JMP-1 vor eine 30 W Combo --> Geht das ?

von prauni, 26.09.04.

  1. prauni

    prauni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    14.04.08
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.09.04   #1
    Moin,

    da ich mir innerhalb der nächsten Jahre ein Rack zusammenbasteln möchte jedoch unmöglich das Geld aufbringen kann alles auf einmal zu kaufen wollte ich das Piece by Piece angehen. Als erste Komponente wollte ich den Preamp von Marshall JMP-1 besorgen.
    Zur Zeit spiele ich über eine 30 W Röhrencombo Laney LC30-II. Könnte ich den Preamp an die Combo hängen und ihn damit schon nutzen? Wenn ja, wie würde ich das am besten anstellen.

    Danke schonmal für eure Antworten.


    MfG
     
  2. xPhilx

    xPhilx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.03
    Zuletzt hier:
    19.09.12
    Beiträge:
    216
    Ort:
    715..
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.09.04   #2
    Klar geht das, optimal währe es wenn dei Amp ein "Effects Loop" hat,
    dann stöpselst du die Gitarre in den JMP1 und hängst den an die Endstufe
     
  3. prauni

    prauni Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    14.04.08
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.09.04   #3
    Sehr schön :)

    Danke.


    MfG
     
Die Seite wird geladen...

mapping