat nen Super Dist. von Behringer..und dass Plastik is ja wohl nich wesentlich stabiler als ein CD-Cover :-D
     
  8. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 14.02.06   #8
    Das halte ich für etwas daneben - Der Kunststoff ist der gleiche wie LEGO und ich habe in meinem ganzen Leben kein LEGO kaputt bekommen.

    Und wenn es einer schafft sein Bodengeraffel zu zertreten = hat doch ganz schwer einen an der Waffel :D
     
  9. Ryknow

    Ryknow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.15
    Beiträge:
    4.640
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    730
    Kekse:
    10.700
    Erstellt: 14.02.06   #9
    ich hab mir gerade den Overdrive bei Ebay geholt...ich schreib mal vielleicht n kleinen Test wenn er angekommen ist
     
  10. uruz

    uruz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    13.11.14
    Beiträge:
    1.017
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    328
    Erstellt: 23.02.06   #10
Die Seite wird geladen...

mapping