Kanaltrennung beim Vox ???

von Gast11, 09.05.08.

  1. Gast11

    Gast11 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.08
    Zuletzt hier:
    31.10.16
    Beiträge:
    678
    Ort:
    Bielefeld, Hannover, Braunschweig, Helmstedt
    Zustimmungen:
    70
    Kekse:
    2.203
    Erstellt: 09.05.08   #1
    Ich habe einen Vox AC15 aus der neuen Handwired Serie, also mit Normal (EF86) und Brilliant (TopBoost) Kanal. Wenn ich in den Normalkanal stöpsele, höre ich trotzdem Änderungen im Ton, wenn ich im Brilliantkanal die Klangregler bewege. Ist das normal, oder ist das ein Defekt?
     
  2. pandora's-X-box

    pandora's-X-box Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.07
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    188
    Erstellt: 09.05.08   #2
    Bei den Voxamps laufen die Kanäle glaube ich teilweise über die selbe Vorstufe und nur die Eingangsstufe wechselt... das ist so zu sagen der Anfangsteil der Vorstufe. Wenn die Regler der unterschiedlichen Kanäle auch den jeweils anderen beeinflussen könnte ich mir vorstellen, dass der Regler quasi so weit forne in der Vorstufe positioniert sind, dass sie den Rest der Vorstufe mitbeeinflussen, aber um das herauszufinden werden wir wohl warten müssen bis unsere Experten wieder aufstehen :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping