Juli bei Live8 in berlin - equipment

von San-Jo, 04.07.05.

  1. San-Jo

    San-Jo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 04.07.05   #1
    hallo leute,
    ich hab mir das juli konzert auf wdr angeschaut und habe mich gewundert, dass der gitarrist von juli für 2 lieder mehr als 4 amps benötigt. find ich schon ein wenig übertrieben. ich hab 2 marshall tops gesehen, ein engl top und ein rectifier topteil dazu dann noch ein paar boxen dazu.
    das find ich mal einen echt krassen fall von endorsement. :screwy:
    ach ja.....die verstärker sind alle auf einer seite der bühne gestanden. von daher vermute ich mal, dass das alles von einem gitarristen war....(die haben ja glaub ich 2)
     
  2. Mick #7

    Mick #7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.04
    Zuletzt hier:
    11.11.13
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Frankfurt/Maintal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 04.07.05   #2
    Die Amps waren meines Wissens nicht für Juli sondern für andere Bands. Die waren ja nicht die einzigen da. Aber frag mich bloss net von wem die Amps waren. Du meinst die Rectos, ne?

    Chris
     
  3. San-Jo

    San-Jo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 04.07.05   #3
    ich meine das ganze zeug.

    die waren aber soviel ich weiß danach nicht mehr drauf. naja, vielleicht war das auch wirklich nur für andere bands. denn nach juli wurde glaub ich die übertragung abgebrochen.
    aber die recti´s sind doch bestimmt nicht von denen gewesen.
     
  4. Tack

    Tack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.03
    Zuletzt hier:
    13.02.11
    Beiträge:
    652
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    38
    Erstellt: 04.07.05   #4
    Jo, die hatten ja keinen Bock für jede Band (die nur 3 Lieder spielt) alles neu aufzubauen. Deshalb haben die für ALLE schon vorher das Equipment dahingestellt. Is eigentlich auch usus bei etwas größeren Vernastaltungen mit vielen Bands! Dann vorher nur noch kurz n Line-Check und los gehts! :great:
     
  5. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 04.07.05   #5
    stimmt. links standen auch noch die engl von den toten hosen.

    alle bands haben einfach alle ihre amps auf die bühne gestellt
     
  6. RodLovesYou!

    RodLovesYou! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    3.02.10
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    51 16 50.93N 6 22 39.14E @Google Earth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    517
    Erstellt: 04.07.05   #6
    in London ham dies so gemacht dass man neben der Bühne (also schon Backstage) das neue Podest aufgebaut hat, mit schlagzeug und drums, welches man dann auf die bühne schieben konnte.
    ist auch ne praktische lösung.
     
  7. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 04.07.05   #7
    Geht aber nur bei großem Backstagebereich.
     
  8. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 04.07.05   #8
    Hab sie bei der Campus Invasion gesehen, spielen meines Wissens einen DSL 50.

    Weiß aber nich welcher, und was der andere spielt.


    PS : eigentlich fand ich Juli scheiße.
    Bis ich sie live gesehen hab. Garnicht so schlecht :)
     
  9. Steve-23

    Steve-23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.04
    Zuletzt hier:
    20.05.10
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Luxemburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.07.05   #9
    Juli hat am gleichen abend auch bei uns gespielt. Auch hier standen mehrere Amps. Aber auch hier waren mehrere Bands.
    Und an alle Juli-kritiker. Sie sind echt Toll. Vor allem ihrere Sängerin :D
     
  10. Darthie

    Darthie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    576
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    504
    Erstellt: 05.07.05   #10
    Ach so?!
    ;)
     
  11. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 05.07.05   #11
    Sängerin tol?? naja. sieht gut aus?? ja!! :D

    sagen wir es mal so. ich finde deren Musik auch net übel. auf cd klingts auch gut. aber sie ist net grad die beste live-sängerin.

    da gefällt mir die von silbermond schon besser!!
     
  12. Rossi

    Rossi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.04
    Zuletzt hier:
    12.11.12
    Beiträge:
    302
    Ort:
    Schnöseldorf
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    135
    Erstellt: 05.07.05   #12
    ...irgendwie doch sehr be(un)ruhigend, dass eigentlich die
    gesamte Newcomer Fräuleinwunder Bandfraktion live nicht wirklich
    überzeugt - freut mich zwar sehr, dass es wieder
    echte Bands gibt, die Erfolge feiern dürfen, zeigt aber auch,
    wie eklig weit die heutige Studiotechnik ist und musikalisches
    Unvermögen nicht nur eben mal ein bisschen kaschiert...
    Da liegen zwischen CD und Live doch manchmal arg grosse Welten.
     
