Journey Cover Dont Stop Believin - Ein Ritt auf der Rasierklinge

von karotte*, 09.07.18.

  1. karotte*

    karotte* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.10
    Zuletzt hier:
    12.06.19
    Beiträge:
    239
    Ort:
    Sülfeld
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    361
    Erstellt: 09.07.18   #1
    Hallo ,
    mit der folgenden Hörprobe , lehne ich mich weit aus dem Fenster , und bin total unsicher , ist schon etliche Wochen her . läßt mir aber keine Ruhe .
    Den Song einzusingen , war wie ein Ritt auf der Rasierklinge , und ich hab mich etliche Male geschnitten ...autsch...also bitte Nachsicht , die Töne zu treffen bei der Tonlage ist hart , und hat natürlich nicht geklappt...
    aber ich hatte das Gefühl , ich dringe da irgenwie in einen Bereich vor , der neu für mich war...und den ich sehr verlockend finde...um nicht zu sagen---geil.
    mir gehts mehr um folgendes : klingt meine Stimme da oben scheisse , oder ausbaufähig...sein lassen , oder da weiter machen , bin sehr verunsichert.....
    bitte um gnadenloses Feedback...falls es jemand schafft sich das anzuhören
    So long

    und :
    Dont stop believin
    https://www.dropbox.com/s/j6fqjojtwf20j96/Dont Stop believin.mp3?dl=0
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  2. moniaqua

    moniaqua Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    7.467
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    1.264
    Kekse:
    21.354
    Erstellt: 10.07.18   #2
    Wie tut's im Hals? Wenn es sich gut/ok anfühlt, weitermachen!
     
  3. KickstartMyHeart

    KickstartMyHeart Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.14
    Zuletzt hier:
    20.06.19
    Beiträge:
    517
    Ort:
    Main-Taunus-Kreis
    Zustimmungen:
    524
    Kekse:
    3.952
    Erstellt: 10.07.18   #3
    Bis Minute 3:15 sehr schön und angemessen kräftig. Danach merkt man, wie Dich die Kraft verlässt und Du auf der Rasierklinge abrutschst. Das ist aber eine Frage des Trainings und der Übung.

    Wie auch immer, die ersten drei Minuten haben mir sehr gut gefallen. Insbesondere vier Punkte:

    1.) Stimmfarbe
    2.) Intonation
    3.) Timing
    4.) Authentizität (kein quäk-quäkiger Fake-Southern-Drawl-Kraut-Akzent, wie man ihn so gern hört).

    Weitermachen; auf jeden Fall! Vielleicht ziehst Du Dir aber das Playback versuchsweise einen Halbton tiefer, dass könnte für Deine Stimme eventuell zu einem volleren Ergebnis führen.

    Just my 2c.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  4. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    28.686
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    7.801
    Kekse:
    112.839
    Erstellt: 10.07.18   #4
    Okay - gandenlos: Ich finde es absolut fürchterlich. Das ohrenbetäubende Gewinsel eines Eunuchen (insofern passt auch die Rasierklinge). Ein andauerndes Anbiedern an Spitzentöne auf einem Song ohne jegliche Substanz. Eine Dauerbelastung für die Sinne.

    Das bezog sich jetzt auf das Original von Journey. Da dein Cover sich aber nur im Detail von jenem unterscheidet, hast du wohl einiges richtig gemacht. Wenn du dich also nicht davon abbringen lassen möchtest, solche furchtbaren Lieder zu singen, dann solltest du auf jeden Fall weitermachen. Die Stimme dazu hast du.
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  5. Abendspaziergang

    Abendspaziergang Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.18
    Zuletzt hier:
    20.06.19
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    234
    Kekse:
    980
    Erstellt: 10.07.18   #5
    Ausbaufähig. Ich mag mir gar nicht vorstellen, wie ich da oben klingen würde. Vor allem hast du da oben schon richtig Druck. Und die Stimme klingt auch gut. 80er Jahre American Soft Rock könnte deins werden.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  6. sweetlizzard

    sweetlizzard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.08
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    195
    Kekse:
    454
    Erstellt: 10.07.18   #6
    Hmmm-also ich kann Deiner Einschätzung bezügl. des Originals leider gar nicht zustimmen....Gewinsel?????


    Fakt ist allerdings, dass das wirklich nem Ritt auf ner Rasierklinge gleicht, den Scheiß nachsingen zu wollen:evil:das ist nicht mal den Perry-Nachfolgern immer gelungen.....Pineda schlägt sich da aber dem aktuellen Sound der Band entsprechend etwas rockiger (ok-jetzt auch schon etwas ältere Aufnahme) ziemlich gut....


    Und ich finde so zum "ausloten" der Möglichkeiten hat karotte das schon ganz gut gemacht-mit allerdings noch ziemlich viel Luft nach oben....für mich "rockt's" noch nicht...
    Die Stimmfarbe passt mal grundsätzlich- Rest ist Übungssache und vielleicht auch ne Frage der Attitude.....ich denke das ist zu schaffen...:great:
     
  7. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    28.686
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    7.801
    Kekse:
    112.839
    Erstellt: 10.07.18   #7
    Das erwartet ja auch niemand von irgendwem.

    Das ist ja das Schöne an Musik: Man darf geschmacklich unterschiedlicher Meinung sein. Das Original-Video kannte ich schon von heute morgen. Es wird auch beim zweiten Mal nicht erträglicher. ;)

    Da wiederum bin ich halt anderer Meinung. Ich finde, karotte kommt dem Grauen besorgniserregend nahe.

    Das Original rockt aber auch nicht. Das ist zu flott geratener Kuschelrock. Kommt im CD-Regal gleich hinter Meat Loaf und Opus. Aber wie gesagt: Ja, man darf unterschiedlicher Meinung sein. Vor allem bei Musik.;)

    Aber es soll hier nicht primär um unseren Musikgeschmack gehen, sondern darum, ob karotte das gut hingekriegt hat.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  8. Swingaling

    Swingaling Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.16
    Zuletzt hier:
    20.06.19
    Beiträge:
    549
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    386
    Kekse:
    1.350
    Erstellt: 10.07.18   #8
    Du willst jetzt aber nicht Meatloaf beleidigen, oder? Okay, es ist grandioser Kitsch und rockig aufgeblasener Kuschelsound, aber Meatloaf ist wenigstens mitreißend und bombastisch. Das kann ich von Opus *hüstel* und dem Song oben jetzt nicht behaupten.

    Das ist überhaupt nicht meine Art von Musik, aber Potenzial dazu hast du definitiv. Dass es nicht so "rockt", wie oben jemand meinte, liegt meines Erachtens daran, dass du das zu Playback einsingst. Mit richtiger Instrumentenbegleitung wäre das mitreißender. Unter den gegebenen Verhältnissen hast du das aber sehr gut hingekriegt, finde ich.

    LG

    Nicole
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  9. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    28.686
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    7.801
    Kekse:
    112.839
    Erstellt: 10.07.18   #9
    Lasst uns bitte nicht weiter über Musikgeschmäcker reden. Ich habe mich vom TE wegen der Art der Fragestellung dazu verleiten lassen, meine persönlichen Präferenzen einfließen zu lassen...

    ...ich bereue es bereits.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  10. sweetlizzard

    sweetlizzard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.08
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    195
    Kekse:
    454
    Erstellt: 10.07.18   #10
    Gute Entscheidung:evil:.....
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  11. kleines_dickes_gitarrist

    kleines_dickes_gitarrist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.15
    Zuletzt hier:
    20.06.19
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    465
    Kekse:
    2.440
    Erstellt: 10.07.18   #11
    Hallo,

    nachdem ausgerechnet ich (!!!) hier im Board Anfang des Jahres eine Journey-Cover-Challenge gewonnen habe, fühle ich mich berufen, dem Beitrag Nr. 3 von KickstartMyHead zuzustimmen. Kurzum, ich finde Karottes Gesang erstaunlich gut!

