Kabel Preamp => Endstufe

von der_vogel, 23.01.05.

  1. der_vogel

    der_vogel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.04
    Zuletzt hier:
    1.10.16
    Beiträge:
    387
    Ort:
    Würzburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    157
    Erstellt: 23.01.05   #1
    Hi,

    was für ein Kabel brauch ich von meinem Preamp (Sansamp RBI) zur Endstufe (Alesis RA150). Also was mir klar ist, ist das ich einen Adapter von XLR zu Klinke brauch. Aber Stereoklinke? Symmetrisch? Unsymmetrisch? Hab da leider 0 Ahnung...

    Auf der Endstufe steht: Balanced 10K / +4dBu
    In der Anleitung vom Preamp steht: "It provides a balanced low-impedance output."

    Hilfe :(
     
  2. blackout

    blackout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.102
    Erstellt: 23.01.05   #2
    n ganz normales (mono-)instrumentenkabel? der sansamp hat nicht nur nen xlr out.
     
  3. der_vogel

    der_vogel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.04
    Zuletzt hier:
    1.10.16
    Beiträge:
    387
    Ort:
    Würzburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    157
    Erstellt: 23.01.05   #3
    Die Klinken wollt ich aber zum Recorden nehmen. Und wenn ich die XLR's zum Aufnehmen hernehm, dann brauch ich das gleiche Kabel aber halt nicht in die Endstufe sondern in die Soundkarte :D
     
  4. bloodyzoo

    bloodyzoo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.04
    Zuletzt hier:
    21.03.12
    Beiträge:
    356
    Ort:
    zwickau
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    72
    Erstellt: 23.01.05   #4
    um das D.i. Signal (also der XLR Ausgang) nutzen zu können musst du es aber noch vorverstärken. du brauchst also noch nen Mikrofonverstärker bzw. n Mischspult um das benutzen zu können...

    die normale Verkabelung ist folgende:

    bass-->sansamp--->amp (über klinke)

    bass --> sansamp--->Mischpult (XLR) --> P.A./Recordingkarte

    (geht natürlich auch gleichzeitig)
     
  5. Ramuh

    Ramuh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.04
    Zuletzt hier:
    18.03.08
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.01.05   #5
    hol dir doch nen mono -> stereo klinkenkabel ;)
     
  6. Luebbe

    Luebbe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    22.10.16
    Beiträge:
    1.580
    Ort:
    Stuttgart Ost
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    2.707
    Erstellt: 23.01.05   #6
    Sag mal hat deine Endstufe nicht nen XLR Eingang?
     
  7. der_vogel

    der_vogel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.04
    Zuletzt hier:
    1.10.16
    Beiträge:
    387
    Ort:
    Würzburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    157
    Erstellt: 23.01.05   #7
    Ne hat nur Klinke und Chinch.

    Naja doof, das ich vor den XLR's noch nen Preamp schalten muß.. Aber wollt mir eh bald nen guten 2 Kanal holen.

    Dann werd ich wohl erstmal die Endstufe an die Klinken anschließen.

    Danke
     
  8. Curbow

    Curbow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.04
    Zuletzt hier:
    16.03.14
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Tübingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 24.01.05   #8
    Wieso denn das? Einfach heißen draht und Schirmung auf eine Klinke. Ist zumindest bei mir vom Pegel her mehr als ausreichend für ne Soundkarte...
     
  9. bloodyzoo

    bloodyzoo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.04
    Zuletzt hier:
    21.03.12
    Beiträge:
    356
    Ort:
    zwickau
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    72
    Erstellt: 24.01.05   #9
    dann hast du glück.
    normalerweise hat n d.i. ausgang viel zuwenig pegel, weil er für nen mikropreamp ausgelegt ist.
    für soundkarten bzw. endstufen braucht man aber line-pegel.
     
  10. Curbow

    Curbow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.04
    Zuletzt hier:
    16.03.14
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Tübingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 24.01.05   #10
    Ich bin zwar kein Soundtechniker, aber ich meine gehört zu haben, dass es sowohl Mikrophon-Level- als auch Line-Level-XLR-Anschlüsse gibt.
    Ich habe zwei Verstärker mit XLR-Ausgang, beide sind mit 0 db Pegel angegeben. Bei beiden muss ich das Eingangssignal der Soundkarte erheblich runterstellen, damit mir das ganze nicht übersteuert.

    Laut Tech21-Homepage hat der Sansamp RBI sogar eine im Pegel umschaltbaren XLR-Buchse. Es ist daher doch sehr wahrscheinlich, dass das ganze klappt. Die Kosten und der Arbeitsaufwand, sich eben mal ein Adapterkabel zu löten und es zu probieren, sind wirklich nicht so schlimm. -> Versuch macht kluch! :great:
     
  11. Lhurgoyf

    Lhurgoyf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.04
    Zuletzt hier:
    28.08.12
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 24.01.05   #11
    Ist die Alesis RA nicht ne Studio Monitor Endstufe?

    Was hat die denn für Ausgänge



    Gruß
    lhurgoyf
     
  12. der_vogel

    der_vogel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.04
    Zuletzt hier:
    1.10.16
    Beiträge:
    387
    Ort:
    Würzburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    157
    Erstellt: 24.01.05   #12
    Cool, dann werd ichs mal probieren mit dem XLR auf Klinke Adapter. Müßte ich noch irgendwo rumliegen haben. Werd ich heute oder morgen direkt mal ausprobieren obs funktioniert.

    Und ja: Die Alesis is ne Studio-Monitor-Endstufe, brauch die aber genau nur zum "laut machen" :) Also eben linearer Frequenzverlauf und das kann sie ja. Die hat Klemmanschlüße Stereo. Werd sie aber mono-gebridged fahren.
     
  13. der_vogel

    der_vogel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.04
    Zuletzt hier:
    1.10.16
    Beiträge:
    387
    Ort:
    Würzburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    157
    Erstellt: 24.01.05   #13
    Funktioniert :)

    Hab einfach mal den XLR Out über Adapter an die Klinkeneingänge meiner Soundkarte angeschloßen und Pegel ist einwandfrei.

    Jetzt wart ich nur noch auf die Box :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping