JBL oder Dynacord???

von Musiker12, 02.10.05.

  1. Musiker12

    Musiker12 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.03
    Zuletzt hier:
    14.03.06
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    116
    Erstellt: 02.10.05   #1
    Ich stehe im Moment vor der Entscheidung ob ich meine Anlage, in diesem Fall meine Boxen von JBL SRX-Serie behalten soll oder gegen Dynacord austauschen soll.

    Bestand derzeit: 2x JBL SR 4715 (Sub) und 2x SR 4726 Top.
    Beabsichtigt ist: Dynacord D 12 (Top) und Dynacord Sup 115 (Sub). Das ganze natürlich auch 2X.

    Angetrieben werden die JBL aktiv mit Yamaha P 7000 über Powermax 230 Crossover von Dynacord. Davor hängt ein Mixer von Yamaha 01-V und einige kleinere Mischer von Yamaha.
    Auch das soll getauscht werden gegen einen Dynacord PowerMate 1000-2.

    Ich versuche im Moment die Vor und Nachteile abzuwägen, habe mich jedoch irgendwie festgefahren und möchte deswegen euere Meinung hören.

    Hintergrund ist, ich hatte bis vor 2 Wochen eine sechköpfige Band (Tanzmucke). Wir haben uns leider getrennt. Das nächste Vorhaben besteht aus vier Leuten. Große Veranstaltungen werden wohl kaum laufen (Zelte, Hallen). Es geht eher um Clubs mit 200 - 300 Leuten.
    Ich würde für mich das Transportproblem lösen und die Zeit zum Aufbau wesentlich verringern. Aber, welche Nachteile verbrirgt der Tausch?

    Frage: wie würdet ihr entscheiden????
     
  2. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 02.10.05   #2
    Der Powermate kann dann allerdings nicht die Leistung der Boxen ausschöpfen. Müßt Ihr das Bandmitglied auszahlen & verkaufen ? Warum nicht behalten. ? Den Powermixer kann man zwischen Monitor & Main PA schalten, so daß die internen Amps evtl auch für Monitore genutzt werden können.
    Dann evlt für Aufbauerleichterung gleich nach Aktivboxen wie D-Lite von Dyna sowie Passivmixer wie Allen & Heath PA 20 gucken (auch mit Halleffekt)
     
  3. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 03.10.05   #3
    Du meinst das Dynacord D-Lite mit 2 Bässen!

    Dieses System ist führend in dieser Kategorie, klingt sehr gut und ist ordentlich laut, dabei extrem kompakt und leicht zu transportieren - gute Wahl Allerdings ist der JBL-Sub schon etwas fetter, das Top auch, allerdings ist die SR-Serie schon etwas veraltet
     
Die Seite wird geladen...

mapping