Jazz spielen?

von LazyMaverick, 01.09.05.

  1. LazyMaverick

    LazyMaverick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.04
    Zuletzt hier:
    31.08.11
    Beiträge:
    143
    Ort:
    Odenthal bei Leverkusen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.09.05   #1
    Hi Leute,

    ich spiele seid 3 Monaten Gitarre, bin also noch ganz anfang.

    Ich möchte aber von vornerein in die Richtung Jazz gehen.
    Im moment spiele ich auf einer Western Gitarre.

    Jetzt habe ich 2 Fragen:

    1.Ist es sinnvoll sich jetzt schon eine Jazz Gitarre zu kaufen?
    2.Wie gehe ich das Jazz spielen am besten an?


    Gruss
    MATT
     
  2. Shapeshifter

    Shapeshifter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    22.07.08
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    125
    Erstellt: 01.09.05   #2
    Also, wenn du vorher noch nie ein anderes Musikinstrument gespielt hast, solltest du genauso anfangen wie jeedr normale Anfänger auch.
    Das heißt erstmal alle Standardakkorde und Barreakkorde lernen.
    Im Jazz werden viele schräge Akkorde gespielt, die oft recht kompliziert gegriffen werden. Das heißt du wirst dich am Anfang schon sehr stark auf das Akkordspiel konzentrieren müssen um sowas hinzubekommen.

    Da im Jazz sehr viel improvisiert wird solltest du außerdem dich mit Scales etc beschäftigen und lernen einfache Sachen zu improvisieren.
    Dazu lernst du am besten erstmal die Standard Pentatonik udn improvisierst auf normale Shuffle-Blues.

    Wenn du ein richtig guter Jazzer werden willst, wirst du nicht drumrum kommen dir haufenweise Therorie reinzuziehen und dein Griffbrett in und auswendig zu lernen. Im Jazz werden ja heutzutage haufenweise schiefe Töne verwendet. Allerdings ist kein Ton davon zufällig gewählt. Allerdings würde ich es am Anfang mit der Theorie langsam angehen lassen....sowas macht halt nicht sooo viel Spaß! Und ohen die nötige Erfahrung bringt dir die ganze Theorie eh nix.

    Ansonsten muss man sich sehr viel mit komplizierten Rhytmen etc rumschlagen...!

    Für den ANfangreicht dir ne Western vollkommen. Bis du so Gitarre spielen kannst, dass es sich nach richtigen Jazz anhört wird wahrscheinlich eh noch ne ganze Zeit vergehen. (Hats dir ja nicht gerade ne einfache Musikrichtung ausgewählt ;))

    Leider kenn ich keine einfachen Jazzstücke die man nach 3 Monaten nachspielen könnte, kann dir also keine Tipps zum üben geben!

    P.S Ich bin nicht soooo der Jazzexperte...ich weiß halt so ungefähr worauf es beim jazz ankommt.

    mfg Shape

    Edit: Ich hoffe du kannst mit den Begriffen schon was anfangen...!
     
  3. Shapeshifter

    Shapeshifter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    22.07.08
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    125
    Erstellt: 01.09.05   #3
    Doppelpost
     
  4. ^^""""

    ^^"""" Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.04
    Zuletzt hier:
    22.01.09
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    104
    Erstellt: 01.09.05   #4
    Autumn leaves! :)
     
  5. Lite-MB

    Lite-MB Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.05
    Zuletzt hier:
    25.06.06
    Beiträge:
    2.094
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    861
    Erstellt: 01.09.05   #5
    und das Lead-Sheet dazu findest du hier -> https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=26398 ziemlich weit hinten.

    Im Prinzip ist schon das wesentliche gesagt, es macht sehr viel Sinn, zunächst mal grundsolide das Instrument zu lernen (am besten mit Lehrer!!), nebenbei die entsprechende Theorie (vorallem Harmonielehre, aber auch etwas über Rhythmik) zu erarbeiten. Wenn du soweit fortgeschritten bist, dann gibt es jazzorientierte Übungen/Etüden, die dich harmonisch weiterbringen, aber auch schon an Improvisationsübungen heranführen.

    Was auf alle Fälle gut + unterstützend ist, Jazz hören!!! Wenn möglich live. Du solltest dich in die triolische Spielweise einhören + einfühlen - die ist unabdingbar für alle swingenden Jazz-Stile!
     
Die Seite wird geladen...

mapping