Kabel für Sustain/Switchpedal

von DschoKeys, 05.06.04.

  1. DschoKeys

    DschoKeys HCA Workstation (Yamaha) HCA

    Im Board seit:
    04.02.04
    Beiträge:
    2.540
    Ort:
    MG
    Zustimmungen:
    1.450
    Kekse:
    9.454
    Erstellt: 05.06.04   #1
    Tach zusammen!

    Ich habe mir gerade zwei neue Fußtaster bestellt (Sustain und Setupwechsel) und würde gerne die Plastik-Klinkenbuchsen durch vernünftige Neutriks ersetzen. Wie muss ich das ganze Verlöten? Gibts da auch Masse und Abschirmung wie beim MONO-Instrumentenkabel?
    Hab im Netz nichts darüber gefunden...

    Vielen Dank im Voraus!!!

    Gruß!!!

    Johannes

    P.S. Ich wäre für die Einführung eines Unterforums: Technik
     
  2. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    18.11.17
    Beiträge:
    11.373
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    2.413
    Kekse:
    26.610
    Erstellt: 06.06.04   #2
    Moin Johannes.

    Wenn ich das trichtig verstehe, sind an den Tastern Kabel dran mit billigen Steckern, die du ersetzen möchtest?

    Dann einfach abschneiden und einen Neutrik dran. Bei Monoklinke ist es sogar egal, wieherum du die Anschlüsse anlötest, weil so ein Taster ja nur ein Schalter ist: auf oder zu...

    Wenn du ganz sicher gehen möchtest, dann nimm dir ein Multimeter oder Durchgangsprüfer und guck damit bei dem abgeschnittenen Ende, welcher Draht mit Schaft und welcher mit der Spitze verbunden ist...


    Jens

    P.S.: Die "Technik" ist eigentlich glaube ich hier ganz gut aufgehoben. Wir Tastenleute haben es ja hier noch ganz übersichtlich ;)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping