Jackson KVX 10

von Mr.Mephisto, 30.11.05.

  1. Mr.Mephisto

    Mr.Mephisto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    3.03.11
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.11.05   #1
    morgen zusammen.
    ich habe die letzten tage viel viel in diesem forum gelesen, erstmal großen respekt, was hier so an fachwissen und erfahrungen zusammenkommt.
    hier meine frage:

    ich bin auf der suche nach einer neuen gitarre, hauptrichtung metal, preisklasse um die 700 euro. habe gefallen an der jackson kvx 10 gefunden, habe aber sehr oft hier im forum gelesen, dass viele von euch von dieser gitarre abraten. jetzt möchte ich von euch wissen, was GENAU daran nicht so gut ist. sind es vielleicht mängel, die durch leichtes customisieren ( neue pu's, ne brücke etc.) zu beheben sind? weil ich möchte schon gerne eine gitarre in V oder RR form haben, aber die günstigen RR's gefallen mit wg. des tremolos nicht, und die RR5...na ja, ist mir vielleicht doch noch ein bisschen teuer.

    ich bitte nicht um postings im sinne von "ich hab ne king v und find sie toll", sondern um anständinge kritik und erfahren mit dieser gitarre, und vielleicht sogar eine alternative.

    vielen dank im vorraus!
     
Die Seite wird geladen...

mapping