JBL- Control 1 als Abhörmonitor?

von chris_m, 25.03.04.

  1. chris_m

    chris_m Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.04
    Zuletzt hier:
    12.06.09
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 25.03.04   #1
    Moinsen!

    Hab zu hause noch n paar JBL-Control 1 Extreme rumstehen. Taugen die eigentlich was als Abhörmonitore zum Homerecording?Bitte um Erfahrungs-oder Testberichte!
     
  2. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.119
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 25.03.04   #2
    Ich habe 1X und find es zum Abhören nicht prall. Tendiert zur Mittigkeit bei zu wenig Höhen. Folge: Wenn ich damit mixe, klingts anschließend auf anderen Hifi-Anlagen immer Richtung kalt und spitz.
     
  3. Martin WPunkt

    Martin WPunkt Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    24.12.12
    Beiträge:
    949
    Ort:
    Region Stuttgart
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.022
    Erstellt: 25.03.04   #3
    Ich kenne von einem erfahrenen Toningenieur den Ausspruch "Was auf meiner 1G gut klingt, klingt überall gut". Außerdem ist es auch Erfahrungssache. Wenn man sich auf ein System "eingehört" hat und seine Stärken und Schwächen kennt, kann man mit fast allem abhören.

    Oder man hat einen K1000 wie ich. P

    Gruß Martin
     
Die Seite wird geladen...

mapping