JCM auch für MEtal?

von Jealbreaker, 27.10.04.

  1. Jealbreaker

    Jealbreaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    10.02.12
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.10.04   #1
    Hallo Leute,

    Da ich jetzt schon länger nach einem JCM 800/900 schaue hab ich mir noch gar nicht richtig bewusst gemacht, ob ich mit dem nicht nur nen guten Iron Maiden oder AC/DC Sound hinbekomm sondern auch so was wie Metallica!

    Könnt ihr mir vieleicht ein bisschen helfen, da ich keine gelegenheit hab die Dinger anzutesten!

    Danke!
     
  2. Jogi`s Rockfabrik

    Jogi`s Rockfabrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    ich befinde mich auf der Suche nach einem neuen So
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    767
    Erstellt: 27.10.04   #2
    Mit einem 800er ja, allerdings kann es erforderlich werden, eine Tretmine vorzuschalten. ICh finde das zwar schwachsinnig, aber wenn die Zerre nicht mehr reichen sollte, na ja. Hängt wirklich von der Musik ab.

    Wenn es allerdings in Richtung Numetal geht, würde ich generell von Marshall abraten.

    Gruß Strohhut
     
  3. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 27.10.04   #3
    Anfang der 80er gab's praktisch nur die Marshalls, also haben auch alle darauf gespielt. Wenn Du mit Metallica vor allem Kill 'em All verbindest, kommst Du mit ein paar Pedalen schon hin. Den Rest kann man natürlich auch spielen, aber es klingt doch schon anders als auf den Platten (das heisst jetzt nicht, daß es schlecht klingt).
     
  4. Jealbreaker

    Jealbreaker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    10.02.12
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.10.04   #4
    Ja danke! Ich hab heut mal nen JCM800 angespielt und des is mein Gerät! Absolut klasse vom Sound!
     
  5. Regenwurm Rollt Ranzig

    Regenwurm Rollt Ranzig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    15.01.14
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    666
    Erstellt: 27.10.04   #5
    Auch haben Metallica das Garage inc. mit Marshall gedaddelt oder?
     
  6. Cryin' Eagle

    Cryin' Eagle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    Cupertino
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 27.10.04   #6
    ^^ Sie haben sicher auch Marshalls eingesetzt aber zu dieser Zeit hatte ihr Studio dann doch schon mehr zu bieten.

    Kann mir kaum vorstellen, dass da nicht irgendwelche Mesas, Diezels, etc. ihren Dienst verrichtet haben.

    Kirk hatte sogar nen Line 6 Top wenn ich mich recht entsinne.
     
  7. Logan

    Logan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.03
    Zuletzt hier:
    5.06.09
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Villach / Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 27.10.04   #7
    Glaub nicht das sie bei Garage noch nen Marshall eingesetzt haben. (evtl noch bei ner kleinen kurzen passage in nem Song^^) Zur Garage Zeit hatten sie doch schon das fette Rack. Naja.. bei Metallica is sowieso schwer zu sagen mit welchen Amp sie was aufgenommen ahben... die haben ja Mesa, Diezel, Line 6, Marshall, Randall, Wizard Amps usw im Studio rumstehn. Da gabs ja mal so ne nette Seite die das alles aufgelistet hat.
     
  8. Chess

    Chess Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.03
    Zuletzt hier:
    17.03.13
    Beiträge:
    415
    Ort:
    Ostfriesland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    134
    Erstellt: 27.10.04   #8
    Soweit ich weiß haben sie bei Kill Èm All modifizierte JCM 800er gespielt ohne Pedale.
     
  9. Tremolo

    Tremolo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    5.09.12
    Beiträge:
    225
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 27.10.04   #9
    na mit nem JCM 800 wirds schon klappen, außerdem scheint er ja zufrieden zu sein (s.o)
    wenns dann irgendwann doch nicht mehr so ist kann er immer noch nen EQ+Distortion davorschalten.
     
  10. Logan

    Logan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.03
    Zuletzt hier:
    5.06.09
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Villach / Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 28.10.04   #10
    Das stimmt allerdings, nur Hammet soll noch nen Tubescreamer rumstehn gehabt haben.
     
  11. Andrey23

    Andrey23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    3.10.12
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Würzburger Umgebung
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    805
    Erstellt: 28.10.04   #11
    Ich würde den JCM 800 mit einem Pedal Boosten, um einen etwa ähnlichen Sound, wie Metallica zu bekommen.

    Zakk Wylde macht es auch. Der hat einen JCM 800, den er mit seinem MXR
    Wylde Overdrive boostet.
     
  12. Jealbreaker

    Jealbreaker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    10.02.12
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.10.04   #12
    Ich hab den Fullton Fulldrive2 falls euch das was sagt! Mit dem wirds schon gehen! Oder?
     
  13. 0li

    0li Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.04
    Zuletzt hier:
    9.10.11
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.10.04   #13
    Denke ja, da beim Boosten hauptsächlich die eingangslautstärke angehebt werden soll ...
     
Die Seite wird geladen...

mapping