Jet City 100HDM Röhren defekt?

N

Noldor

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.11.19
Registriert
22.02.05
Beiträge
89
Kekse
22
Ort
Hessen
Hi Leute, hatte diese Woche Anfang der Probe bei meinem Jet City 100 hdm folgendes Problem:
Habe das Topteil eingeschaltet und nach einigen Minuten Vorlauf aus dem Standby geholt, dabei gab es ein Knackgeräusch und auf einmal fing eine der Röhren sehr hell an zu glühen, alle anderen nur wenig bis gar nicht. Mit aufgedrehter Gitarre war nur Pfeiffen zu hören. Ich hab dann den Amp ausgeschaltet und wieder eingeschaltet, aber dann ging gar nichts mehr... Hoffe ihr könnt mir helfen, der Amp ist erst ein Jahr alt und nur einmal die Woche in der Probe gelaufen.
Danke schonmal!
 
crazy-iwan

crazy-iwan

Gesperrter Benutzer
HFU
Zuletzt hier
26.04.20
Registriert
15.11.06
Beiträge
16.362
Kekse
39.424
Ort
Hamburg
und nach einigen Minuten Vorlauf aus dem Standby geholt
Viel zu lang. Beim Einschalten ne halbe Minute, beim Ausschalten ists gar nicht nötig.
der Amp ist erst ein Jahr alt
Dann solltest Du deinen Gewährleistungsanspruch nutzen. Könnten Röhren sein, ist bei den Billigteilen in den Jet Citys auch nicht verwunderlich, aber wenn Du jetzt selber rumspielst verfällt ggf. Dein Anspruch.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
N

Noldor

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.11.19
Registriert
22.02.05
Beiträge
89
Kekse
22
Ort
Hessen
Sind denn Röhren ein Garantiefall? Oder zählen die zu Verschleißteilen?
 
Sele

Sele

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.05.21
Registriert
03.08.04
Beiträge
7.503
Kekse
29.145
Ort
Schleswig-Holstein
Sind denn Röhren ein Garantiefall? Oder zählen die zu Verschleißteilen?

Röhren, wenn es der einnzige defekt sind, sind i.d.R. nur 3-6 Monat über Garantien gedeckt. Das kommt darauf an was der Händler als "natürlichen Verschleiss" ansieht.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
N

Noldor

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.11.19
Registriert
22.02.05
Beiträge
89
Kekse
22
Ort
Hessen
Ok danke für Eure Hilfe! :)
 
G

Gast231344

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
20.08.19
Registriert
20.06.13
Beiträge
1.384
Kekse
5.237
1. Ansatz wäre - die hell glühende Röhre gegen eine der benachbarten tauschen - schauen, ob der Fehler mitwandert - sollte es beim Röhrensockel bleiben, liegt es ggf. nicht an den Röhren, sondern an einem Defekt am Amp selbst.

2. Ansatz - gematchten Röhrensatz passend kaufen und einfach mal komplett die Röhren tauschen (Endstufenröhren) - würde aber erst die Endröhren untereinanter mal vertauschen um zu sehen, ob da die eine Röhre nen Knacks hat

wenn würde ich auch nur kompletten Röhrensatz austauschen, also nicht nur die eine gegen eine neue ersetzen.
 
crazy-iwan

crazy-iwan

Gesperrter Benutzer
HFU
Zuletzt hier
26.04.20
Registriert
15.11.06
Beiträge
16.362
Kekse
39.424
Ort
Hamburg
2. Ansatz - gematchten Röhrensatz passend kaufen und einfach mal komplett die Röhren tauschen
Achtung, hier muss eingemessen werden, um Schäden an den Röhren und am Amp zu vermeiden.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
G

Gast231344

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
20.08.19
Registriert
20.06.13
Beiträge
1.384
Kekse
5.237
Achtung, hier muss eingemessen werden, um Schäden an den Röhren und am Amp zu vermeiden.

ja, bei einem Wechsel sollte das gemacht werden - war mir jetzt nicht sicher, ob der JetCity einer der Amp Sorten ist, wo das Einmessen/Anpassen des BIAS ggf. nicht nötig ist.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
crazy-iwan

crazy-iwan

Gesperrter Benutzer
HFU
Zuletzt hier
26.04.20
Registriert
15.11.06
Beiträge
16.362
Kekse
39.424
Ort
Hamburg
Nicht nur, dass die kein Autobias oder sowas haben, die werden mit ungematchten Röhren und schlecht eingestelltem BIAS geliefert - insofern lohnt sich der Gang zum Tech so oder so mit den Kisten :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
N

Noldor

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.11.19
Registriert
22.02.05
Beiträge
89
Kekse
22
Ort
Hessen
Ok danke euch! Hatte eh geplant dieses Jahr mal die Röhren wechseln zu lassen. Dann zieh ich das jetzt vor. Hoffe, dass es wirklich nur die Röhren und die Sicherung ist, momentan tut sich gar nichts mehr...
Auf den Amp hätte ich wie gesagt noch Garantie, aber wenns die Röhren sind hilft mir das wohl nicht, ich lass den jetzt erstmal bei einem Techniker bei mir in der Nähe checken und dann sehn wir weiter.
 
G

Gast231344

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
20.08.19
Registriert
20.06.13
Beiträge
1.384
Kekse
5.237
@Noldor ich würde einfach mal auf Garantie reklamieren - stell dich "dumm" und schau was passiert.. wer weiß, wenn am Ende doch etwas im Bereich der Endstufe nicht stimmt reparieren die das und alles ist gut.

wenn du von vornherein her gehst und sagst.. ich glaub die Röhren sind platt.. ja dann werden die das ggf. nicht verneinen, wenn dadurch keine Garantie greift.

Du weißt doch auch gar nicht wirklich was da jetzt die Ursache ist - wie gesagt, die zu hell leuchtende Röhre - wenn da wirklich die Bleche einer Röhre hell glühen ... eigentlich müsste die zweite dieses Paares ggf. auch rote Bäckchen haben.
wenn ein BIAS Problem vorliegt oder da irgendwas kaputt ist..
Aber da kannst du nur probieren diese Röhre gegen eine benachbarte einfach mal auszutauschen um zu schauen, ob der Fehler / das Glühen bei der einen Röhre bleibt, oder am Steckplatz der Röhre.. quasi jede Röhre die dort steckt so hell glüht.

Daher - einfach zum Händler bringen, wo du den gekauft hast und sagen.. hier.. kaputt... Garantie... macht wieder heile :)

sollen die erstmal den Fehler suchen - würde da auf nix hinweisen oder so...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben