Jazzstandards für 2 Bässe

von Zack ab!, 17.04.06.

  1. Zack ab!

    Zack ab! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.04
    Zuletzt hier:
    9.05.15
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    909
    Erstellt: 17.04.06   #1
    Tjoa, ich suche schöine Jazzstandards, die sich auch mit 2 Bässen interpretieren lassen.
    ''Take Five'' haben wir schon bereits mit 2 Bässen live intoniert, und jetzt wollten wie halt noch ein bisschen tiefer in die Welt der Jazzstandards vordringen.

    Also postet eure Ideen von Standards, die auch mit 2 Bässen gut funtionieren würden.

    Naja, nicht direkt ein Tabrequest, aber wenn ihr Tabs habt, dann immer her damit.
     
  2. Zack ab!

    Zack ab! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.04
    Zuletzt hier:
    9.05.15
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    909
    Erstellt: 19.04.06   #2
    Wow, hätte nicht gedacht, dass es doch sooo viele Antworten gibt.

    Naja, Ironie mal beiseite:
    Ich halte es wirklich für bezeichnend, dass jeder noch so blöde und 1000-tausendmal durchgekaute ''Wie slappe ich wie Victor Wooten''- oder ''Wie spiel' ich mit 3-Fingern 32stel-Triolen bei 200bpm''-Thread mit massig Antworten belohnt wird.

    So, das war nur mal so eine allgemeine Feststellung, die ich in letzter Zeit gemacht hab', und das nicht nur hier im Board.

    Wenn sich jemand auf die Füße getreten fühlen sollte, dann bitte, ihr wisst ja wie man schreibt.
     
  3. Ryknow

    Ryknow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.15
    Beiträge:
    4.640
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    730
    Kekse:
    10.700
    Erstellt: 19.04.06   #3
    Ich denk das liegt daran das
    a) es keiner weis
    b) du bissel unfreundlich bist
    c) was willst du überhaupt:er_what: n Lied mit 2 Bässen oder was?
     
  4. rocking-xmas-man

    rocking-xmas-man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.753
    Erstellt: 19.04.06   #4
    ich weiß halt nich was jazzstandarts sind. lieder für 2 bässe gibts bei ebay massig - haupsächlich von bach.
    wenn du unzufrieden bist - schreib doch selbst was!
    such dir ne schöne melodie - denk a bissl nach und mach n jazzlied für 2 bässe draus. ;)
    ich könnts net, weil keine ahnung von jazz.
    aber das wär doch ne idee.
     
  5. bassterix

    bassterix Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.583
    Ort:
    Where I lay my head is home
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.680
    Erstellt: 19.04.06   #5
  6. account

    account Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.05
    Zuletzt hier:
    25.02.15
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Graz/Österreich
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    564
    Erstellt: 19.04.06   #6
    Prinzipiell kann man wohl jeden Jazzstandard aufm Bass spielen, wenn er eine einigermaßen einfache und klare Themenmelodie hat. (Will heißen keine Akkorde und so...modale Spielereien á la Kind of Blue werden wohl auch nur beschränkt gehen)

    Ganz sicher geht z.B. Caravan (D. Ellington), da hab ich mal die Melodie für den Bass transkribiert. Cantaloup Island und Chameleon (beide H. Hancock) solte auch möglich sein.
    Ich hab irgendwo eine CD auf der ein Pianist lauter Bob-Marley Nummern auf Jazz interpretiert, die dürften sich auch alle recht gut eigenen. Wenn ich sie finde ssag ich die Bescheid. :)
    Generell kommts halt sehr drauf an wie erfinderisch ihr seid und wie gut der Melodiebass im Improvisationsteil solieren kann.
    Ganz allgemein halte ich 2 Bässe alleine schon für ein bisschen problematisch, ein Schlagzeug sollte wenigstens noch dabei sein. Eventuell noch eine Rhythmusgitarre die die Grundakkorde ein bisschen unterstützt. Gerade der Melodiebass (ich nehm an einer soll die Melodie spielen und einer begleiten, oder?) hat sonst schon einen sehr schweren Stand...

    lg
     
  7. Zack ab!

    Zack ab! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.04
    Zuletzt hier:
    9.05.15
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    909
    Erstellt: 19.04.06   #7
    @Account:

    Vielen Dank schonmal.
    Ja, wir haben Percussion mit dabei. Hab' ich oben nur vergessen zu erwähnen.

    @Ryknow:

    Des war nicht nicht als Beleidigung, sondern eher als Provokation gemeint.
    Und da muss man schonmal 'en bisschen unfreundlich werden.^^
    Und ja, ich suche Stücke, speziell Jazzstandards, die auch mit 2 Bässen gut klingen.

    Das Problem, weshalb ich ja auch den Thread aufgemacht hab', ist eben, dass es viel zu viele Jazzstandards gibt, alsdass man sie alle kennen könnte.
    Weshalb ich eben hier danach frage.
     
  8. Lite-MB

    Lite-MB Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.05
    Zuletzt hier:
    25.06.06
    Beiträge:
    2.094
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    861
    Erstellt: 19.04.06   #8
    hallo Zack, wenns in der Jazz-Abteilung gepostet wäre, hätte ich es sicherlich gelesen, bei Bassisten verkehre ich in der regel nicht...

    Gibt sogar eine Komposition für zwei Bässe: "Two Bass Hit" von Ray Brown

    Dann gabs mal vor ein paar Jahre eine Band (auch auf Tour!! ich hab sie live gehört) mit drei Kontrabässen, einer davon war ganz sicher Günter Lenz, der zweite sehr wahrscheinlich Jürgen Wuchner und der dritte könnte Stephan Schmolck gewesen sein - such mal dannach, vielleicht haben die auch etwas eingespielt.

    Dann kann ich mich an das "Stafford James Projekt" erinnern, gestrichener Kontrabaß als Solo-Instrument, begleitet von Piano, Kontrabaß + Drums, da könnte es auch Aufnahmen geben.
     
  9. migu

    migu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    21.08.15
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 19.04.06   #9
    Aber für die Standards gibts doch "das" Realbook und wenn man mal anfängt mit dem Bass und der andere Changes oder Melodie, dnan hat man ja schon 2 Bässe am Werk
     
Die Seite wird geladen...

mapping