Jackson JS-30

von San-Jo, 06.05.04.

  1. San-Jo

    San-Jo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 06.05.04   #1
    Hallo zusammen,

    hab in der Suchfunktion mal nach dieser Gitarre gesucht aber nix gescheites gefunden. Nur so ansatzweise.

    Mal ganz konkret gefragt: Kann man mit dieser Gitarre richtig was anfangen?
    Wie sind die Tonabnehmer? Wie spielt sich das Tremolo? Meine Jetztige Gitarre macht langsam schlapp, aber ich weiß halt nicht, ob die so gut sind, da 275-295 Euro eigentlich schon sehr günstig für ne Gitarre sind.
    Bitte gebt mir eure Eindrücke. Antesten werd ich auch noch gehen. Nur falls irgendjemand das schreiben will. Ich möchte halt Eindrücke sammeln. :o

    Schreibt doch gleich was über die JX-10 auch dazu. Diese Beiden Gitarren sind mir richtig ins Auge Gestochen.

    Danke
    Joachim
     
  2. Lord6String

    Lord6String Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    9.03.06
    Beiträge:
    2.012
    Ort:
    Herne
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    127
    Erstellt: 06.05.04   #2
    Die JS-30 hab ich mir vorgestern im Laden bestellt(Das beste,für 240€ :D ).Sie ist so geil.Du bekommst richtig was für dein Geld.Ein Floyd Rose Tremolo,Alder oder Papel Body und einen Hals mit 22 Jumbo Frets!

    Die Jackson Pickups sind auch akzeptabel aber ich werde da noch ein EMG Zakk Wylde Set reinmachen.Dann klingt sie super fett!
     
  3. San-Jo

    San-Jo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 06.05.04   #3
    welches modell hast du genau bestellt? da gibt es ja mehrere.
    das mit den pickups hab ich mir auch überlegt, dass ich mit andere reinmache.
     
  4. Lord6String

    Lord6String Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    9.03.06
    Beiträge:
    2.012
    Ort:
    Herne
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    127
    Erstellt: 06.05.04   #4
    Hab mir die hier in Schwarz bestellt
     
  5. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 06.05.04   #5
    Hi ist das etwa dein Equipment ???Und dann willst du dir diese gitarre ziehen ???

    Spar lieber noch etwas und hol dir nee andere jackson zb dxmg mit emg hz drin und sieht geiler aus
     
  6. San-Jo

    San-Jo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 06.05.04   #6
    Deswegen wollte ich ja mal anfragen, was ihr von den modellen haltet. :confused:
    was ist mit meinem equipment? stimmt da was nicht? :eek:
     
  7. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 06.05.04   #7
    Ja ziemlich gutes equipment ,ich habe gerade mal ein kleinen 30 watt amp und kauf mir jetzt nach langen überlegungen die jackson dxmg .Also ich habe die duncan disigned noch nicht gehört aber wie du schon sagtest andere rein machen wär nee überlegung.Aber man denkt ja auch bei den preisen immer auch an die qualität der gitarre .Wenn man jetzt zb eine 100 €uro gitarre kauft bei e-bay und da fette emg's reinmacht glaub ich nicht so an den erfolg.300 €uro ist natürlich auch schon viel geld aber ich denke bei den preisen ist man von der qualität besser bei ibanez bedient.
     
  8. San-Jo

    San-Jo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 06.05.04   #8
    hab grad bei ebay das hier gefunden. da ich sowieso einen 7 saiter satz draufhabe würd sich die doch lohnen, oder nicht? ich weiß nämlich nicht, ob ich bei den "normalen" jacksons meine saiten draufbekomme.
     
  9. Lord6String

    Lord6String Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    9.03.06
    Beiträge:
    2.012
    Ort:
    Herne
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    127
    Erstellt: 06.05.04   #9
    Hast du sie überhaupt schonmal getestet?....
    und genau da liegt der Punkt.Viele denken,dass nur teures gut ist.Die Gitarre hat gute Hölzer und ich habe sie mir bestellt,weil ich nicht auf Shark Inlays stehe,wie bei der DXMG und keine 24 Bünde brauche.Ausserdem spar ich an den Pickups,wenn ich mir sowieso Aktive EMG´S hole.....
     
  10. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 06.05.04   #10
    ok da geb ich dir recht ,nein habe sie noch nicht gespielt und jeder hat auch ein anderen geschmack vom design .Ich brauch auch nicht unbedingt ein floyd ...
     
  11. San-Jo

    San-Jo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 06.05.04   #11
    da werd ich wohl demnächst in den laden laufen und sie mal antesten. vielleicht fahr ich ja mal zum siggi schwarz, denn der hat ja ne ziemlich gute auswahl. oder ich fahr gleich zum thomann. mal schauen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping