Jay-Z/Rocawear

von LPR, 21.06.04.

  1. LPR

    LPR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.04
    Zuletzt hier:
    11.08.04
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Bottrop
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.06.04   #1

    Ich wollte mal wissen was ihr von Jay-Z haltet und ob ihr Rocawear trägt.



    [​IMG]
     
  2. Alca

    Alca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 22.06.04   #2
    Jigga ist ein sehr guter MC, die Bluprint (1) Schiebe hör ich gern, auch die älteren Sachen sind sehr geil. Die neueren Tracks, insbesondere alles was mit Pharell zu tun hat, sind aber nicht so mein ding.
    ich muss aber zugeben, dass ich mir das Black Album noch nicht intensiv angehört hab.

    RW hat schon ein paar coole sachen im Programm, ist aber auch verdammt teuer.
     
  3. RapperDeluxe

    RapperDeluxe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.04
    Zuletzt hier:
    14.07.06
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.06.04   #3
    Ich finde , Jay-Z ist ein sehr guter rapper. Ich habe auch ein paar alben von ihm, die ich sehr gut finde.
    Rocawar trage ich jetzt nicht hauptsächlich, aber es gibt schon krasse sachen!!
     
  4. Andrey23

    Andrey23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    3.10.12
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Würzburger Umgebung
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    805
    Erstellt: 02.07.04   #4
    Hab nichts gegen den!
    Aber das er den Namen Black Album bei meiner Lieblingsband Metallica geklaut hat find ich net in ordnung.
    Er hat warscheinlich gedacht sein Black Album verkauft sich auch 25 mio
    mal !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!



    Oder ein Paar Heavy Metal Kids verwechseln die Platte mit der von Metallica
    und kaufen die falsche.
     
  5. dumdidum

    dumdidum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    13.08.13
    Beiträge:
    911
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    26
    Erstellt: 02.07.04   #5
    Das Black Album von Metallica hatte doch eigentlich keinen Namen, es wurde nur Black Album wegen der Farbe genannt. Manchmal wirds doch auch als "Metallica" bezeichnet.

    Naja, ich persönlich habs nicht so mit Ami-Hiphop :doubt:
     
  6. GRINDyourMIND

    GRINDyourMIND Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    13.09.03
    Zuletzt hier:
    30.07.15
    Beiträge:
    1.582
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    299
    Erstellt: 02.07.04   #6
    Prollige, kommerzielle Scheiße.
     
  7. Atomfrosch

    Atomfrosch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    13.05.06
    Beiträge:
    457
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    247
    Erstellt: 02.07.04   #7
    Dazu empfehle ich: "Melbeatz - Vorstadtpoeten"
     
  8. Jiggaman

    Jiggaman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.04
    Zuletzt hier:
    20.09.07
    Beiträge:
    105
    Ort:
    Herten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.07.04   #8
    Jay-Z ist zufällig einer meiner fav MC's. Texte sind schlichtweg Bombe, vorallem wenn man sich mal vorstellt, dass er noch nie Papier und Stift zur Hand genommen hat! Reimfluss grenzt ans geniale ( einer der wenigen der es nach über 25 Jahren Sprechgesang immernoch schafft, völlig neue Reimstrukturen und Wortspiele zu kreieren ). Ich hör mir seine Texte an und frag mich, wie sich das Reimen kann! Desweiteren hat er seinen Stil immer weiterentwickelt ohne ins Kommerziele abzudriften. Leute die das denken, haben sich einfach nie mit (seiner) Musik beschäftigt. Reasonable Doubt ist ein Klassiker, gespickt mit analogen Beats und einer völlig neuen Art von Rapptechnik ( Meilenstein ). In my Lifetime ( Vol.I ), logische Fortsetzung von Reasonable Doubt, wobei er hier nebenbei mal den Bounce erfunden hat, Hard Knock Life ( Perfektionierung des Bounce ), Life & time of S.Carter und Roc-la-Famila bestehen zum grössten teil aus Hammer Clubbangern ( Flow perfektioniert & Crew integriert ), Blueprint I&II sind manifeste sowie das dazugehörige Unplugged Album, welches mit The Roots eingespielt ist, Best of Both Worlds mit R.Kelly ist feinster R&B und das Black Album vereint alle Album. Seine lieblingsproducer die Zeit hatten ( fehlt nur Dre & Premo ), schmieden die Beats und Jay macht das was er am besten kann. Just Blaze, Timbaland, Kanye West, DJ Quick...alle in Bestform. Einzelne Classic-Tunes aus seiner Karriere aufzulisten würde den Rahmen sprengen. Nebenbei hab ich noch persönlichen Respekt vor der Leistung eines der erfolgreichsten Recordlabel zu gründen, seine eigene Klamottenmarke zu entwerfen, einen NBA Verein zu kaufen, mir Beyonce vor der Nase wegzuschnappen...
    Ich trage gerne Roc-a-wear, weil ich weiss das es von einem Mann kommt, der Erfolg, Stil, Können und die Weisheit hat, wann es Zeit ist ne Auszeit zu nehmen. Yup
     
  9. LPR

    LPR Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.04
    Zuletzt hier:
    11.08.04
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Bottrop
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.07.04   #9
    Ich find Jay-Z auch einfach Hamma!
    Rocawear trage ich jetzt nicht gerade nur, aber finde
    Jay-Z´s Marke trotzdem geil!
     
Die Seite wird geladen...