Kalte Hände schlecht für`s spielen

von BlackMetal!!!!!!, 11.01.06.

  1. BlackMetal!!!!!!

    BlackMetal!!!!!! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.05
    Zuletzt hier:
    10.06.16
    Beiträge:
    216
    Ort:
    Unterfranken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 11.01.06   #1
    Servus,

    ich würd gern wissen ob ihr auch das Problem habt das wenn ihr kalte Hände habt ihr beeinträchtigt beim spielen seit.

    Also ich habe ständig kalte Hände egal ob Sommer o Winter die Dinger sind einfach kalt und das nervt, denn das fühlt sich einfach so hart an wenn mann die Saiten berührt.:(
     
  2. !nsane

    !nsane Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.03
    Zuletzt hier:
    3.04.12
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 11.01.06   #2
    wenn du ständig kalte hände hast, dann wunder ich mich woher du weisst wie sich die saiten anfühlen müsen wenn die hände nicht kalt sind :D
     
  3. Swen

    Swen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.910
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    5.367
    Erstellt: 11.01.06   #3
    Wenn ich klate Hände habe, kann ich auch nicht so gut spielen. Aber zum Glück ist as selten der Fall :).
     
  4. BlackMetal!!!!!!

    BlackMetal!!!!!! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.05
    Zuletzt hier:
    10.06.16
    Beiträge:
    216
    Ort:
    Unterfranken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 11.01.06   #4
    meine hände werden erst warm wenn ich mich dick einpacke(was aber im Somer echt nicht geht) o wenn ich was warmes trinke z.b. Tee mit Rum dann sind sie sofort wieder warm aber nur von kurzer dauer
     
  5. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 11.01.06   #5
    nunja...hände aneinander reiben und einfach ein bisschen spielen.
    Nach einiger Zeit ,werden zumindest bei mir,die hände dann warm.
    Da kriegt halt der begriff Warm-up ne andere bedeutung...;)

    Ansonsten ganz wichtig jetz im winter...immer handschuhe tragen wenns kalt is.
    (mütze is auch nicht verkehrt...die ohren sollen ja auch geschützt werden,jacke brauchts nicht unbedingt... ;-) )
     
  6. BlackMetal!!!!!!

    BlackMetal!!!!!! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.05
    Zuletzt hier:
    10.06.16
    Beiträge:
    216
    Ort:
    Unterfranken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 11.01.06   #6

    ahja okay...:)
     
  7. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 11.01.06   #7
    Mit erkältung kann man immer noch gitarre spielen...aber nicht mit kalten händen und ohren!

    :rolleyes:
     
  8. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
Die Seite wird geladen...

mapping