Jackson Dinky DX10

von Shit Vicious, 15.06.05.

  1. Shit Vicious

    Shit Vicious Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    6.12.13
    Beiträge:
    709
    Ort:
    Hessen, Wiesbaden
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    455
    Erstellt: 15.06.05   #1
    Hi kann mir jemand genaueres zur Jackson Dinky DX10 sagen ? Sound , Bespielbarkeit, Verarbeitung. Ich bin am überlegen mir diese Axt zu kaufen. Mir persönlich gefällt sie sehr gut. Hat die Eigendlich Perlmut Inlays und wie is das Tremolo so ? Währe sehr net genaueres zu erfahren.

    MFG Tim
     
  2. Grammy

    Grammy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    5.08.12
    Beiträge:
    517
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    99
    Erstellt: 16.06.05   #2
    Also ich hab die ...

    nach 2 Jahren bespielen sag ich mal für das geld kriegt man sicherlich bessere ... das tremolo ist nicht stimmstabil, die verarbeitung ist nicht gerade gut ... die bundierarbeit ist ebenfalls nicht so klasse. .. kann sein das ich ein schlechtes modell erwischt habe ... aber es ist dennoch ne DX10 ...

    :daumenrunter:
     
Die Seite wird geladen...

mapping