JCM 800 - Vergleichbare amps

von tt~, 07.03.05.

  1. tt~

    tt~ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.05
    Zuletzt hier:
    11.09.07
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Nahe Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 07.03.05   #1
    Hallo,

    Ich suche einen amp, der sich ähnlich wie der jcm 800 anhört.
    Ihr werdet mir sicherlich den Vorschlag machen mir einen gebrauchten Marshall über Ebay zu ersteigern. Diesen Weg wollte ich aber eigentlich nicht beschreiten, da die Qualität von gebrauchten Gegenständen doch sehr schwankt, und mir das zu riskant ist.
    2. Alternative: Reissue kaufen:
    Ist mir eigentlich zu teuer(ca 1500?).

    Deshalb wollte ich von euch wissen ob es was vergleichbares gibt.
    Dachte da an Marshall oder Laney (von denen ja behauptet wird dem Marshall sound sehr nahe zu kommen).

    Hoffe ihr könnt mir helfen,

    Phil
     
  2. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 07.03.05   #2
    Gebrauchte 800er sind eigentlich nicht kritisch. Die Amps sind echte Arbeitstiere und sehr zuverlässig.
    Wenn's unbedingt neu sein muß, dann sind DSL50 und DSL100 zu empfehlen.
     
  3. ...But-Alive

    ...But-Alive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    889
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 07.03.05   #3
    @tt

    Vergiss es, den Lead-Sound eines JCM800 bekommt man mit keinem anderen Amp hin (ausnahme: der Marshall 30th Anniversary 6100, da da ja in gewisser weise ein JCM800 im 2 Kanäl drin ist)
    Alternativ:
    -ein Rack
    -eBay, die Amps dort sind echt Ok, man muss nur die Röhren austauschen = ca.€150 für machen lassen.
     
  4. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 07.03.05   #4
    ein DSL klingt ganz anders...

    einfach mal im Musishop fragen, die haben auch noch oft welche da (austellungsstücke etc...)

    ansonsten geht halt nur gebraucht :o
     
  5. tt~

    tt~ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.05
    Zuletzt hier:
    11.09.07
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Nahe Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 07.03.05   #5
    wenn's wirklich so unkritisch ist wie ihr sagt würde ich das glaube eher machen.(mir nen gebrauchten holen)
    Ich hatte nurn bisschen schiss weil ich ned will dass das teil nach 2 wochen wieder kaputt is :D
    Was für ne Box wäre da am besten 1960 oder jcm800 lead box?
     
  6. tt~

    tt~ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.05
    Zuletzt hier:
    11.09.07
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Nahe Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 07.03.05   #6
    btw thx für die schnellen Antworten :)
     
  7. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 07.03.05   #7
    hm ich bin ja auch so am schauen ...

    leider is zurzeit wenig los.
    nicht viel marshalls da...
    also falls einer einen guten, billige,
    JCM 800, JCM 900, TSL, DSL, Combo, Stack sieht,
    MELDEN ! :great:
     
  8. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 07.03.05   #8
    In den Thomann Kleinanzeigen ist zur Zeit ein DSL 50 Halfstack für 800€ und ein Viertelstack für 750€ drin!
     
  9. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 07.03.05   #9
    Ich hatte eine gute Weile einen 2204 und einen DSL50 übereinander stehen. Der grüne Kanal im Crunch Modus beim DSL und der 800 waren nicht so weit auseinander.

    Habt ihr das denn mal verglichen, But-Alive und niethitwo?
     
  10. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 07.03.05   #10
    ´

    ne, Crunch net..nur higain und clean...clean fand ich den 800er wärmer, und naja, mehr gain hat dder dsl schon!

    (crunch fand ich beim TSL den kanal einfach genial, von leicht crunch bis fettes rockriff alles drin :great: )
     
  11. Newsted

    Newsted Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.686
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    7.901
    Erstellt: 07.03.05   #11
    Also wenn du einen vertrauenswürdigen Verkäufer mit einem JCM800 hast sehe ich eigentlich wenig Probleme mit der Qualität. Meiner ist fast 23 Jahre alt und läuft perfekt, sieht auch noch sehr gut aus. War ein netter Verkäufer und die Röhren waren brandneue Groovetubes, da hab ich gern auch etwas mehr bezahlt - Das Ding ists wert.
     
  12. Rockopa58

    Rockopa58 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.04
    Zuletzt hier:
    21.11.11
    Beiträge:
    254
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    71
    Erstellt: 08.03.05   #12
    Also nen 800er kannst Du eigentlich nur mit nem 800er topen :D
    Ich würde auch zu ebay raten. Röhrenwechsel ist sicher nicht immer notwendig. Hab bei meinem früheren :( in 22 Jahren nur einmal die V1 gewechselt. Und das bei semiprof-Betrieb.

    Gruß
    Peter
     
  13. Dreshmaker

    Dreshmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    27.05.14
    Beiträge:
    1.919
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 08.03.05   #13
    wieviel zahlt man für nen gebrauchten JCM 800 ?

    MFG Dresh
     
  14. lasmuchtos

    lasmuchtos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    7.01.11
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 08.03.05   #14
    ne ganze menge!!
    hier beispielsweiße.
    ein einfacher ein kanal. der hat die eingangsbuchsen sogar schon waagrecht(was die alten nicht haben).
     
  15. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 08.03.05   #15
    Die gehen jetzt für 800EUR weg?!?!?!?! :eek: Das war aber hoffentlich eine Ausnahme?!

    Neee, also dann lieber einen DSL, alten Orange, Soldano HotRod, Rivera oder andere Marshalls wie z.B. den Silver Jubilee/Slash etc. Bei aller Liebe: das sind die Amps nicht wert. Hier geht anscheinend schon wieder ein Hype los. Als sie noch zwischen 350 und 450EUR gekostet haben war's okay. Aber für 800EUR bekommt man viel coolere Amps.
     
  16. Dreshmaker

    Dreshmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    27.05.14
    Beiträge:
    1.919
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 08.03.05   #16
    also 800€ is echt heftig :-/

    MFG Dresh
     
Die Seite wird geladen...

mapping