Jackson DK1 vs. SL2H Soloist

von kusi, 02.08.04.

  1. kusi

    kusi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 02.08.04   #1
    hallo zusammen

    hat jemand von euch schon mal die beiden gitarren gegeneinander verglichen?
    sind ja beides USA-Series von Jackson.

    zur SL2H Soloist : gibts die auch in schwarzer hardware? irgendwo habe ich mal ein bild gesehn, wo eine mit emg`s ausgestattet war.......

    also, was habt ihr zu diesen gitarren zu sagen?

    weiss jemand von euch, was die beiden modelle in etwa kosten ? (farbe: Schwarz)

    mfg kusi
     

    Anhänge:

  2. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 02.08.04   #2
    soloist : neck-thru
    dinky ´: bolt-on
     
  3. dewil

    dewil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    7.11.09
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.08.04   #3
    ich hab unter anderem ne jackson DK-1 und ne alte charvel/jackson model 6 (so zu sagen die soloist für arme, vergleichbar mit der heutigen SL-3). die SL-1 & SL-2H hab ich aber auch schon öfters angespielt.

    es sind beides erstklassige gitarren. welche man lieber mag muss jeder für sich selbst rausfinden. ich find die soloist (bzw. meine model 6) vom spielgefühl und sound etwas besser.
    die soloist hat nen durchgehenden hals welcher lackiert ist und nicht ganz so dünn wie bei der DK-1 ist. der hals der DK-1 hat in etwa ibanez super wizard ausmaße, also super flach und ist unlackiert.

    die soloist klingt etwas weicher und fetter. die DK-1 dagegen etwas klarer, transparenter und knackiger.
    meine dk-1 ist übrigens ein 97er modell (damals noch mit duncan pu's in HSS konfiguration ausgestattet)
    in meiner model 6 sind ebenfalls duncans drin.

    zur farbe: bei transparenter lackierung haben usa jacksons chrome hardware und bei deckender lackierung schwarze hardware. wenn du also eine in schwarz haben willst bekommst du sie automatisch mit schwarzer hardware.
     
  4. kusi

    kusi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 02.08.04   #4
  5. kusi

    kusi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 04.08.04   #5
    kann mir wikrklich niemand was zu den HBs sagen?


    BRIDGE PICKUP Seymour Duncan® JB™ TB4 Humbucker

    NECK PICKUP Seymour Duncan® ‘59™ SH1N Humbucker


    ich habe ein absolut KRASSES angebot aus USA am start für die SL2H.... :great:


    mfg kusi
     
  6. buzzdriver

    buzzdriver HCA - Jackson/Charvel HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    5.640
    Zustimmungen:
    3.203
    Kekse:
    46.494
    Erstellt: 04.08.04   #6
    Heißt das, ich konnte Dir helfen??? :)

    Wegen den Pickups habe ich nur meinen altbewährten Tip: Hör' Die die CD Poets And Madmen von Savatage an. Natürlich lässt sich über die Musik streiten, aber die Gitarren sind zu 90% mit den selben Seymour Duncan Pickups und der selben Holzkombination (Erle Body, durchgehender Ahorn Hals, Ebenholz Griffbrett) eingespielt (über einen Marshall JCM 900). Die restlichen 10% sind eine Gibson Les Paul, 'ne alte japanische Charvel und eine Brian Moore Gitarre, aber das hörst Du dann schon ;)
     
  7. kusi

    kusi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 04.08.04   #7
    ja das konntest du, hab ganz vergessen dir zu mailen - für ca.1400$ krieg ich die sl2h in schwarz - ohne versandskosten.


    muss mir das ganze aber noch gut überlegen, hab mir erst im frühling ne KH-603 gekauft...... :cool:

    du weisst nicht ungefähr, ei hoch die versandkosten etwa kommen?

    vielen dank!!!

    mfg kusi :great:
     
  8. buzzdriver

    buzzdriver HCA - Jackson/Charvel HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    5.640
    Zustimmungen:
    3.203
    Kekse:
    46.494
    Erstellt: 04.08.04   #8
    Da habe ich mit den geschätzten $1350,- gar nicht mal so schlecht gelegen. Habe dabei aber vergessen, dass Jackson die Preise am 1. August erhöht hat :(

    Versandkosten liegen, je nachdem wie schnell es gehen soll, zwischen $95,- (ca. 2 Wochen) und $200,- (2-3 Tage), aber da würde ich nochmal beim Verkäufer fragen, der hat da einen besseren Überblick.
     
  9. kusi

    kusi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 04.08.04   #9
    laut deinem händler haben die jacksons um 15% aufgeschlagen........ datt is heftig!


    ich schreib ihm nochmal, und geb dirdann bescheid.........


    mfg
     
Die Seite wird geladen...

mapping