  13. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 05.07.05   #13
    och ich find die silbermönder und die helden live eigentlich recht überzeugend.

    nur juli kann da net sooo ganz mithalten (vom gesang. instrumental ist alles im rahmen )
     
  14. Fliege

    Fliege Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    11.06.12
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.057
    Erstellt: 05.07.05   #14
    HI

    Ich war auch in Berlin dabei und fand das ganze Equipment auch wirklich net von schlechten Eltern, was da an Geld und an Soundpotential rumstand, ich hätt mich am liebsten unsichtbar gemacht und alles heimlich mitgenommen (natürlich nach der jeweiligen Band, man will so eine Veranstaltung ja net sabotieren) ;)

    Aber ist ja auchklar dass man bei so etwas nicht bei jeder band ne halbe Stunde Umbaupause machen kann, ich hätte uach gedacht dass das alles schneller geht indemse die amps und so hinter der Bühne stehen gehabt hätten und somit nur noch die PA auf die teile richten müssten und das schlagzeug per Podest neu dort hinfahren. Aber die Bühne war auch relativ klein, man hätte den kreisverkehr ruhig mit nutzen können und Campino hats ja auch gut ausgedrückt dass das net gnz so verständlich ist warums nicht passiert ist, aber nun gut.

    Wo es grad um Juli und Silbermond geht, die hab ich mir net angeschaut, wobei n Konzert von Juli im fernsehn ein andermal übertrgen wurde, das war garnicht so schlecht, aber nicht so mein geschmack. Die Helden waren schon ziemlich gut, live klar ebsser als auf Platte find ich. Aber am gerocktesten war ich noch bei den Hosen und Audioslave, die aus den Möglichkeiten auch den geilsten Sound rausgeholt haben, die Jungs schau ich mir wenn ichs mir mal leisten kann und die mal hier touren auch noch komplett an. Green Day dagegen fand ich weniger gut, viel zu viel unnötige Show. Die Hälfte der show hatter mit Hey-Ho's und winkübungen verbracht und die Lieder bis zum erbrechen asugedehnt und das klang auchnoch schlecht. Ich mag Green Day an sichja echt gern und man sollte bei live aid ja net meckern, aber da hätte man klar mehr draus machen können. Wobei we are the champions am ende des Auftrittes doch ziemlich gut kam :)
     
  15. Templar

    Templar Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.03
    Zuletzt hier:
    28.09.14
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    103
    Erstellt: 05.07.05   #15
    Ich fand das gequassel von der Silbermondsängerin unerträglich, "wir sind heute hier *keuch* *schnauf* um mal darüber nachzudenken *keuch* wie gut es uns geht *stöhn*!!!11elf, wir sind hier *schnauf* umzu zeigen [...]"

    :rolleyes:
     
  16. Lum

    Lum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    2.695
    Zustimmungen:
    1.055
    Kekse:
    17.788
    Erstellt: 05.07.05   #16
    Ich als Juli-Nicht bis Kaumkenner habe von denen, egal bei welchem Event, echt nur 2 Lieder gehört, haben die nicht mehr, oder spielen die nicht mehr?:er_what:

    Live 8 hab ich auch gesehen, joa ganz nett, auch wenn die Juli-Sängerin etwas "saugt" ;).
     
  17. RodLovesYou!

    RodLovesYou! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    3.02.10
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    51 16 50.93N 6 22 39.14E @Google Earth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    517
    Erstellt: 05.07.05   #17
    ehhh Amps und Drums :D

    achja..
    hier gings nur um die amps von juli.
    Jetzt hats hier nich mehr so viel mit Gitarre zu tun..
    Weiter diskutieren könnt ihr aber hier
    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=71737&page=3
     
  18. steppelseppel

    steppelseppel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    29.05.08
    Beiträge:
    105
    Ort:
    Soest
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.07.05   #18
    der engl halfstack gehörte zu den hosen (benutzen die immer..konzis und videoclips)und marshall kp:eek:
     
  19. RodLovesYou!

    RodLovesYou! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    3.02.10
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    51 16 50.93N 6 22 39.14E @Google Earth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    517
    Erstellt: 05.07.05   #19
    achja: Tom Morello von Audioslave spielt afaik einen (oder 2, wie auch immer) von den Marshalls.
     
Die Seite wird geladen...

mapping