K-Zildjian oder K-Custom (Lars Ulrich)

von RichSLaV3 (R), 08.04.07.

  1. RichSLaV3 (R)

    RichSLaV3 (R) Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.07
    Zuletzt hier:
    8.06.14
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    17
    Erstellt: 08.04.07   #1
    Hab schon über die Suchfunktion gesucht aber nix gefunden!

    Die Frage ist wahrscheinlich schon alt (so alt wie vermutlich auch das St.Anger-Album) aber ich stelle sie trotzdem.

    Für die Aufnahmen des St.Anger-Album benutzte Lars Ulrich ein Crash aus der legendären Zildjian K-Reihe fragt sich bloß welches?!

    Es wurde mit Hilfe der "Scratch Lathing-Methode" hergestellt (Angerauhte Oberfläche)
    und hat einen sehr rauen, ausgetrockneten Klang (wie das bei den K´s üblich ist)!

    Ist es ein Ride oder ein Crash oder gar beides? Ich hab es noch nirgends gefunden und muss nun euch nerven:D

    Vielen Dank schon Mal im vorraus!:great:

    GEZ: Richslave

    Edit: Noch nicht einmal die Herstellerfirma Zildjian "themselves" geben dieses "Geheimnis" preis!
     
  2. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    14.520
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.530
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 08.04.07   #2
    Auf der aktuellen Zildjian Homepage ist ein 20Inches PingRide angegeben. Dürfte sich aber nicht um das handeln, welches du angesprochen hast.
    http://www.zildjian.com/EN-US/products/configurator/default.ad2?artistID=1388

    Hier das Ride in einer Einzelaufnahme:
    http://www.zildjian.com/en-US/products/productDetail.ad2?catalogID=1011&typeID=9&productID=1211

    Komischerweise ist bei der Produkteangabe aber kein Lars Ulrich aufgeführt :rolleyes: Ich schliesse darauf zurück, dass er nicht dieses Ride spielt, sondern dass sie ganz einfach seine Spezialanfertigung nicht in der Setupliste haben.
    Ich denke eher, dass es sich um sowas: http://www.zildjian.com/en-US/products/productDetail.ad2?catalogID=1011&typeID=9&productID=1217
    oder sowas: http://www.musik-service.de/zildjian-k-custom-special-dry-ride-21-prx395743117de.aspx

    Wird denke ich eine Spezialanfertigung sein. Das sind aber meine sperrlichen Vermutungen. Vielleicht sollte ich besser den LarsUlrich-Profis das Feld überlassen ;)


    Alles Liebe,
    Limerick
     
  3. RichSLaV3 (R)

    RichSLaV3 (R) Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.07
    Zuletzt hier:
    8.06.14
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    17
    Erstellt: 08.04.07   #3
    Vielen Dank Limerick das du dir diese Zeit genommen hast! ;)

    Das K- Dry Ride kommt dem schon näher!
     
  4. Ahead Freak

    Ahead Freak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    696
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    333
    Erstellt: 09.04.07   #4
    Soweit ich weiß hat für St. Anger ein K-Dark Ride benutzt...
     
  5. RichSLaV3 (R)

    RichSLaV3 (R) Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.07
    Zuletzt hier:
    8.06.14
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    17
    Erstellt: 09.04.07   #5
    Ich weiß nicht, glaube aber eher nicht, da ich bislang noch keine K-Dark Rides mit der besonderen "angerauhten/angekratzten" Oberfläche gesehen hab.

    Gibt es kein Crash die diese Methode aufweist?

    Wenn es nichts anderes gibt muss ich mir wohl oder übel eines Tages so ein teures Becken anschaffen :(
     
  6. Sermeter

    Sermeter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    27.12.10
    Beiträge:
    1.427
    Ort:
    Bern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    723
    Erstellt: 10.04.07   #6
    Wenn es unbedingt genau wie beim Lars sein muss, dann schon. Ich würde mich an deiner stelle aber nach einem anderen Becken umsehen, das so klingt wie du dir das vorstellst. Das geht bestimmt auch günstiger.
     
  7. Atomwolle

    Atomwolle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    31.05.12
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    634
    Erstellt: 10.04.07   #7
    hehe^^ (steht so auf der MS Homepage) :rolleyes:

    Mfg
    Wolle
     
  8. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 10.04.07   #8
    Man sollte nicht immer alles glauben, was man liest. Grade wenn einem der Sound gefaellt. ;)
     
  9. RichSLaV3 (R)

    RichSLaV3 (R) Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.07
    Zuletzt hier:
    8.06.14
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    17
    Erstellt: 10.04.07   #9
    Bin eigentlich auch ein Metaldrummer aber dieser ausgetrocknete Sound hört sich ziemlich gut an, da lese ich auch gern mal über solche Sachen wie ausschließlich nur für Jazzlegenden etc. drüber weg.
    Allerdings wenn es mal so kommt und Metallica ihre St. Anger_Platten vorm Publikum spielen, was eine Seltenheit ist, benutzt Lars stattdessen ein FX Oriental 18" China von Zildjian da fragt man sich ob sich dann das K-Ride nun LIVE auch noch so geil anhört?!
    Kommt natürlich auch auf die Abnahme dieses Beckens an!

    Hat denn irgendjemand so ein Becken?! Häh? Sagt´s ruhig!
     
  10. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 10.04.07   #10
    Welches Ridebecken meinst du denn genau?
    Dieses hier?
     
  11. RichSLaV3 (R)

    RichSLaV3 (R) Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.07
    Zuletzt hier:
    8.06.14
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    17
    Erstellt: 10.04.07   #11
    Ja das ist das einzige das dem von Lars Ulrich in Form; Aussehen und Klang entspricht.

    319,--€ hier bei MS
     
  12. Ahead Freak

    Ahead Freak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    696
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    333
    Erstellt: 10.04.07   #12
    Form: ok, rund halt^^
    Aussehen: wohl kaum, so sieht das überhaupt nicht aus. Schau dir mal dieses Video an. Man sieht nich viel, aber das was man sieht, sieht nich nach diesem hier aus...
    Klang: :confused: Naja, naja. Eher nicht oder? ;)
     
  13. RichSLaV3 (R)

    RichSLaV3 (R) Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.07
    Zuletzt hier:
    8.06.14
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    17
    Erstellt: 11.04.07   #13
    @ Ahead-Freak: bitte leg doch nicht jedes von mir geschriebene Wort auf die Goldwaage!
    Ja ich weiß doch auch das Becken eckig sind! Oder Pentagramm förmig (gibtz sowas eigentlich?)
    Darüber lässt sich diskutieren ob es vom Aussehen her das selbe zu sein scheint.
    Zum einen besaß Zildjian beim Ablichten dieses Schmuckstücks wohl noch keine sonderlich gute Kamera oder das Blitzlicht viel aus. Das Video war keine sonderlich gute Wahl, bei St.Anger wird es mehr eingefangen und man kann länger darauf starren.
    Fakt ist: Es ist ein K-Custom/-Zildjian, es scheint ein Ride zu sein das als Crash dient, es wurde wie auch das Dry Light Ride mit der Scratch Lathing-Methode behandelt und der Sound ist mit dem auf der Z-Seite so ziemlich identisch, da die Zildjian Tester bei den Aufnahmen die Rides auch als Rides benutzen kann man das nicht beurteilen da sie nicht "ge-" Crashed wurden (ich meine so richtig drauf-hauen).
    Der Sound ist auch hier sowohl in dem Video als Warmer-Trockener Sound zu bezeichnen.

    Tut mir Leid wenn ich jetzt hier so herumlabere und ich hoffe, dass sich niemand dadurch bedroht fühlt ansonsten entschuldige ich mich hiermit!

    Mfg

    Richslave
     
  14. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 12.04.07   #14
    Es gibt auch Crash Sounds der Ridebecken auf der Z-Seite. Ausserdem sagt der Name Dry Light Ride ja schon, dass sich das Becken gut ancrashen laesst.
     
Die Seite wird geladen...

mapping