JMP-1 ohne Batterie?

von Metalllike, 19.10.07.

  1. Metalllike

    Metalllike Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.05
    Zuletzt hier:
    19.08.14
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.10.07   #1
    Hallo zusammen...
    Weiß jemand von euch obs schädem am JMP-1 von Marshall gibt wenn ich den komplett ohne Batterie fahre?

    Ja ich weiß. ich kann ihn auf keinen fall mehr porgrammieren.... mir gehts eigendlich nur darum obs möglich ist ihn überhaupt noch zu benutzen oder ob dann ggf. schäden am gerät entstehen?

    Gruß
    Metalllike
     
  2. WUPMusicMan

    WUPMusicMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    7.10.12
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    221
    Erstellt: 19.10.07   #2
    warum willst du das denn überhaupt tun?

    dann musst du doch jedes mal alles neu einstellen?!?!?
     
  3. Saitenmörder

    Saitenmörder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.07
    Zuletzt hier:
    7.01.12
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Röthenbach an der Pegnitz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.10.07   #3
    Hi,
    Der JMP 1 kann ohne Schaden zu nehmen ohne Batterie betrieben werden.
    Ich würde aber auf keinen Fall eine leere Batterie ewig drin lassen, weil die irgendwann auslaufen könnte und dann das Gerät beschädigen kann.

    Viel Spass beim einstellen ;-)

    Viele Grüße.
     
  4. Metalllike

    Metalllike Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.05
    Zuletzt hier:
    19.08.14
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.10.07   #4
    zu dem warum... war zu faul eine neue einzulöten....

    die alte batterie war ja schon lange raus... ^^ und programmiert werden braucht der jmp-1 bei mir nicht da ich einen std. sound habe....

    Hab sie gestern abend aber noch eingelötet... aber danke für eure antworten.
     
Die Seite wird geladen...

mapping