Kabel reinigen

von mixtone, 29.05.06.

  1. mixtone

    mixtone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    25.04.08
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Ilmenau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.05.06   #1
    Hallo zusammen,

    Jetzt wo die Open Air Saison losgeht, kommt wieder das leidige Thema Kabel reinigen auf mich zu, da es in Festzelten und unterm Sternenhimmel schon ein bißchen dreckiger ist als in den Sälen. Ich habe bei sommercable nen Kalbelreiniger gefunden, voller Erwartung draufgeklickt und bin fast umgefallen, als ich gesehen habe, dass die 20 Euro für ein paar Feuchttücher haben wollen.
    http://www.sommercable.de/1__produkte/1__5_zubehoer/276_2_cablecleaner/cable_cleaner.htm
    Da dacht ich mir man könnte die ja auch im Supermarkt kaufen, aber ich bin mir nicht sicher ob diese mit den verwendenten Chemikalien evtl. den Kunststoff angreifen oder andere Schäden verursachen?
    Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Könnt ihr Empfehlungen abgeben oder sind gar findige Erfinder unter uns die mal die Trickkiste aufmachen ?


    mfg
     
  2. ruben24

    ruben24 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.06
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.05.06   #2
    Ich denke, daß es da keine Probleme geben dürfte. Die Ummantelung der Kabel ist aus PVC, genau wie jeder Küchenfußboden...
    Viel Erfolg! :great:
     
  3. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 29.05.06   #3
    special tipp:
    solvitan

    greift materialien nicht an, weder metall noch sonst was. kann man jede art von kabel mit reinigen, riecht danach etwas zitronig, aber gut :D
     
  4. GoodYear

    GoodYear Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    17.08.15
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.229
    Erstellt: 29.05.06   #4
    Wie sieht's denn mit Seifenwasser aus? :eek: :D

    [​IMG]

    Gruß,

    Goodyear
     
  5. monsterschaf

    monsterschaf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.05
    Zuletzt hier:
    30.09.11
    Beiträge:
    691
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 29.05.06   #5
    Da tut's jeder Haushaltsreiniger. Ich bevorzuge so Essig-Zeugs.
     
  6. Guido Pigorsch

    Guido Pigorsch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    20.12.12
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    112
    Erstellt: 29.05.06   #6
    Meine Frau hat mir neulich unbeabsichtigt DIE lösung gezeigt.

    Baby Feuchttücher ! Geht Super. Kabel sehen aus wie Neu.:great:
     
  7. bassick

    bassick HCA Bass HCA

    Im Board seit:
    29.05.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.163
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    7.920
    Erstellt: 29.05.06   #7
    Ich benutze zum Reinigen von Kabeln, Amp und Box Schmierseife-Wasser Lösung. Kostet so gut wie nix, reinigt schonend und trocknet die Oberflächen nicht aus.
     
  8. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 30.05.06   #8
    wenn kein baby oder keine frau im haus hilft bei kabellagenreinigungsproblemen auch der blick in die gut sortierte kfz-hobbywerkstatt: armor all. gibt´s in der (sprüh)flasche und neuerdings auch als tücher zum halben preis der "cable cleaner".
     
Die Seite wird geladen...

mapping