Kabeleingang arretieren (diesmal im richtigen Forum)

von Omar, 16.05.05.

  1. Omar

    Omar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    28.01.08
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.05.05   #1
    Hi...
    Bei meiner Ibanez GRX 70 ist der Kabeleingang dauernd lose, d.h. das kabel wackelt rum und mein Amp macht dementsprechend fdann kinen ton mehr (am kabel leigts nicht, ist neu...). Also bin ch da dauernd am schrauben....gibts da was um den dauerhaft festzubekommen??
    Danke im Vorraus,.
    Omar
    Hatte das Thema schon im E-Gitarren-Modelle forum gepostet und aich schon tipps von OFFFI erhalten, bis mir dann auffiel das es ja nen technikbereich gibt:D ... naja und die frgae hinzufügen was ne Jackplate ist
     
  2. Kartoffelsalat1

    Kartoffelsalat1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 16.05.05   #2
    na dann poste ich den mist eben nochmal hier





    hatte ich auch mal irgendwo hier im forum hab ich die selbste frage schonmal gestellt und ne sehr gute antwort bekommen
    also:
    erstmal die kappe abschrauben
    das kabel entdrehen
    ne zange nehmen und die mutter festziehen wobei auf der anderne seite natürlich auch festgehallten werden muss.


    wenn das nicht hilft dann
    im baumarkt gibts "sprengringe" kliene plastik ringe die man aufs gewinde dreht
    dann kann sich die schaurebe net mehr von selbst rasudrehen und bleibt immer fest


    wenn das auch net hilft dann:
    den kleber



    wenn das auch net hilft dann:
    neuen input kaufen





    bei mir hat das 1 funktioniert
     
  3. Omar

    Omar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    28.01.08
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.05.05   #3
    Nr 1 bei mir auch, jdoch nur auf Zeit.... da müssen wohl die Sprengringe oder der Kleber her :D, danke für den Tipp:great:
     
  4. Kartoffelsalat1

    Kartoffelsalat1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 16.05.05   #4
    du musst das wirklich richtig festziehen also mit alle kraft keine angst, dass da war kauputt geht.. bei mir ist auch noch alles drann (fast :D nur spaß)
    wielange hälts den so bei dir bei mir sinds jetzt gut 3-4 monate und alles hällt
     
Die Seite wird geladen...

mapping