    Den Lachanfall des Tages aber verdanke ich Antipastis Journey-Bashing ab Beitrag Nr. 4. :great: Zwar finde ich Steve Perry bei Weitem nicht so schrecklich, aber you've made my day!

    Liebe Grüße

    Holger
     
  12. karotte*

    karotte* Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.10
    Zuletzt hier:
    12.06.19
    Beiträge:
    239
    Ort:
    Sülfeld
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    361
    Erstellt: 11.07.18   #12
    Moin Moin , ha wie schön ,
    Ja ich gestehe , ich stehe auf Kuchelröck , ala Journey , oder auch Meatloaf oder Styx , Little River Band und son Krams , warum auch nicht....;)....


    Danke an alle hier , die sich das angehört haben , und auch wenn es schmerzte ...;) , trotzdem Ihre musikalischen Präferenzen zur Seite legen konnten , und ihhre Meinung kundtaten.
    Ich bin froh , das das hier nicht in einem Desaster endete , und macht mir Mut , und gibt Motivation , da weiter zu versuchen , auch wenn das vielleicht für den einen oder anderen bedeutet , in näherer Zukunft nochmals
    substanzlose Eunuchengleiche Kostproben verdauen zu dürfen , weil müssen tut ja niemand .
    brauchste nicht , ich mußte echt schmunzeln...paßt schon
    danke , das macht Mut
    ;)
    auch sehr geil ;)
    wird ausprobiert....
    davon hab ich nix mitbekommen , gibts besorgiserregende links dazu ?


    Hals hat überhaupt keine Probleme gemacht , fühlte sich seiden an..und eher überm Hals

    thx ersma...:D
     
  13. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    28.686
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    7.801
    Kekse:
    112.839
    Erstellt: 11.07.18   #13
    Wenn du einen User mit @ taggst, musst du den richtigen Namen nehmen, dann kriegt der User sogar eine Meldung mit Link.

    Die Userin "moni" gibt es nämlich auch und die würde dann die Meldung bekommen. In diesem Fall ist das allerdings egal, weil "moni" das erste und letzte Mal vor 13 Jahren hier eingeloggt war.;)
     
  14. karotte*

    karotte* Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.10
    Zuletzt hier:
    12.06.19
    Beiträge:
    239
    Ort:
    Sülfeld
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    361
    Erstellt: 11.07.18   #14
    wird ja immer lustiger , aber danke für die Info..ich änder dat gleich
     
  15. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    28.686
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    7.801
    Kekse:
    112.839
    Erstellt: 11.07.18   #15
    ... leider funktioniert das mit dem Hinweis nicht mehr bei einem nachträglichen Edit. Der Name muss in der ersten Version getaggt werden und wird dann auch sofort dem Empfänger gemeldet. ;)

    Also so:
    @moniaqua
     
  16. moniaqua

    moniaqua Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    7.467
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    1.264
    Kekse:
    21.354
    Erstellt: 11.07.18   #16
    Dankeschön.
    Also dann, weitermachen. Mir tut's auch nicht weh, das anzuhören ;)
     
  17. kleines_dickes_gitarrist

    kleines_dickes_gitarrist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.15
    Zuletzt hier:
    20.06.19
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    465
    Kekse:
    2.440
    Erstellt: 11.07.18   #17
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  18. karotte*

    karotte* Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.10
    Zuletzt hier:
    12.06.19
    Beiträge:
    239
    Ort:
    Sülfeld
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    361
    Erstellt: 14.07.18   #18
    Hey..ich hab mir das jetzt einige Male angehört , und bin wirklich baff..das ist sehr sehr geil...komplett eine neue Sichtweise , und stimmig , hut ab , bin einfach nur begeistert...
    :hail::claphands::cheer:
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  19. kleines_dickes_gitarrist

    kleines_dickes_gitarrist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.15
    Zuletzt hier:
    20.06.19
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    465
    Kekse:
    2.440
    Erstellt: 14.07.18   #19
    Oh, vielen herzlichen Dank, das ist aber lieb! :love: SCHNÜFF!!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping