JCM 900 ohne box, nur preampsignal ?

von slowhand666, 04.06.05.

  1. slowhand666

    slowhand666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    15.11.12
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 04.06.05   #1
    tag jungs ! ich hätte mal ne frage. ich hab hier nen jcm 900 100 watt rumstehen, und würde gern mal was aufnehmen. hab aber keine box. kann ich den dinger anschalten, also nur power und dann aus dem line out in nen kleenen combo um das signal hörbar zu machen ? ich hab nen direct line output und nen recording compensated line out.
    ich nehm an, es ist der zweite.

    ich weiss normal gehts nicht ohen box, aber ich will ja nur das preampsiganl, und die endstufe benutz ich ja dann nicht, wenn ich auf standby geschaltet lasse, oder ?
    fragen über fragen !!
    wo sind die profis ?:D
     
  2. -N-O-F-X-

    -N-O-F-X- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    779
    Kekse:
    7.516
    Erstellt: 04.06.05   #2
    Hat der Amp einen FX-Loop?
    Wenn ja, dann musst du afaik einfach das Signal, das in den FX Loop fließt nehmen.
    Das ist dann nur das PreAmpsignal.
     
  3. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 04.06.05   #3
    Wenn's funktioniert, ohne den Standby anzuschalten dann sollte nix passieren. Falls allerdings versehentlich doch mal der Standby eingeschaltet wird... Ganz sicher davor ist man erst, wenn man die Endröhren alle rauszieht.

    Übrigens wird das soundliche Ergebnis sehr bescheiden sein!
     
  4. slowhand666

    slowhand666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    15.11.12
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 04.06.05   #4
    kann ich die endstufenröhren einfach rausziehen und dann kann nix passieren ?

    wär super. meinst micht, dass der recording compensated line out funktioniert ? soll nur so main test für zuhause sein.
     
  5. double

    double Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.04
    Zuletzt hier:
    8.12.06
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 04.06.05   #5
    nimm deine box mit nem mikro ab... das bringt viel viel viel veil VIEL mehr!
     
  6. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 04.06.05   #6
    Weiß nicht, ob der Recording Out auf Standby funktioniert. Aber das kannst Du ja selbst schnell ausprobieren. Wie gesagt, solange der Amp nur im Standby läuft, liegt an den Endstufenröhren keine Hochspannung an. D.h. sie geben keine Leistung ab und deswegen kann auch nichts kaputt gehen. Sobald der Standby an ist, und es ist keine Last/Speaker angeschlossen, kann der Amp allerdings im ungünstigsten Fall sofort abrauchen (Röhren, Ausgangsübertrager, Bauteile etc.). Deswegen äusserst vorsichtig sein.

    Die Röhren kann man ohne weiteres ziehen, theoretisch kann da nix passieren (am besten merken, welche Röhre wo gesteckt hat). Was aber nicht heisst, daß man die fragilen Dinger dabei nicht beschädigen kann. Ausdrücklich auf eigene Gefahr, gelle!
     
  7. slowhand666

    slowhand666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    15.11.12
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 04.06.05   #7
    danke, genau das wollt ich wissen. wollt einfach nur mal den preampsound daheim spielen, weil box und eigentlicher verstärker stehen im proberaum.

    also danke schön. :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping