john frusciante - welcher sound?

von -Inf1nity-, 14.04.04.

  1. -Inf1nity-

    -Inf1nity- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.04
    Zuletzt hier:
    18.02.11
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.04.04   #1
    kann mir jemand vl sagen wie ich an einen sound komme wie ihn john frusciante (gitarrist von den chili peppers) in seinem lied "this cold" hat? also welche einstellungen und welche effekte sind da wohl drin? vl kennt ja jem das lied und hat ahnung, vl auch net
     
  2. Solo.Machine

    Solo.Machine Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.04
    Zuletzt hier:
    21.11.05
    Beiträge:
    959
    Ort:
    Karben
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.04.04   #2
    also manchmal benutz er ein Boss Ds-2
     
  3. Jim_Dandy

    Jim_Dandy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.04
    Zuletzt hier:
    23.11.12
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 14.04.04   #3
    Relativ schnell beantwortet: Ich hab dieses Lied zwar noch nicht gehört, den typischen Frusciante sound erzeugst du aber mit Neck Single Coil und einen Kompressor (z. Bsp. von Boss) - der cleane Sound erhält vielmehr Druck und wird auch MINIMAL angezerrt (wird durch den Atack am Pedal geregelt)
     
  4. LilyLazer

    LilyLazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 14.04.04   #4
    In diesem Song benutzt Frusci außer der Cleanen Gitarre (bridge pu) ein Fuzz Pedal... ich kann dir auch genau sagen welches Modell. Kostet um die 350€ das Teil. Zvex oder so ähnlich. Kann ich dir aber auch genau sagen wenn du willst.

    I feel this cold!!!
     
  5. Kneipenterrorist

    Kneipenterrorist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    12.08.08
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 14.04.04   #5
    Hol dir nen Jcm 900 Amp!
     
  6. FcKw

    FcKw Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    5.12.15
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.04.04   #6
    hört sich aber eher nach Bridge SC an ;)

    FcKw (*sich den Song grad nochmal anhörend*)
     
  7. LilyLazer

    LilyLazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 15.04.04   #7
    Er redet ja auch hier von einem eher Standartfrusciantesound.
    Und da hat er voll recht.
     
  8. FcKw

    FcKw Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    5.12.15
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.04.04   #8
    so betrachtet:
    wenn man von frusciante ausgeht habt ihr sicherlich grösstenteils recht, aber wenn man von frusciante in verbindung mit den RHCP ausgeht, tendiere ich mehr zum Bridge SC
     
  9. Jim_Dandy

    Jim_Dandy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.04
    Zuletzt hier:
    23.11.12
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 15.04.04   #9
    Mir fällt grad auf das ich den Bridge Single-Coil gemeint hab :o (ob ihr es nun glaubt oder nich), Fckw wird das bestätigen können (mit nem anderen Tonabnahmer spiel ich gar nich - zumindest nich diesen Musikstil)
     
  10. FcKw

    FcKw Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    5.12.15
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.04.04   #10
    Hab ich mir doch schon gedacht ;)
     
  11. -Inf1nity-

    -Inf1nity- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.04
    Zuletzt hier:
    18.02.11
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.04.04   #11
    yo coole sache, danke für eure tipps, ich hab jez n korg ax-1500g multi, kann man da irgendwas empfehlen, was ich da einzustellen hab? also hinsichtlich
    drive (incl höhen,bässe,mitten-einstellung), amp einstellung (cabinet) ?
     
  12. Jim_Dandy

    Jim_Dandy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.04
    Zuletzt hier:
    23.11.12
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 15.04.04   #12
    Empfehlen? - Spiel ich mit dem Ding oder du? - Muß mir der letztendliche Sound gefallen oder dir?
     
  13. -Inf1nity-

    -Inf1nity- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.04
    Zuletzt hier:
    18.02.11
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.04.04   #13
    ich will n möglichst deckungsgleichen sound, das hat jetzt weniger mitm emfinden zu tun
     
  14. mad

    mad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.11
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.04.04   #14
    es hat sogar mehr mitm empfinden zu tun als du denkst. die höhen-, mitten-, und bass-regler sind bei unterschiedlichen gitarren auch unterschiedlich einzustellen (jeder amp reagiert noch dazu anders auf ähnliche regler-positionen). die box entscheidet auch noch über den sound und letztendlich ist es vielleicht sogar die lokalität, die plötzlich dafür sorgt, dass es anders klingt und du nachregeln musst. die anzahl der effekte in der kette verändern auch den klangcharakter. wenn du nicht selbst in der lage bist, dir deinen sound einzustellen, bzw. dich einem gewünschten sound zu nähern, siehst du fast immer alt aus, weil dir da niemand helfen kann.
    also ausprobieren. irgendwann wirst du eh einfach keine lust mehr haben irgendwelche sounds zu kopieren ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping