Jet city 20h Laut genug und genug gain.?

von 3astard, 03.03.12.

Sponsored by
pedaltrain
  1. 3astard

    3astard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.10
    Zuletzt hier:
    15.02.16
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    491
    Erstellt: 03.03.12   #1
    Für Bühne und Proberaum geeigent?

    Laut Genug?? Genug Gain für Hardcore Punk und dergleichen?

    Habt ihr ein paar Erfahrungesberichte oder Tipps.

    Würde ihn gerne gegen meinen Bugera 1990 eintauschen, den ich eh nur auf 60 watt spiele.

    Lg

    Jan
     
  2. rock4life81

    rock4life81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.12
    Zuletzt hier:
    23.09.18
    Beiträge:
    3.630
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    1.297
    Kekse:
    5.049
    Erstellt: 03.03.12   #2
  3. BluesElectric

    BluesElectric Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.10
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    893
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    208
    Kekse:
    3.062
    Erstellt: 03.03.12   #3
    Der JCA20H kann aber auch gerne zu Leise sein. War bei mir der Fall. Ich hab dann auf einen Orange 100W gewechselt.

    Kommt also ganz auf den Drummer und Basser an.


    Nichts desto trotz ist das ein super Amp! Ich hab meinen zu Hause und bin überaus zufrieden damit!
     
  4. rock4life81

    rock4life81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.12
    Zuletzt hier:
    23.09.18
    Beiträge:
    3.630
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    1.297
    Kekse:
    5.049
    Erstellt: 03.03.12   #4
    Also bei mir hat es noch kein Drummer und/oder Basser geschafft einen 20Watt Volröhrenamp zu leise wirken zu lassen. Wenn das eine Band zusammenbringt, dann spielt sie generell viel zu laut... Aber das istt meine Meinung :)
     
  5. Statler

    Statler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.11
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    1.988
    Kekse:
    12.874
    Erstellt: 03.03.12   #5
    ...außer vielleicht, die Proben finden immer im Olympiastadion statt... da kann man seinen 100-Watter auch mal ruhig ausfahren...
    :rock:
     
  6. 3astard

    3astard Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.10
    Zuletzt hier:
    15.02.16
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    491
    Erstellt: 03.03.12   #6
    Also ich spiele wie gesagt einen Bugera 1990 sowieso nur auf 60Watt, will den aber nicht mehr haben. Ist nicht so wirklich das was ich brauche, Hier ein bespiel was ich damit machen. http://www.facebook.com/engrainhc das wurde mit dem Bugera aufgenommen.
    Ich hab halt bissel Angst mir den jca 20h zu besorgen um dann zu merken zu wenig Gain oder volume.
    Zurzeit 198 Euro ist ja wohl der Hammer.??!!
     
  7. rock4life81

    rock4life81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.12
    Zuletzt hier:
    23.09.18
    Beiträge:
    3.630
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    1.297
    Kekse:
    5.049
    Erstellt: 03.03.12   #7
    Also für die Art von Mukk reicht der 20H mit 'ner ordentlichen 212er Box drunter dicke aus ...
     
  8. gretsch61

    gretsch61 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.10
    Zuletzt hier:
    17.09.18
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    1.002
    Erstellt: 03.03.12   #8
    Also ich bin der der seinen JCA20H gemodded hat.
    Ich kann Dir nur sagen, dass ich die ganze Zeit mit einem Marshall geliebäugelt habe. Aber das ist nach meinen Änderungen passé.
    Ich werde das Ding jetzt noch in ein schönes Vintage-Plexigehäuse einbauen und dann hab ich alles was ich mir vorstelle. In unserem
    Proberaum kann ich das Ding max. bis 6 aufdrehen, dann tobt bereits die Drumabteilung ;-)
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  9. 3astard

    3astard Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.10
    Zuletzt hier:
    15.02.16
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    491
    Erstellt: 03.03.12   #9
    Gemodded heißt? Teurer Umbau?
    Oder werden nur die China Röhren durch hochwertige ersetzt?

    lg
     
  10. rock4life81

    rock4life81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.12
    Zuletzt hier:
    23.09.18
    Beiträge:
    3.630
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    1.297
    Kekse:
    5.049
    Erstellt: 03.03.12   #10
    Der gesamte Umbau waren rund 100 Euro?!? ..Waren aber hauptsächlich Röhren ;)
     
  11. gretsch61

    gretsch61 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.10
    Zuletzt hier:
    17.09.18
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    1.002
    Erstellt: 03.03.12   #11
Die Seite wird geladen...

mapping