Jeder fängt mal an!

von Speedy, 21.05.04.

  1. Speedy

    Speedy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.04
    Zuletzt hier:
    28.05.04
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.05.04   #1
    Alos erstmal hi@all...bin neu hier und bin auch totaler noob was das schlagzeug spielen angeht...war jezz mal zu faul nen thread zu suchen der meine fragen vielleicht beantworten könnte...sry!
    naja will mir schon seit sehr längerer zeit nen drumset zulegen...weiß jezz blos net wo ich "preiswerte" aber auch gute sets herbekomme. mach grad abitur und hab auch dementsprechend wenig geld...also wenn mal einer so n paar gute vorschläge machn kann wär ich froh...
    is zwar ne dumme frage, aber gibts auch handbücher, die so grundlagen des spielens beinhalten? hab kein bock auf musikschule oder son mist...
    thx...mfg speedy
     
  2. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 21.05.04   #2
    "Schlau ist, wer weiß, wo er findet, was er sucht!"

    Nimm die Suchmaschine!
    Stell dir mal vor, dass jeder ein Thread aufmacht, weil er anfängt Schlagzeug zu spielen! Denn dann ist hier so nen Terror, wie hier zur Zeit schon ist, wegen Anfängerdrums!

    Eigentlich musste die Suchmaschine doch nicht nutze, da Einige Samarita´s, sowieso die Fragen beantworten und damit diesen nervigen Kram noch suporten!

    echt toll...

    Viel Glück für´s Abi!
     
  3. bambula

    bambula Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.04
    Zuletzt hier:
    6.01.10
    Beiträge:
    950
    Ort:
    RuhrgeBEAT !!!
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    408
    Erstellt: 21.05.04   #3
    sry aba ich muss jetzt einfach :D außerdem hab ich angeweile :p also geh ma auf www.mapex.de die neue q-serie und die überarbeitete v-serie sind gute einsteiger sets und sehen für ihren preis und noch annehmlich aus ! auf jeden mal in betracht ziehen wenn du drumsets anschauen gehst. grundsätzlich bevor man bei ebay oda so nen set kauft und dann nacher mit dem sound ned zufrieden ist sollte man auf jeden fall mal im musikladen verschiedene sets ausprobieren.
     
  4. DeinVampyr

    DeinVampyr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.05.11
    Beiträge:
    595
    Ort:
    Gera
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 21.05.04   #4
    als anfänger irgendwelche sets ausprobieren find ich zwecklos da man sowieso noch nicht genau weis auf was man beim klang etc. achten sollte! für den anfang hilft halt nur beraten lassen...
     
  5. bambula

    bambula Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.04
    Zuletzt hier:
    6.01.10
    Beiträge:
    950
    Ort:
    RuhrgeBEAT !!!
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    408
    Erstellt: 21.05.04   #5
    aber mann kann doch dann schaun ob einem der klang zusagt ;)
     
  6. Speedy

    Speedy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.04
    Zuletzt hier:
    28.05.04
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.05.04   #6
    nagut...erstma danke...entschuldige simon...bin selbst nen admin und weiß was du meinst...dann kann ja jemand den thread schließen! nochmalige entschuldigung an die, die der thread gestört hat...
     
  7. naj00

    naj00 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.04
    Zuletzt hier:
    21.05.04
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.05.04   #7
    kaufe gebraucht!!!!!!!!!!

    mehr hab ich nich zu sagen.....
     
  8. Princc

    Princc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    29.08.12
    Beiträge:
    394
    Ort:
    Handewitt / Flensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    20
    Erstellt: 21.05.04   #8
    Vielleicht wäre es eine gute Idee, mal gemeinsam an einer FAQ zu arbeiten, die etwas detaillierter ist als die "Anfänger-Orierntierung" von Musikservice, wobei das auch schone eine gute Idee ist.

    Also sprich: alles, was man pauschal einigermassen beantworten kann.

    So long
    --Eike--
     
  9. Leberfläkel

    Leberfläkel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    888
    Ort:
    MR, HU, AB
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    400
    Erstellt: 22.05.04   #9
    und beim Pauschalisieren liegt der Hase im Pfeffer ;) , ab einem gewissen Punkt ist das einfach nicht realisierbar, zumal dieser Punkt individuell divergiert.
    und bei einer "einigermaßen" Antwort kommen immer noch Fragen nach, was das vorherige Pauschalisieren weil arbeits-/zeitaufwändig sinnlos macht....
    auf FAQ kommen zumindest in einem Forum noch mehr FPA, WENN müsste man eine reine FAQ ohne Antworten schaffen, wobei das ganze erfahrungsgemäß dennoch zusätzlich im Forum ausdiskutiert wird...
     
  10. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 22.05.04   #10
    Lieber nen allg. FAQ, als jede Woche nen "Welches Set für´n Anfang" Thread! Die detailierten Fragen beantworten wir dann ja auch, aber langsam nervt es echt...
     
  11. Speedy

    Speedy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.04
    Zuletzt hier:
    28.05.04
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.04   #11
    mensch dann schließt oder löscht den thread damit sich nicht jeder darüber aufregt wie nervig diese threads sind...tztztz
     
  12. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 23.05.04   #12
    das heisst noch lange nicht, dass sowas nie wieder auftaucht, du Einstein!
     
Die Seite wird geladen...

mapping