Joey Jordison sognature Snare ???

von drummer91, 24.08.06.

  1. drummer91

    drummer91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.05
    Zuletzt hier:
    10.05.12
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -13
    Erstellt: 24.08.06   #1
    Hi, ich besitze ein Mapex M-series standard ausführung, nun hab ich ein bisschen geld übrig und hab schon länger die JJ-signature snare in anbetracht genommen.
    jetzt wollte ich fragen, past diese snare zu meinem Set oder eher nicht oder hat vllt jemand ne hörprobe von der snare ???

    let´s rock
    drummer91
     
  2. Ghoulscout

    Ghoulscout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    1.811
    Ort:
    Ingelheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    355
    Erstellt: 24.08.06   #2
    Kauf sie dir nicht, du zahlst nur für den Namen, die ist ihren Preis echt nicht wert.
     
  3. !mhm!

    !mhm! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.05
    Zuletzt hier:
    21.07.13
    Beiträge:
    815
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    138
    Erstellt: 24.08.06   #3
    aber die is doch vom joey oder nich ? also muss die doch voll gut sein oder ?????
    der spielt die doch bestimmt in seiner band !"!!!!11

    ich kenn die snair nich, in der suche steht glaub auch nix drin.....



    :o

    btw. was hat der snare-sound mit dem rest des drumkits zu tun ?
     
  4. duke:drum

    duke:drum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.06
    Zuletzt hier:
    27.12.13
    Beiträge:
    1.062
    Ort:
    Gossau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    731
    Erstellt: 24.08.06   #4
    lass es sein. kauf dir eine mapex black panther o.ä. vor allem: teste!
     
  5. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 24.08.06   #5
    erstens steht in der Suche jede Menge drinn.

    Zweitens ist es wirklich eine interessante Snare, vor allem wegen der 13er größe, und der tiefe.

    ich verweise somit auf folgende threads:
    https://www.musiker-board.de/vb/1253007-post4.html
    https://www.musiker-board.de/vb/ein...atur-snare.html?highlight=joey+jordison+snare
    https://www.musiker-board.de/vb/ein...ture-snare.html?highlight=joey+jordison+snare
     
  6. TheSid

    TheSid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    12.10.13
    Beiträge:
    295
    Ort:
    in den güldenen hallen Tulbings
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    239
    Erstellt: 24.08.06   #6
    also mein drummer hat sich die gekauft und ich stehe signature modelln auch skeptisch gegenüber....aber die klingt echt geil...geile mischung aus hohengrindsound und druck...aber ich bin ja nure in armer gitarerro der vo drums keine ahnung hat
     
  7. !mhm!

    !mhm! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.05
    Zuletzt hier:
    21.07.13
    Beiträge:
    815
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    138
    Erstellt: 24.08.06   #7
    mist, wo war den bloß der ironie-smilie....*such*

    natürlich wurde das teil jetzt min. 20 mal besprochen, und die einen finden sie geil, die anderen nicht...paar mögen sie nur wegen joey, und andere genau deswegen nicht.
    hab die snare 2mal (nur kurz) angespielt, und fand sie nicht schlecht....
    aber auch nicht so besonders, das es den preis rechtfertigen würde.
    ich schau nach anderen 13"er snare, und finde die yamaha musashi höchst interessant.
     
  8. Tarotkartenleger

    Tarotkartenleger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.06
    Zuletzt hier:
    13.09.06
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 24.08.06   #8
    Nein er spielt sie nicht in seinem drumkit. Er spielt auf einer Pearl MMX snare mit den Massen 14x6,5. Ich hab sie bei einem Freund mal angespielt und sie ist vom Klang her sehr eigen. Also vom Klang her sehr bissig und agressiv im Sound. Aber wem so ein Sound gefällt dem kann ich die nur empfehlen.Geh am besten einfach mal in ein musikgeschäft und teste sie an dann weisst du ob sie dir gefällt oder nicht.:great:
     
  9. !mhm!

    !mhm! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.05
    Zuletzt hier:
    21.07.13
    Beiträge:
    815
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    138
    Erstellt: 24.08.06   #9
    ich glaub ich gebs auf :(...

    Natürlich spielt er immer eine andere Snare live.
    Auf dem letzen Album war es irgendeine 14"er Tama, und auf der live cd glaube ich eine 12x7". Aktuell keine Ahnung.
     
  10. drummer91

    drummer91 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.05
    Zuletzt hier:
    10.05.12
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -13
    Erstellt: 24.08.06   #10
    weiter posts biiiittttteeee ;)
     
  11. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 24.08.06   #11
    sach ma, ist dir die sufu nicht genug? :confused:

    ich habe nur 3 threads rausgesucht
    in der sufu findest du noch sehr viel mehr!
     
  12. Tarotkartenleger

    Tarotkartenleger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.06
    Zuletzt hier:
    13.09.06
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 24.08.06   #12
    Wollte es ja nur mal erwähnen sonst könnte manch einer auf falsche ideen kommen.:D
    Also sorry.
     
  13. Tarotkartenleger

    Tarotkartenleger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.06
    Zuletzt hier:
    13.09.06
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 24.08.06   #13
    Ich würde dir wirklich empfehlen sie einfach mal anzutesten dann weisst du ob sie dir gefällt oder nicht. Wenn jetzt 5 leute sagen sie ist gut und 3 leute sagen sie ist schlecht kaufst du sie dir oder andersrum wenn 5 leute sagen sie ist schlecht und 3 sagen sie ist gut kaufst du sie dir nicht oder wie darf man das verstehen?Es hilft dir im prinzip ja nix wenn sie anderen Leuten gefällt oder eben nicht. DIR muss des Ding gefallen.Also antesten und kaufen oder eben antesten und nicht kaufen.:great:
     
  14. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    14.524
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.536
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 24.08.06   #14
    Ach kommt, lasst doch die Joey-Geschichte. Die Frage war nicht, welche Snare er live, im Studio, auf dem Klo oder im Bett spielt. Ebenfalls wurde auch nicht danach gefragt, ob der denn jetzt live wirklich die Schwarzeloxierte zwischen den Beinen hat oder nicht.
    Angesprochen sollten sich also nur diejenigen fühlen, die etwas zu diesem Thema sagen können. Diejenigen, die die Snare schon angespielt haben oder in der SuFu was Brauchbares gefunden haben.

    Zum grossen Erstaunen war ich in den Semesterferien bei meinem Händler für Drums und ich musste feststellen, dass er sich auch eine Joeysnare in den Laden gestellt hat.
    Gespannt darauf, wie die klingt, hab ich mir zwei Sticks gegriffen und mir das Teil mal ordentlich unter den Nagel gerissen.
    Der erste Eindruck hat mich überzeugt. Ich hab mich sehr ab ihrem Volumen erschrocken. Obwohl man bewusst auf das mehr oder weniger entscheidende Zoll im Durchmesser verzichtet hat, muss sie sich von der Klangentfaltung keineswegs vor ihren 14er-Kollegen verstecken.
    Allerdings kam mir der Sound, je länger ich sie gespielt hatte, schon etwas merkwürdig vor. Irgendwie war ich mir nicht ganz sicher, ob sich sie als vollwertige Snare oder als sehr attackreiche Sidesnare sehen sollte. Für härtere Sachen würde sie meiner Meinung nach auch da ihren Dienst erweisen. Als Hauptnsare müsste ich sie aber eigentlich nicht unter den Griffeln haben. Der Sound, so fällt es mir jetzt auf, ist ziemlich schwer zu beschreiben. Sie klingt weder hoch noch aufdringlich. Aber auch nicht bauchig, schon gar nicht träge. Crispy Sound, gepaart mit ordentlich Volumen und hammergeiler Klangentfaltung trifft es meiner Meinung nach ziemlich genau.
    Eines ist aber klar: Im Vergleich zur Pearl UltraCast, die nebenan mit einem Evans Hydraulic coated Fell bespannt dort stand, machte sie klar den zweiten Platz! ;)

    Ob ich so viel Geld hinblättern würde... Naja. Lieber noch etwas Geld drauf und dann dafür ne richtige Hammermaschine.

    Limerick
     
Die Seite wird geladen...

mapping