Käfig Effekt für Musical-Aufführung

von M4nd0, 19.08.07.

  1. M4nd0

    M4nd0 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.05
    Zuletzt hier:
    15.04.12
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.08.07   #1
    Hallo die Damen und Herren,

    Ich plane demnächst in einer Schul-Musical Aufführung des Kölner Musicals "We Will Rock You" einen Lichtkäfig-Effekt zu benutzen. Wer die Show gesehen aht, weis, wie der Effekt aussieht und vermutlich auch dass die einen Laser dafür verwenden.

    Ich habe leider weder Laser-Schein noch jemand an der Hand der einen hat und muss nun eine Lösung finden denn ohne diesen Effekt wärs schade.

    Bin für Tips sehr dankbar (Achtung ich bin kein voll ausgebildeter Lichttechniker, nur ein Laie ;))
     
  2. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 19.08.07   #2
    Bau einen Käfig?:D
     
  3. jw-lighting

    jw-lighting Helpful & friendly mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    11.08.07
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.318
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    695
    Kekse:
    25.682
    Erstellt: 27.08.07   #3
    hat vllt mal einer ein foto von diesem käfig effekt?
    dann kan ich mir besser was ausdenken, wie man das problem lösen kann...
     
  4. Shorty84

    Shorty84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    16.12.14
    Beiträge:
    249
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 03.09.07   #4
    Nen Käfig kann man auch aus Bauzäunen bauen. 4 Elemente, 4 Steine und fertig. Ist schnell auf- und abgebaut. Denke mit Lichteffekten ist das so ohne weiteres kaum möglich.

    Den Bauzaun könnte man z.B. noch mit UV Farbe anmalen und beleuchten.
     
  5. Zonk

    Zonk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.05
    Zuletzt hier:
    20.08.09
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Stuttgart / Ludwigsburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    325
    Erstellt: 03.09.07   #5
    Für alle die es nicht Wissen:
    Ich meine mich daran erinnern zu können, dass dieser "Käfigeffekt" grundsätzlich nur ein hellgrüner Kreis als feine Linie (oder wars ein Quadrat) um eine Person von senkrecht oben herum gestrahlt wurde. Mit etwas Dunst gab das dann ein futuristischen, nennen wir das ganze mal "Energiefeldkäfig".
    (hoffentlich verwechsel ich das nicht. Schon etwas länger her als ich in Köln war)

    Wahrscheinlich lange nicht so cool wie ein Laser aber im Ansatz: Profilscheinwerfer und entsprechendes Gobo?

    P.S.: auch ich bin kein Lichtmännlein. War nur ne idee...
     
  6. Marilyn_manson15

    Marilyn_manson15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.06
    Zuletzt hier:
    13.09.08
    Beiträge:
    298
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 07.09.07   #6
    man könnts mit einem leistungsstarken head machen und ein passendes Gobo anfertigen lassen. Nur wird das dann wsl auch nicht so genial aussehen, weil die dort ja mit echt gutem Material arbeiten
     
  7. maccaldres

    maccaldres Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.03
    Zuletzt hier:
    1.09.16
    Beiträge:
    520
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.659
    Erstellt: 10.09.07   #7
    wie wäre, wenn man ein kleines podest baut nur ganz flach

    und von unten mit ganz engen leuchtstarken lampen in die höhe strahlt? wäre glaub ich die güsntige und ungefärhlichste variante
     
  8. highQ

    highQ HCA Veranstaltungstechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.05.05
    Beiträge:
    8.721
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    945
    Kekse:
    40.057
    Erstellt: 10.09.07   #8
    lichterschläuche?
     
  9. maccaldres

    maccaldres Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.03
    Zuletzt hier:
    1.09.16
    Beiträge:
    520
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.659
    Erstellt: 10.09.07   #9
    ich denke, wenn ich das richtig verstanden hab, soll es nur ein "optischer" käfig sein
     
  10. highQ

    highQ HCA Veranstaltungstechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.05.05
    Beiträge:
    8.721
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    945
    Kekse:
    40.057
    Erstellt: 11.09.07   #10
    dann einen spot nehmen und etwas entfernung ein gitter davor, sodass der schatten "gitterstäbe" wirft.
    mit der entfernung und dem gitter müsste experimentiert werden
     
  11. Tobse

    Tobse PA-Praxis Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    21.02.11
    Beiträge:
    3.318
    Ort:
    Pforzheim
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    8.896
    Erstellt: 17.09.07   #11
    moin.
    ohne laser hab ich käfige oder zumindest käfig ähnliches schon in 3 varianten gesehen:

    wackler von oben mit gobo drauf. war afair ein mac 2000. gobo keine ahung, wahrscheinlich angefertigt. wird wohl ziemlich billig sein, könnte man ja evtl durch den genannten profiler ersetzten fürs kleine budget. ein bissel haze und man sieht was. aber halt auch das das ding nach oben zuläuft..

    2te variante war die einrahmung einer ziemlich großen Fläche, da haben die Kollegen einfach acl bars stumpf aneinander auf den boden gelegt und in die luft geballert.

    3te variante waren umgebaute halogen striplights. vor den kammern waren irgendwelche aufbauten. irgendwas war da drin, linsen, spiegel keine ahung. strahlen kamen dann extrem gebündelt raus. recht hell und sehr dünne und scharfe strahlen. hat mir am besten gefallen. kann dir aber nix über den umbau sagen, andere hier wissen ja aber vllt wie man sowas realisiert


    alternativ hab ich auch schon abgrenzungen/einrahmungen von spielfälchen mit co2 streams und halt klassischen pyro fontänen gesehen. geht aber nur für kurze impulse und braucht ne große fläche das es wirkt.
    aber das kostet ja auch wieder geld für personal und material, da könnte man wohl auch gleich den laser....
     
Die Seite wird geladen...

mapping