Ist meine Soundblaster noch zeitgemäß ?

von geebee, 20.01.08.

  1. geebee

    geebee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.08
    Zuletzt hier:
    12.05.13
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 20.01.08   #1
    Hallo zusammen,

    ich habe mir letzte Woche einen neuen PC zusammengestellt. Der wird gegen Ende des Monats geliefert! :D(freu!):D
    Ich habe vor, meine alte ( ca. 7 Jahre ) Soundkarte Soundblaster Live! Platinum mit Live Drive zu installieren. Mit der war ich eigentlich immer sehr zufrieden- hatte aber auch nie große Vergleichsmöglichkeiten!
    Meine Frage ist nun: Was können neuere Soundkarten eigentlich mehr? Klingen Audioaufnahmen aufgrund einer mittlerweile besser entwickelten Technik in aktuellen Soundkarten besser?
    Vielen Dank für eure Tipps!:)
     
  2. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.548
    Zustimmungen:
    592
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 20.01.08   #2
    Aufnahmen klingen in speziellen Recording-Soundkarten/Interfaces besser, da die Analog->Digital -Wandler und eingebauten Preamps eine klanglich spürbar bessere Qualität liefern, als die in einer Soundkarte, die auf reine Wiedergabe spezialisiert ist, so wie deine
     
  3. geebee

    geebee Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.08
    Zuletzt hier:
    12.05.13
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 20.01.08   #3
    Um Missverständnissen Vorzubeugen: Es handelt sich nicht um eine dieser einfachen Soundkarten mit nur einem Mic- und einem Phone Ein/Ausgang. Es ist eine Kombination aus PCI-Soundkarte und dem LIVE Drive II - das Teil wird in einem freien Einschub montiert, wo sonst CD/DVD Player installiert werden. Dort kann man dann alles mögliche anschließen...Midi, 6,3 Klinke für Mic und Headphone, SPDIF I/O,...

    Ich habe mal eine Beschreibung aus ebay kopiert:

    Daten der PCI-Karte:


    Soundblaster Live!
    Signalprozessor EMU-10K1
    Installierter RAM (Max.) 32 MB
    Soundsynthesemethode Wavetable, E-mu Systems
    DAC-Datenbreite 32-Bit
    Abtastfrequenz 5 kHz (Min.) - 48 kHz (Max)
    Anzahl polyphonische Stimmen 1024
    Anzahl MIDI-Kanäle 48
    Max. Anzahl Lautsprecher 4
    Leistungsmerkmale EAX, Vollduplex-Unterstützung
    Produktzertifizierungen Sound Blaster 16/Pro, MPU-401, DirectSound3D, AC '97, EAX 2.0, General MIDI



    Daten des LiveDrive:

    Schnittstellen 1 x Mikrofon - Eingang - Mini-Phone Mono 3.5 mm
    1 x Kopfhörer - Ausgabe - Mini-Phone Stereo 3.5 mm
    1 x Audio
    1 x Gameport / MIDI - generisch - D-Sub (DB-15), 15-polig
    1 x Audio - line-In - 4 PIN MPC
    1 x Audio - SPDIF-Eingang - Digital Audio, 2-polig
    1 x Audio - line-In - Mini-Phone Stereo 3.5 mm
    1 x Mikrofon - Eingang - Mini-Phone Mono 3.5 mm
    1 x Gameport / MIDI - Ausgabe - Mini-DIN 5-polig
    1 x Gameport / MIDI - Eingang - Mini-DIN 5-polig
    3 x Lautsprecher - Ausgabe - Mini-Phone Stereo 3.5 mm -
    1 x Audio - SPDIF-Eingang - RCA
    1 x Audio - SPDIF-Ausgang - RCA
    1 x Audio - TAD - 4 PIN MPC
    1 x Audio - Zusatz - 4 PIN MPC

    Gruß,
    geebee
     
  4. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 20.01.08   #4
    ein wichtiges Indiz einer 'professionellen' Soundkarte vermisse ich in Deiner Liste ;)

    ASIO - Treiber ! - wenn der nicht dabei ist, kannst Du evtl. den ASIO4ALL-Treiber verwenden, das ist aber eher eine Notlösung.

    Aber letztendlich mußt Du Dir die Frage stellen 'Bin ich mit der Aufnahme/Wiedergabe-Qualität zufrieden und stört mich eine etwas höhere Latenzzeit bei Aufnehmen im Overdub?'
    dann ist es ganz einfach :lol:

    Die Technik hat sich auch bei den AD/DA-Wandlern weiterentwickelt und 7 Jahre ist eine lange Zeit - meine Erfahrung ist, dass neuere Systeme ein wesentlich besseren Frequenzgang haben - gerade in den tiefen und hohen Frequenzbereichen.
     
  5. geebee

    geebee Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.08
    Zuletzt hier:
    12.05.13
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 20.01.08   #5
    Asiotreiber sind (glaube ich) dabei. Ich hatte auch nie probs beim recorden. Es stellt sich für mich eigentlich nur die Frage, in wieweit die Entwicklung (z.B. der A/D Wandler) in den letzten Jahren Fortschritte gemacht hat. Alles in Bezug auf die Aufnahmequalität. Die o.g. Soundblaster hat damals so um die 600,- Mark gekostet. Heute gibt es sie bei ebay für'n Zehner! Also frage ich mich, was an den neueren Karten denn besser ist!
    gee
     
  6. geebee

    geebee Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.08
    Zuletzt hier:
    12.05.13
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 20.01.08   #6
    ..ein Bild des Live Drive: (falls hilfreich)
     
  7. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.548
    Zustimmungen:
    592
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 20.01.08   #7
    nicht hilfreich. Ich bin auch auf diese ach so professionelle externe Zusatzbox-Geschichte "reingefallen", hab hier relativ lang mit einer Creative Audigy 2 Pro Platinum aufgenommen, die eine komplett externe Box dabei hat, auch mit massenweisen toll aussehenden professionellen Anschlüssen und auch Asio-Treibern

    Ich hab damals auch über 200€ für das Ding gezahlt - seit dem 4. Quartal letzten Jahres hab ich aber ein E-MU Recording-Interface der gleichen Preisklasse und man hört definitiv eine deutlich bessere Qualität im Sound als ich jemals mit meiner alten Karte hinbekommen hätte. Obwohl diese mich schön mit 5.1 Sound beschallen konnte, benutze ich seither sogar zum normalen Musikhören lieber mein Interface und habe einen besseren Sound per Stereo als davor über 5 Speaker

    wenn dir natürlich dein Sound voll und ganz genügt, dann brauchst du ja nicht zusätzlich Geld ausgeben, aber in Betracht ziehen oder zumindest mal irgendwo ausprobieren, könntest du es auf jeden Fall mal
     
  8. geebee

    geebee Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.08
    Zuletzt hier:
    12.05.13
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 20.01.08   #8
    Danke für die Tipps! Dann ist das also sozusagen mehr Schein als Sein was die Soundblastergeschichte fürs Homerecording angeht.
    Werde mich mal nach 'ner Alternative umsehen... aber erstmal sparen...

    gee
     
  9. Kiview

    Kiview Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.04
    Zuletzt hier:
    31.07.16
    Beiträge:
    1.904
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    2.059
    Erstellt: 20.01.08   #9
    Die Soundblaster sind ja auch eher Zocker-Karten ;)
     
  10. RisingForce

    RisingForce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.04
    Zuletzt hier:
    29.10.15
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    403
    Erstellt: 26.01.08   #10
  11. Kiview

    Kiview Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.04
    Zuletzt hier:
    31.07.16
    Beiträge:
    1.904
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    2.059
    Erstellt: 26.01.08   #11
    Ein Kollege hat die auch und soweit ich weiß, sollen die Teile zum Recording schon recht braubar gewesen sein.
     
  12. geebee

    geebee Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.08
    Zuletzt hier:
    12.05.13
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 27.01.08   #12
    Jetzt habe ich meinen neuen PC... Xp aufgespielt... alle Treiber aktualisiert...läuft prima! :D
    Dann schraub ich das Teil auf um meine Soundblaster zu installieren, und stelle mit Entsetzen fest, dass der PC ganz andere Anschlüsse für die Stromversorgung des Live Drive hat:(
    Das Schicksal will es wohl so - ich brauche wohl doch etwas neues.:confused:

    Welches Interface ist hier gemeint? Vielleicht wäre das ja was für mich!

    ;)Und meine Soundblaster nagel ich mir an die Wand!;)
     
  13. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.548
    Zustimmungen:
    592
    Kekse:
    18.405
Die Seite wird geladen...

mapping