Ist eine DI BOX auf seinem Effektboard notwendig?

von Placebo88, 21.06.07.

  1. Placebo88

    Placebo88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.07
    Zuletzt hier:
    18.10.07
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.06.07   #1
    ? Oder was sollte man auf jedenfall haben?

    Greetz
    Placebo88
     
  2. Crestfallen

    Crestfallen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.05
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    1.170
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    3.599
    Erstellt: 21.06.07   #2
    eine DI box am effektboard habe ich noch nie in meinem leben gesehen :confused: wozu auch?
     
  3. LostLover

    LostLover Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.10.03
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.210
    Ort:
    Hoch im Norden, hinter den Deichen....
    Zustimmungen:
    908
    Kekse:
    51.783
    Erstellt: 21.06.07   #3
    Eine reine DI-Box vielleicht nicht, aber z.B. eine Palmer "The Junction" oder H&K "Red Box" mit Speaker-Sim könnte hinter einem Verzerrer u.U. gute Dienste leisten, wenn man des Signal des Effekt-Boards direkt in die PA geben will oder muss.

    Für ganz cleane Sounds oder Akustikgitarren-Verstärkung über PA ist eine DI auch hilfreich.
    Aber vor dem Amp ist eine DI nicht sinnvoll.
     
Die Seite wird geladen...

mapping